Der Veranstaltungskalender für den Kraichgau und drumherum

Statistik aktuell
  • 47 Besucher online
  • 5108 Abonnenten
  • 1603 Filme abrufbar
  • 137628 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
€
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Kraichgau +++ Wochensendung | Im Kabelfernsehen digital | Jeden Mittwoch neu ab 12 Uhr.
Vorteil: Regio-Fernsehen bequem...
» Filmbeitrag ansehen

Alle Termine Ubstadt-Weiher + Umgebung ab 30.8.2014

Gefundene Termine: 21 (1 - 20)
 
August
30-31
heute
 

Ubstadt

30.08.2014 bis 31.08.2014

 
August
30-31

Zeutern, alte St.MartinKirche und Innenhof der Musikschule

30.08.2014 bis 31.08.2014, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kunstausstellung von Mitgliedern des Vereins zum Thema "Sinne" in der alten St.Martin Kirche und Montmartre-Cafe (Kaffee und Kuchen, Weinausschank) im Innenhof des Fachwerkhauses (Musikschule)
 
August
30

Zeutern, Weingut Hafner

Samstag, 30.08.2014, 19:00 Uhr

Funcoustic präsentieren bei ihren Live-Konzerten Klassiker der Rock- und Popgeschichte in eigenständigen Arragements und Interpretationen ...
 
August
31

Zeutern, Firstständerhaus

Sonntag, 31.08.2014, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

6.Kunsthandwerker- und Bauernmarkt am 31.08.2014 rund um das Firstständerhaus im historischen Ortskern von Zeutern ...
 
September
05-06
In 6 Tagen
 

Weiher, Gelände des Reit- und Fahrvereins Weiher

05.09.2014 bis 06.09.2014

Die Hakofreunde Weiher laden alle Interessierten recht herzlich zum Besuch des 18. Hakorennens, das am 5./6 ...
 
September
07
In 1 Woche
 

Weiher, Freizeitzentrum Hardtsee

Sonntag, 07.09.2014, 10:30 Uhr

Zum 27. Mal heißt es am Sonntag, 7. September 2014 "Start frei" für die angemeldeten Sportler beim Hardtsee-Triathlon in Ubstadt-Weiher ...
 
September
07
In 1 Woche
 

Stettfeld, in und um das Römermuseum Stettfeld

Sonntag, 07.09.2014, 11:00 Uhr

 
September
07-08
In 1 Woche
 

Stettfeld, Vereinsgelände des Vogelvereins

07.09.2014 bis 08.09.2014, 11:00 Uhr

Der Verein für Vogel- und Naturschutz Stettfeld lädt alle Interessenten zu seinem Oktoberfest, das am 7 ...
 
September
12-15
In 2 Wochen
 

Stettfeld, Vereinsgelände des TSV Stettfeld

12.09.2014 bis 15.09.2014

 
September
14
In 2 Wochen
 

Zeutern, Alte St.-Martinskirche Zeutern/Firstständerhaus Zeutern

Sonntag, 14.09.2014, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 
September
14

Weiher, St.-Nikolaus-Kirche/Mehrzweckhalle Weiher

Sonntag, 14.09.2014, 10:30 Uhr

 
September
18
In 3 Wochen
 

Zeutern, Mehrzweckhalle Zeutern

Donnerstag, 18.09.2014, 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr

 
September
27-29
In 1 Monat
 

Weiher, Kirchplatz Weiher

27.09.2014 bis 29.09.2014

 
Sep-Okt
28-05

Zeutern, Alte St.-Martinskirche Zeutern

28.09.2014 bis 05.10.2014

 
September
28
In 1 Monat
 

Zeutern, Mehrzweckhalle Zeutern

Sonntag, 28.09.2014, 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 
September
29

Stettfeld, Römerkeller

Montag, 29.09.2014, 19:00 Uhr

 
November
03

Stettfeld, Römerkeller

Montag, 03.11.2014, 19:00 Uhr

 
November
08-09

Zeutern, alte St.Martin Kirche

08.11.2014 bis 09.11.2014, 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Jahreskunstausstellung der Mitglieder des Vereins. Zu sehen sind Gemälde, Zeichnungen, Drucke und Fotografien. Näheres siehe WWW.bunterhund.org
 
Januar
29

Stettfeld, Römerkeller

Donnerstag, 29.01.2015, 19:00 Uhr

Referent: Jürgen Alberti 28 Mühlen auf gut 60 km: ein kleiner Fluß als Lebensader. Er diente auch noch zum Fischfang, zum Flößen, als Sicherung vor Feinden und zur Wiesenwässerung. In mehreren Orten - vor allem an/in der Rheinebene - haben die Häuser aber oft Hochwassermarkierungen: der Bach, ein Fluch und Segen zugleich. Heute ist er nach Jahrhunderten endlich gebändigt, nur hinterlassene "Fehler" wurden bei seinen "Korrektionen" immer mal wieder fällig. Die allmähliche Verbesserung der Wasserqualität wirkte sich aus auf eine sehr interessante Tier- und Pflanzenwelt, die an hohen Grundwasserstand gebunden ist. 90 wie immer hervorragende Lichtbilder, ca. 90 Minuten Vortragsdauer
 
Februar
25
In 6 Monaten
 

Stettfeld, Römerkeller

Mittwoch, 25.02.2015, 19:00 Uhr

 
1 2 weiter >