So war es bei ... | Töne sprudeln und Melodien fließen

Statistik aktuell
  • 14 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 3051 Filme abrufbar
  • 102717 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Karlsdorf-Neuthard +++ Gemüsekiste | Ein sonniger Tag, nette Menschen und frisches Obst und Gemüse.
Da fehlen nur noch...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen So war es bei ...Dienstag, 13. März 2018

Kraichtal-Bahnbrücken | Jazz mit dem Cécile Verny-Quartett in der Bahnbrücker Kelter

Töne sprudeln und Melodien fließen

Bild zu  / Töne sprudeln und Melodien fließen
13.03.2018 | "Wenn wir auf Tour sind und uns motivieren wollen, dann erinnern wir uns gegenseitig an außergewöhnliche Konzertabende", erzählte Cécile Verny aus ihrem Tourleben. "Ein solcher Abend ist der heutige." Damit hatte die Sängerin in wenigen Worten die Atmosphäre zusammengefasst, die man beim zweiten Konzert des Kraichgau Jazzfestivals am Samstagabend in der Historischen Kelter in Bahnbrücken hautnah spüren konnte.

Auf der Memory Lane mit Cécile Verny

Mit großer Spielfreude agierten die Musiker Bernd Heitzler (Bass), Andreas Erchinger (Piano und Keyboard) und Lars Binder (Drums und Percussion) zusammen mit Cécile Verny auf der Bühne. Konzentriert und höchst aufmerksam lauschte das Publikum. Schon vom ersten Ton an gelang es Cécile Verny ihre Zuhörer zu erreichen. Das Quartett nahm die Gäste mit zu einer Reise auf ihrer "Memory Lane". "Sie werden Altes aus den zurückliegenden 25 Jahren hören und überraschend Neues", versprach die Sängerin. Manche konnten sich noch an die Konzerte des Quartetts in den Jahren 2007 und 2014 erinnern, ebenfalls in der Kelter.
Die  Musiker entwickelten auf der Bühne erneut ein grandioses Musikerlebnis, das mit riesigem Beifall belohnt wurde. Man sah es Cécile Verny an, wie sie den Jazz liebt, lebt und tanzt. Sie war immer in Bewegung auf der Bühne. Ihre Stimme schwebte zwischen dem satten Klang der Bassseiten von Bernd Heitzler und den höchsten Höhen des Pianos von Andreas Erchinger. Begeisternd auch ihr Scatting, bei dem die Töne und Silben nur so aus ihr heraussprudelten. Sie spielte mit der Stimme in ihren Improvisationen und machte aus jedem Song ein Kunstwerk.

In die Musik hineingeschlüpft


Mit Inbrunst verzaubert die charismatische Sängerin mit "How do I love thee? oder bei einem ruhigen "Afrikanischen Blues". Sie schlüpft förmlich in die Musik hinein und läßt die Töne fließen bei "The Bitter and the Sweet". Zum Basssolo tanzt sie: "The Wild Heart of the earth". "Snow falling" zeigt ihre ganze Emotion und dramatische Ausdruckskraft. Es ist bei jedem Song eine Freude, ihre Stimme zu hören und sie sowie die Musiker auf der Bühne aufmerksam zu beobachten. Cécile Verny überwindet dabei jede Distanz und nimmt die Zuhörer gefangen.

Bass, Piano und Drums weben den Klangteppich

Im Wechselspiel ergänzen die Musiker sie in ihren Solos. Lars Binder brilliert an den Drums vom sanften "Rühren" mit den Besen bis zum harten Beat mit den Sticks. Sein ausdauerndes, kreatives und äußerst präzises Solo erhält mächtigen Szenen-Applaus. Bernd Heitzler sorgt auf E-Bass, Akustik-Bass und Kontrabass für den passenden Groove und lässt die Luft vibrieren. Andreas Erchinger erschafft auf den Tasten von Piano und Keyboard immer wieder aufs Neue eine ganz eigene Klangwelt. Und zwischendrin Cécile Verny, die "ihre Männer" anfeuert mit Gesten, mit Tanzen und einem unnachahmlichen Lächeln. So wurde es ein bemerkenswerter Abend in der Historischen Kelter, an den sich das Quartett wohl noch auf mancher Tour erinnern wird.
Das Jazzfestival geht weiter mit dem Trompeter Joo Kraus zusammen mit dem Tales in Tones Trio und der Jazzsängerin Fola Dada am Samstag, 24. März im Sigel-Kursaal in Langenbrücken.
Informationen zum Jazzfestival gibt es auch im Internet unter www.kraichgaujazz.de

(art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »So war es bei ...«


Stern So war es bei ...Meldung vom: 24.7.18
 
Bild zu Obergrombach | Grund war "kurzfristiger und verstärkter Personalmangel" / Zahlreiche Stadtbus-Fahrtausfälle strapazierten die Nerven der Burgfest-Besucher

Obergrombach | Grund war "kurzfristiger und verstärkter Personalmangel"

Zahlreiche Stadtbus-Fahrtausfälle strapazierten die Nerven der Burgfest-Besucher

Meldung vom: 24.7.18 | Wer am vergangenen Wochenende mit den Stadtbuslinien 185 und  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Heidelsheim | Kirchenmusik für den guten Zweck / Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken musizierte mit Hornensemble und Anja Krüger

