So war es bei ... | Jährliche Ehrung der Blutspenderinnen und Blutspender

Statistik aktuell
  • 12 Besucher online
  • 4476 Abonnenten
  • 2927 Filme abrufbar
  • 65047 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Waghäusel +++ Politik | Neues und Altes aus Waghäusel mit Uli Ross

Uli Ross ist Fraktionsvorsitzender der...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen So war es bei ...Mittwoch, 16. Mai 2018

Hambrücken | Blutspenderehrung in Hambrücken

Jährliche Ehrung der Blutspenderinnen und Blutspender

Bild zu  / Jährliche Ehrung der Blutspenderinnen und Blutspender
Meldung vom: 16.5.18 | Einmal im Jahr ehrt die Gemeinde Hambrücken Blutspenderinnen und Blutspender für ihren selbstlosen Einsatz mit einer Feierstunde. Die Übergabe der Ehrenurkunden fand im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung statt. So begrüßte Bürgermeister Thomas Ackermann insgesamt acht Mitbürgerinnen und Mitbürger zusammen mit Sabine Kretzler und Manuel Zoz vom DRK im Sitzungssaal des Rathauses.
Ackermann ging in seinem Grußwort auf die Wichtigkeit des Blutspendens ein. Er betonte, dass lediglich etwa 3 % der gesamten Bevölkerung bereit sind, Blut zu spenden. Die Notversorgung sei damit zwar abgesichert, aber Engpässe unvermeidbar. Es gehe daher auch darum, weitere Spender zu motivieren. Immerhin werden, so das Ortsoberhaupt weiter, in Deutschland täglich ca. 15.000 Spenden benötigt.


"Die Lebensretter im Stillen"


Aus diesem Grund führt die Gemeinde Hambrücken die Blutspenderehrung seit 2015 im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung durch, stellte Ackermann fest. Dies sei für ihn ein Zeichen, wie wichtig der Gemeinde dieses Engagement „der Lebensretter im Stillen“ sei. Die Bereitschaft der Spenderinnen und Spender zeuge von großem Mitgefühl für die Mitmenschen und sei aller Ehren wert. Er empfahl das vorbildliche Verhalten der Männer und Frauen zur Nachahmung, gerade auch für die jüngere Generation. Das Ortsoberhaupt bedankte sich bei den anwesenden Spenderinnen und Spendern für ihre Bereitschaft, uneigennützig Blut zu spenden. Außerdem sagte er dem DRK Ortsverein Dank, der schon seit mehr als 50 Jahren die Blutspendenaktionen im Ort durchführt. Zusammen mit dem DRK übergab er die Ehrenurkunden.
Die Ehrennadel für 10-maliges Blutspenden erhielten Monika Decker, Martin Gottuk und Monika Graf. Für 25-maliges Spenden erhielten Harald Debatin, Rosa Gräber und Andreas Notheisen die goldene Ehrennadel mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25.

Die Ehrung für 50-maliges Blutspenden erhielt Josef Heger. Gar für 75 Blutspenden wurde Karl Heinz Debatin ausgezeichnet.
Alle Geehrten nahmen außerdem eine Urkunde als Anerkennung für ihre beispielhafte Hilfsbereitschaft zum Segen leidender Menschen sowie ein Präsent entgegen. Ganz besonders wies Ackermann auch auf die nächste Blutspendenaktion hin, die bereits am Donnerstag, 17. Mai 2018 wie gewohnt in der Turnhalle der Pfarrer-Graf-Schule stattfindet.

Bildunterschrift:
Bild Blutspenderehrung 2018_0001:
Aus den Händen von Bürgermeister Thomas Ackermann (l.) sowie Sabine Kretzler (2. V.l.) und Manuel Zoz (r.) vom DRK nahmen die Blutspenderinnen und -spender die Ehrennadeln und Urkunden entgegen

(jk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »So war es bei ...«


Stern So war es bei ...Meldung vom: 23.5.18
 
Bild zu Kraichtal | Vier neu ausgebildete Truppführer für die Feuerwehr Kraichtal / Abschlussübung an der Odenheimer Schule

Kraichtal | Vier neu ausgebildete Truppführer für die Feuerwehr Kraichtal

Abschlussübung an der Odenheimer Schule

Meldung vom: 23.5.18 | Vom 7. bis 19. Mai fand der Truppführerlehrgang im Unterkreis Kraichgau statt.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bruchsal | "Mit der Florett nach Lloret" / Moped-Tour durch halb Europa für einen guten Zweck

