So war es bei ... | Spenden aus dem Erlös der Chornacht überreicht

Statistik aktuell
  • 40 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 3051 Filme abrufbar
  • 102574 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Karlsdorf-Neuthard +++ Gemüsekiste | Ein sonniger Tag, nette Menschen und frisches Obst und Gemüse.
Da fehlen nur noch...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen So war es bei ...Mittwoch, 14. März 2018

Bretten | Krönender Abschluss des Stadtjubiläums

Spenden aus dem Erlös der Chornacht überreicht

Bild zu  / Spenden aus dem Erlös der Chornacht überreicht
14.03.2018 | Die Brettener Chornacht setzte im vergangenen November den krönenden Abschluss unzähliger Veranstaltungen im Rahmen des Stadtjubiläums. Der Eintritt für den Event war frei, jedoch kamen dabei Spenden in Höhe von insgesamt 1200 Euro zusammen. Oberbürgermeister Martin Wolff überreichte nun jeweils 600 Euro an die Vertreter der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau (JMS) und den DAF - Internationaler Freundeskreis, die die Spenden speziell für Musikprojekte verwenden  wollen.

OB Wolff ließ die Veranstaltung noch einmal Revue passieren und berichtete: „Die Leute waren begeistert, die ganze Stadt war voller Menschen und keiner wollte nach Hause gehen.“ Nach diesem Erfolg erwäge er, ein solches Event in zwei bis drei Jahren zu wiederholen.

Außerdem lobte er die Organisation des Stadtjubiläumsteams Daniela Kerres und Sonja Horn unter der Führung des Amtsleiters für Bildung und Kultur Bernhard Feineisen. Dieser hob besonders die konstruktive und unkomplizierte Zusammenarbeit mit den Chören im Vorfeld und während der Veranstaltung heraus.
Jugendmusikschulleiter Manfred Nistl freute sich sehr über die Spende: „Es ist schön, dass wir in Mitten eines wundervollen Ensembles voller Kulturschaffender sein dürfen. Die Spende wird auf fruchtbaren Boden treffen und ermöglicht weiterhin das  Angebot von kostenlosem, gemeinsamem Musizieren.“
Überrascht und glücklich zugleich zeigte sich Gerhard Junge-Lampert vom DAF, dem internationalen Freundeskreis: „Wir möchten mit dem Geld die musikalische Sprachförderung im Kindergarten St. Elisabeth unterstützen. Hier lernen Kinder durch singen, klatschen und lesen das Sprechen. Schließlich spielen Musik und Rhythmus für den Spracherwerb eine große Rolle.“

Bei der Chornacht im November präsentierten sich insgesamt 18 Chöre aus Bretten und den Stadtteilen in vier Locations mit ihren musikalischen Darbietungen. Verbunden durch eine Spur aus hellem Kerzenlicht konnten die Zuschauer von einer Bühne zur nächsten spazieren und sich das ganze Repertoire Brettener Chöre vergegenwärtigen. Im Rathaus, der Stiftskirche, dem Melanchthonhaus und im alten Rathaus gaben hunderte Stimmen aus der großen Kreisstadt alles. Gospel, Swing, Jazz und mehr – die Chöre begeisterten ihr Publikum, so dass auch jene die einen der schnell rar gewordenen Sitzplätze ergattern konnten, sich begeistert klatschend von selbigen erhoben.

Bild: Spenden der Chornacht
(bl)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »So war es bei ...«


Stern So war es bei ...Meldung vom: 24.7.18
 
Bild zu Obergrombach | Grund war "kurzfristiger und verstärkter Personalmangel" / Zahlreiche Stadtbus-Fahrtausfälle strapazierten die Nerven der Burgfest-Besucher

Obergrombach | Grund war "kurzfristiger und verstärkter Personalmangel"

Zahlreiche Stadtbus-Fahrtausfälle strapazierten die Nerven der Burgfest-Besucher

Meldung vom: 24.7.18 | Wer am vergangenen Wochenende mit den Stadtbuslinien 185 und  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Heidelsheim | Kirchenmusik für den guten Zweck / Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken musizierte mit Hornensemble und Anja Krüger

Heidelsheim | Kirchenmusik für den guten Zweck

Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken musizierte mit Hornensemble und Anja Krüger

Meldung vom: 17.7.18 | Seit vielen Jahren gibt der ehemalige Bezirkskantor des Kirchenbezirks Karlsruhe-Land, Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken, Orgelkonzerte zugunsten des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Bruchsal (ÖHD).  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 5.7.18
 
Bild zu Bruchsal | Graffiti-Freewall an der B35-Schallschutzwand / Hier können Sprayer legal ihrer Kreativität freien Lauf lassen

Bruchsal | Graffiti-Freewall an der B35-Schallschutzwand

Hier können Sprayer legal ihrer Kreativität freien Lauf lassen

Meldung vom: 5.7.18 | Die Street-Art und Graffiti-Szene in Bruchsal ist überschaubar und doch äußerst lebendig.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 5.7.18
 
Bild zu Heidelsheim | Fußball mal anders! / 3. BumperBall-Turnier auf dem Heidelsheimer Sportplatz

Heidelsheim | Fußball mal anders!