Heidelsheim | Kirchenmusik für den guten Zweck

Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken musizierte mit Hornensemble und Anja Krüger

Meldung vom: 17.7.18 | Seit vielen Jahren gibt der ehemalige Bezirkskantor des Kirchenbezirks Karlsruhe-Land, Kirchenmusikdirektor Siegfried Isken, Orgelkonzerte zugunsten des Ökumenischen Hospiz-Dienstes Bruchsal (ÖHD).  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 5.7.18
 
Bild zu Bruchsal | Graffiti-Freewall an der B35-Schallschutzwand / Hier können Sprayer legal ihrer Kreativität freien Lauf lassen

Bruchsal | Graffiti-Freewall an der B35-Schallschutzwand

Hier können Sprayer legal ihrer Kreativität freien Lauf lassen

Meldung vom: 5.7.18 | Die Street-Art und Graffiti-Szene in Bruchsal ist überschaubar und doch äußerst lebendig.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 5.7.18
 
Bild zu Heidelsheim | Fußball mal anders! / 3. BumperBall-Turnier auf dem Heidelsheimer Sportplatz

Heidelsheim | Fußball mal anders!

3. BumperBall-Turnier auf dem Heidelsheimer Sportplatz

Meldung vom: 5.7.18 | Am Freitag, den 29. Juni, veranstaltete die TV Heidelsheim-Jugend das inzwischen schon dritte Heidelsheimer BumperBall-Turnier. Die Regeln sind einfach.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 3.7.18
 
Bild zu Waghäusel | "Jeder einzelne Teilnehmer hat zu seinem Fahrzeug eine Geschichte" / OldieDay war ein voller Erfolg - Über 600 beteiligte Fahrzeuge

Waghäusel | "Jeder einzelne Teilnehmer hat zu seinem Fahrzeug eine Geschichte"

OldieDay war ein voller Erfolg - Über 600 beteiligte Fahrzeuge

Meldung vom: 3.7.18 | Bertha Benz, Konrad Adenauer, Walter Röhrl - verschiedene Berühmtheiten, die eines verbindet: der 2. Oldie-Day Waghäusel an der Eremitage vergangenen Sonntag.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 2.7.18
 
Bild zu Bretten | "OpenAir" in allen Gassen - Ausnahmezustand rund um die Altstadt / Peter-und-Paul-Fest 2018 - Impressionen vom Festumzug am Freitag

Bretten | "OpenAir" in allen Gassen - Ausnahmezustand rund um die Altstadt

Peter-und-Paul-Fest 2018 - Impressionen vom Festumzug am Freitag

Meldung vom: 2.7.18 | Los geht’s mit Pauken und Trompeten. Angetreten auf dem Marktplatz die Garden, die Kämpfer und unzählige Menschen in Kostümen…. Entschuldigung. In Gewändern - ja, das macht den Unterschied in Bretten.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...29. Juni 2018
 
Bild zu Aktueller Filmbericht - 1504 hautnah miterleben / „Bretten rüstet sich“ - „Bretten wehrt sich“ - „Bretten feiert“

Aktueller Filmbericht - 1504 hautnah miterleben

„Bretten rüstet sich“ - „Bretten wehrt sich“ - „Bretten feiert“

29. Juni 2018 | PETER UND PAUL Fest 2018 | Die Brettener wissen es schon lange: Jedes Jahr am ersten Juliwochenende wird Peter-und-Paul gefeiert.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 27.6.18
 
Bild zu Oberderdingen | Naturpark-Markt ist mehr als nur ein Einkauf / Gut besuchter Naturpark-Markt

Oberderdingen | Naturpark-Markt ist mehr als nur ein Einkauf

Gut besuchter Naturpark-Markt

Meldung vom: 27.6.18 | Bei angenehmem Sommerwetter präsentierte der Naturpark-Markt in Oberderdingen am vergangenen Sonntag eine bunte Vielfalt regionaler Produkte.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 26.6.18
 
Bild zu Bauerbach | Über 150 Pferde und hunderte Besucher  / Bauerbacher Pferdeprozession erneut ein voller Erfolg

Bauerbach | Über 150 Pferde und hunderte Besucher

Bauerbacher Pferdeprozession erneut ein voller Erfolg

Meldung vom: 26.6.18 | Einmal mehr führte der Brettener Stadtteil Bauerbach am Samstag, 24. Juni, anlässlich des Kirchenfesttages seine „Bauerbacher Pferdeprozession“ durch.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...Meldung vom: 22.6.18
 
Bild zu Bruchsal | 70 Sängerinnen und Sänger unterstützen Vollblutmusikerin / Kathy Kelly trat zum 140-jährigen Bestehen des Helmsheimer Gesangsvereins auf

Bruchsal | 70 Sängerinnen und Sänger unterstützen Vollblutmusikerin

Kathy Kelly trat zum 140-jährigen Bestehen des Helmsheimer Gesangsvereins auf

Meldung vom: 22.6.18 | Der Gesangsverein Helmsheim lud am gestrigen Donnertsag, 21. Juni, zu einem Konzert mit Kathy Kelly ins Bruchsaler Bürgerzentrum ein.  [mehr...]