Kirche & Soziales | In den Waldensertälern Tradition - in Großvillars eine Premiere!

Statistik aktuell
  • 48 Besucher online
  • 4475 Abonnenten
  • 2927 Filme abrufbar
  • 66048 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Ubstadt-Weiher +++ Umfrage | Umfrage: Was wird an Pfingsten gefeiert?

An Weihnachten feiern wir die Geburt...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kirche & SozialesDonnerstag, 01. Februar 2018

Großvillars | Freudenfeuer am 16. Februar

In den Waldensertälern Tradition - in Großvillars eine Premiere!

Bild zu  / In den Waldensertälern Tradition - in Großvillars eine Premiere!
16.02.2018 | Mit einem Freudenfeuer gedenken alljährlich am Vorabend des 17. Februar die Waldensergemeinden im Piemont der Gewährung ihrer bürgerlichen Freiheit im Jahre 1848.

Anlässlich des 170. Jahrestages dieses Gnadenpatentes, das den Waldensern im Piemont ihre bürgerlichen und politischen Rechte wieder gebracht hat, findet auch im Waldenserort Großvillars zum ersten Mal ein Freudenfeuer statt!

Die Festgemeinschaft Großvillars lädt daher am 16. Februar, um 18 Uhr, in die Waldenserkirche in Großvillars zu einem kurzen Gottesdienst nach Waldenser Art durch Pfarrer Lukas Frei ein.
Im Gottesdienst wirkt der Ev. Kirchenchor Großvillars, zum Teil gekleidet in die Waldensertracht, mit bekannten Waldenserliedern mit. Zum Abschluss des Gottesdienstes spielen die Jagdhornbläser Stromberg. Auf dem Dorfplatz gibt die Feuerwehrabteilung Großvillars anschließend Fackeln an Besucher und Gäste aus. Mit diesen soll später das Freudenfeuer entzündet werden. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung durch die Bläsergruppe des Musikvereins Oberderdingen.

Auf der Anhöhe zum Friedhof wird auf der angrenzenden Wiese der Fam. Vincon vom Büschlehof das Freudenfeuer unter Aufsicht der Feuerwehr abgebrannt. Der Bürgerverein Großvillars sowie der Turnverein Großvillars sorgen mit Getränke, und einem kleinen Imbiss für das leibliche Wohl.

Schirmherr Bürgermeister Thomas Nowitzki und Ortsvorsteher sowie Organisator Oskar Combe freuen sich auf zahlreiche Besucher aus Nah und Fern!

Bild: Freudenfeuer-Anzeige
(sj)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kirche & Soziales«


Stern Kirche & Soziales06.05.2018
 
Bild zu Bruchsal | Antrittskonzert von Dominik Axtmann / Bruchsal bekommt neuen Bezirkskantor

Bruchsal | Antrittskonzert von Dominik Axtmann

Bruchsal bekommt neuen Bezirkskantor

06.05.2018 | Am 1. Mai 2018 tritt Dominik Axtmann die Stelle als Bezirkskantor der Erzdiözese Freiburg und Kantor der kath. Seelsorgeeinheit Bruchsal St.Vinzenz an.  [mehr...]
 
Bild zu Heidelsheim | Chorprobe zum Kennenlernen / Singen unter freiem Himmel

Heidelsheim | Chorprobe zum Kennenlernen

Singen unter freiem Himmel

8.5.2018 | Der Chor "G’sang for fun" lädt alle ein, mal hinter die Kulissen einer Chorprobe zu schauen. Am Dienstag, den 8. Mai auf dem Kirchplatz bei der ev. Kirche und am 15.  [mehr...]
 

Hoffnungslauf gelaufen? Seht euch euren Start an!

|

"Miniköche" - Profis und Kinder Hand in Hand im "Belvedere"

|
Stern Kirche & Soziales08.01.2018
 
Bild zu Tuner von einer sanften Seite: Spendenaktion für Obdachlose / "Tuner spenden Wärme"

Tuner von einer sanften Seite: Spendenaktion für Obdachlose

"Tuner spenden Wärme"

08.01.2018 | #OneMan – #OneMission - Unter dieser Headline wollte der Markenbotschafter von „ap –The world of tuning“ und #KLARtext Moderator Phoenixx (Denis), im Alleingang einfach mal was Gutes tun.  [mehr...]
 

Gedächtnisspiel der Bürgerstiftung mit historischen Motiven aus Bruchsal

|
Stern Kirche & Soziales12.12.2017
 
Bild zu Freude verschenken und gleichzeitig Entwicklungshilfe leisten / Benefiz-Weihnachtskarten mit CD

Freude verschenken und gleichzeitig Entwicklungshilfe leisten

Benefiz-Weihnachtskarten mit CD

12.12.2017 | Suchen Sie noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Oder  [mehr...]
 

CVJM Baden bietet Freiwilligendienste in Indien an

|
Stern Kirche & Soziales24.10.2017
 
Bild zu Bruchsal | Tabuthema wurde angesprochen / "Kultur der Achtsamkeit - Gegen sexuellen Missbrauch von Kindern in Gesellschaft und Kirche"

Bruchsal | Tabuthema wurde angesprochen

"Kultur der Achtsamkeit - Gegen sexuellen Missbrauch von Kindern in Gesellschaft und Kirche"

24.10.2017 | Einen Gottesdienst mit anschließender Podiumsdiskussion über sexuellen Missbrauch initiierte Pallottinerpater Klaus Schäfer im St. Paulusheim.  [mehr...]
 
Bild zu Spenden für Jugendarbeit, "Familien in Not" und viele weitere / "Bruchsaler Adventskalender" unterstützt soziale Einrichtungen

Spenden für Jugendarbeit, "Familien in Not" und viele weitere

"Bruchsaler Adventskalender" unterstützt soziale Einrichtungen

Bruchsal | Der Lions Club Bruchsal-Schloss konzentriert seine Unterstützung auf junge und bedürftige Menschen in Bruchsal.  [mehr...]