Bruchsal | "Mit der Florett nach Lloret"

Moped-Tour durch halb Europa für einen guten Zweck

Meldung vom: 18.5.18 | Eine Gruppe von Moped-Liebhabern aus Bruchsal startete am heutigen Freitag eine Tour von Bruchsal nach Lloret de Mar. Startpunkt war das Bruchsaler Schloss.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 16.5.18
 
Bild zu Bruchsal | Positive Stimmung am Internationalen Museumstag / Bruchsal erstmals mit zahlreichen Museen dabei

Bruchsal | Positive Stimmung am Internationalen Museumstag

Bruchsal erstmals mit zahlreichen Museen dabei

Meldung vom: 16.5.18 | Eine positive Bilanz ziehen mehrere Bruchsaler Kultureinrichtungen nach ihrer erstmaligen Teilnahme am diesjährigen Internationalen Museumstag.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 14.5.18
 
Bild zu Kraichtal | Gochsheim überzeugt am Museumstag mit abwechslungsreichem Programm / Besucher zeigten sich begeistert

Kraichtal | Gochsheim überzeugt am Museumstag mit abwechslungsreichem Programm

Besucher zeigten sich begeistert

Meldung vom: 14.5.18 | Anlässlich des Internationalen Museumstages wurde in und um die Museen in Kraichtal-Gochsheim ein buntes Programm geboten.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 14.5.18
 
Bild zu Forst | Polizei zeigt sich - Routinekontrollen / Bruchsaler Revier findet Unterstützung von den Bepos

Forst | Polizei zeigt sich - Routinekontrollen

Bruchsaler Revier findet Unterstützung von den Bepos

Meldung vom: 14.5.18 | Nicht gerade ein Brennpunkt und daher eher friedlich verlief die Polizeikontrolle der Bereitschaftspolizei in Bruchsal am Freitag, den 11. Mai.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 7.5.18
 
Bild zu Bruchsal | Die Karriere ist planbar! / Sparkasse Kraichgau lädt Berufsanfänger zum Karriereführerschein ein

Bruchsal | Die Karriere ist planbar!

Sparkasse Kraichgau lädt Berufsanfänger zum Karriereführerschein ein

Meldung vom: 7.5.18 | Karriere machen – aber worauf kommt es an? Wo lauern Stolperfallen?  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 7.5.18
 
Bild zu Bruchsal | Jugendkart-Meisterschaften im TRIWO-Park / Bei heißen Temperaturen wurde im Slalom um die Wette gefahren

Bruchsal | Jugendkart-Meisterschaften im TRIWO-Park

Bei heißen Temperaturen wurde im Slalom um die Wette gefahren

Meldung vom: 7.5.18 | Am Sonntag, den 6. Mai, fand im TRIWO-Technopark Bruchsal die 7. Jugendkart-Slalom-Meisterschaft statt.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...6. Mai 2018
 
Bild zu SOMMERTAGSZUG :: Über 4.000 Teilnehmer beim Bruchsaler Sommertagszug  / Bei bestem Wetter wurde heute der Winter ausgetrieben - "Rasen betreten verboten!"

SOMMERTAGSZUG :: Über 4.000 Teilnehmer beim Bruchsaler Sommertagszug

Bei bestem Wetter wurde heute der Winter ausgetrieben - "Rasen betreten verboten!"

6. Mai 2018 | Nachdem im vergangenen Jahr wegen Dauerregens und Sturmgefahr  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...30.4.2018
 
Bild zu UPDATE: Forst | KraichgauTV-Gemüsekiste: Der Wochenmarkt in Forst / Lauter Nette und viel Gemüse - und alles "sehrr sehrr gutt!"

UPDATE: Forst | KraichgauTV-Gemüsekiste: Der Wochenmarkt in Forst

Lauter Nette und viel Gemüse - und alles "sehrr sehrr gutt!"

30.4.2018 | Hier geht es zum KraichgauTV-Beitrag: http://www.landfunker.de/ktv/detail.  [mehr...]
 
Bild zu Forst | Maibaumaufstellung / Der Maibaum wankt - Der Kran hält.

Forst | Maibaumaufstellung

Der Maibaum wankt - Der Kran hält.

2.5.2018 | Ja, in der Tat war das Stellen des Forster Maibaums nicht mehr darstellbar. Aufwand, Kosten und der Einsatz vieler Helfer brachten die Tradition ins Wanken.  [mehr...]