3. BumperBall-Turnier auf dem Heidelsheimer Sportplatz

Meldung vom: 5.7.18 | Am Freitag, den 29. Juni, veranstaltete die TV Heidelsheim-Jugend das inzwischen schon dritte Heidelsheimer BumperBall-Turnier. Die Regeln sind einfach.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 3.7.18
 
Bild zu Waghäusel | "Jeder einzelne Teilnehmer hat zu seinem Fahrzeug eine Geschichte" / OldieDay war ein voller Erfolg - Über 600 beteiligte Fahrzeuge

Waghäusel | "Jeder einzelne Teilnehmer hat zu seinem Fahrzeug eine Geschichte"

OldieDay war ein voller Erfolg - Über 600 beteiligte Fahrzeuge

Meldung vom: 3.7.18 | Bertha Benz, Konrad Adenauer, Walter Röhrl - verschiedene Berühmtheiten, die eines verbindet: der 2. Oldie-Day Waghäusel an der Eremitage vergangenen Sonntag.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 2.7.18
 
Bild zu Bretten | "OpenAir" in allen Gassen - Ausnahmezustand rund um die Altstadt / Peter-und-Paul-Fest 2018 - Impressionen vom Festumzug am Freitag

Bretten | "OpenAir" in allen Gassen - Ausnahmezustand rund um die Altstadt

Peter-und-Paul-Fest 2018 - Impressionen vom Festumzug am Freitag

Meldung vom: 2.7.18 | Los geht’s mit Pauken und Trompeten. Angetreten auf dem Marktplatz die Garden, die Kämpfer und unzählige Menschen in Kostümen…. Entschuldigung. In Gewändern - ja, das macht den Unterschied in Bretten.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...29. Juni 2018
 
Bild zu Aktueller Filmbericht - 1504 hautnah miterleben / „Bretten rüstet sich“ - „Bretten wehrt sich“ - „Bretten feiert“

Aktueller Filmbericht - 1504 hautnah miterleben

„Bretten rüstet sich“ - „Bretten wehrt sich“ - „Bretten feiert“

29. Juni 2018 | PETER UND PAUL Fest 2018 | Die Brettener wissen es schon lange: Jedes Jahr am ersten Juliwochenende wird Peter-und-Paul gefeiert.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 27.6.18
 
Bild zu Oberderdingen | Naturpark-Markt ist mehr als nur ein Einkauf / Gut besuchter Naturpark-Markt

Oberderdingen | Naturpark-Markt ist mehr als nur ein Einkauf

Gut besuchter Naturpark-Markt

Meldung vom: 27.6.18 | Bei angenehmem Sommerwetter präsentierte der Naturpark-Markt in Oberderdingen am vergangenen Sonntag eine bunte Vielfalt regionaler Produkte.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 26.6.18
 
Bild zu Bauerbach | Über 150 Pferde und hunderte Besucher  / Bauerbacher Pferdeprozession erneut ein voller Erfolg

Bauerbach | Über 150 Pferde und hunderte Besucher

Bauerbacher Pferdeprozession erneut ein voller Erfolg

Meldung vom: 26.6.18 | Einmal mehr führte der Brettener Stadtteil Bauerbach am Samstag, 24. Juni, anlässlich des Kirchenfesttages seine „Bauerbacher Pferdeprozession“ durch.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 22.6.18
 
Bild zu Bruchsal | 70 Sängerinnen und Sänger unterstützen Vollblutmusikerin / Kathy Kelly trat zum 140-jährigen Bestehen des Helmsheimer Gesangsvereins auf

Bruchsal | 70 Sängerinnen und Sänger unterstützen Vollblutmusikerin

Kathy Kelly trat zum 140-jährigen Bestehen des Helmsheimer Gesangsvereins auf

Meldung vom: 22.6.18 | Der Gesangsverein Helmsheim lud am gestrigen Donnertsag, 21. Juni, zu einem Konzert mit Kathy Kelly ins Bruchsaler Bürgerzentrum ein.  [mehr...]