Kirche & Soziales | Anlässlich der Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945

Statistik aktuell
  • 27 Besucher online
  • 4891 Abonnenten
  • 2258 Filme abrufbar
  • 191103 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Neuenbürg +++ Geschichte | Über die jüdischen Wochen im Kraichtal haben wir ja schon berichtet. Heute nun schließt sich der...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kirche & SozialesMontag, 22. Februar 2016

VORANKÜNDIGUNG :: Gedenkkonzert zum 1. März in der Lutherkirche Bruchsal

Anlässlich der Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945

Bild zu  / Anlässlich der Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945
Bruchsal | Anlässlich der Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945 findet am Dienstag, den 1. März 2016 um 19.30 Uhr in der Lutherkirche Bruchsal das alljährliche Gedenkkonzert statt. Gedacht wird derer, die an diesem Tag vor Ort von den Auswirkungen des Krieges schwer getroffen wurden und derer, die ihr Leben verloren. Gedacht wird der Menschen, die in und durch die damalige deutsche Politik Unaussprechliches durchlitten. Gedacht wird auch derer, die noch heute unter politischer Verfolgung, Krieg und Terror leiden und ihr Leben lassen müssen.

Das Konzert wird gestaltet vom Männergesangverein Cäcilia und dem MGV Harmonie aus Bühl, beide unter der Leitung von Hermann Stösser, den Femmes Vocales unter der Leitung von Christiane Ruppaner, dem Lutherchor mit Beteiligung der Bezirkskantorei Bretten-Bruchsal unter Leitung von Rebecca Liebrich und dem Blockflötenchor Heidelsheim unter Leitung von Anja Krüger. An Klavier und Orgel Barbara Ludwig. Lesungen von Pfarrerin Tanja Dittmar und Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick. Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.

Kurzinfo

Gedenkkonzert Anlässlich der Zerstörung Bruchsals am 1. März 1945

Am Dienstag den 01. März  2016
In der Lutherkirche, Luisenstraße in Bruchsal.

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.


Foto: Veranstalter






(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kirche & Soziales«


Bild zu MITTWOCH :: Mit Festgottedienst und dem Kirchenchor Sandhausen / Peter und Paul im St. Paulusheim

MITTWOCH :: Mit Festgottedienst und dem Kirchenchor Sandhausen

Peter und Paul im St. Paulusheim

Bruchsal | Am Mittwoch, 29. Juni begeht die Kirche das Hochfest der beiden Apostelfürsten „Petrus und Paulus“. Somit feiert das Bruchsaler St.  [mehr...]
 
Bild zu DIENSTAG :: Informationsabend zu dem Projekt ‚Ehrenamtliche Pflegelotsen

DIENSTAG :: Informationsabend zu dem Projekt ‚Ehrenamtliche Pflegelotsen'

Interessierte zur Unterstützung von Senioren im Alltag gesucht

Bruchsal | Für Senioren, die allein im Haushalt leben, können Kleinigkeiten wie Spaziergänge oder Arztbesuche große Herausforderungen darstellen.  [mehr...]
 
Bild zu Das Buch vom Bruchsaler Pallottiner-Pater Klaus Schäfer  / JA – Mein Bekenntnis zur Organspende

Das Buch vom Bruchsaler Pallottiner-Pater Klaus Schäfer

JA – Mein Bekenntnis zur Organspende

Bruchsal | Weshalb schlagen die Herzen von Organspendern länger?Weshalb  [mehr...]
 
Bild zu Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement: „Deutschland 2016 – Integration gemeinsam leben“ / Aus Fremden Freunde machen

Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement: „Deutschland 2016 – Integration gemeinsam leben“

Aus Fremden Freunde machen

Bruchsal | Sie lesen mit ihnen Geschichten, zeigen ihnen Sehenswürdigkeiten und wichtige Orte der Innenstadt; sie spielen und lachen mit kleinen Kindern und kicken mit Jungs im Fußballverein.  [mehr...]
 
Bild zu Helga Jannakos unterstützt Kinder mit Spende aus Rollstuhlmusical / Trommeln ist Therapie

Helga Jannakos unterstützt Kinder mit Spende aus Rollstuhlmusical

Trommeln ist Therapie

Bruchsal | „Eine Spende ist viel mehr als Geld“, erklärte Helga Jannakos bei der symbolischen Übergabe eines Schecks im Wert von 3.  [mehr...]
 
Stern Kirche & SozialesUbstadt-Weiher
 
Bild zu Besondere Auszeichnung für ihr Wirken im Stillen / Staufermedaille für Klara Stehle

Besondere Auszeichnung für ihr Wirken im Stillen

Staufermedaille für Klara Stehle

Ubstadt-Weiher | Klara Stehle aus Ubstadt-Weiher wurde von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel mit der Staufermedaille ausgezeichnet.  [mehr...]
 
Stern Kirche & SozialesGondelsheim
 
Bild zu Heck-Mühle Gondelsheim feiert 9. Mühlenfest  / 1.800 Euro für die Hilfsprojekte von Humanitas

Heck-Mühle Gondelsheim feiert 9. Mühlenfest

1.800 Euro für die Hilfsprojekte von Humanitas

Gondelsheim | Am Pfingstsamstag lud der mildtätige Verein Humanitas bereits zum 9. Mühlenfest an der Gondelsheimer Heck-Mühle ein.  [mehr...]
 
Bild zu Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Heidelsheim laufen für gemeinnützige Zwecke / 19. Hoffnungslauf der Caritas

Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Heidelsheim laufen für gemeinnützige Zwecke

19. Hoffnungslauf der Caritas

Bruchsal | Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Heidelsheim laufen für gemeinnützige Zwecke der Caritas.Bruchsal. Bereits zum 19. Mal fand in Bruchsal der Hoffnungslauf statt.  [mehr...]
 
Stern Kirche & SozialesHeidelsheim
 
Bild zu Marliese Schwedes über ihre persönliche Geschichte mit Flüchtlingen / Erfahrungen einer Ehrenamtlichen

Marliese Schwedes über ihre persönliche Geschichte mit Flüchtlingen

Erfahrungen einer Ehrenamtlichen

Heidelsheim | Sie hatte ein mulmiges Bauchgefühl, als sie im vergangenen Jahr von den 500 Flüchtlingen erfuhr, die nach Heidelsheim kommen sollten.  [mehr...]
 
Bild zu Organisation humedica entsendet Ärzteteam / Schweres Erdbeben in Ecuador

Organisation humedica entsendet Ärzteteam

Schweres Erdbeben in Ecuador

| In Ecuador, einem der ärmsten Länder Lateinamerikas, hat es in der Nacht zum Sonntag ein sehr schweres Erdbeben gegeben.  [mehr...]