So war es bei ... | Große Sprüche, kleine Brötchen - Viel Vergnügen. Viel zu lange.

Statistik aktuell
  • 40 Besucher online
  • 4833 Abonnenten
  • 2820 Filme abrufbar
  • 210740 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Studio +++ Umwelt | Wir haben engagierte junge Gäste ins KraichgauTV-Stadtstudio eingeladen, die sich gemeinsam mit Ulrich...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen So war es bei ...Montag, 15. Januar 2018

Kraichgau | Die Neujahrsempfänge der Region

Große Sprüche, kleine Brötchen - Viel Vergnügen. Viel zu lange.

Bild zu  / Große Sprüche, kleine Brötchen - Viel Vergnügen. Viel zu lange.
14.01.2018 | Die Neujahrsempfänge bieten die gesamte Bandbreite. Manche sind unterhaltsam und vergnüglich, andere ziehen sich wie die bekannte Hechtsuppe.

Manche Bürgermeister verkünden den Einbau jeder neuen Rasenkante, andere konzentrieren sich auf das Große Ganze. Der eine wagt sich an die großen nationalen Probleme, der andere bleibt am Ort. Bei manchen geht die Liebe durch den Magen, bei anderen ist trocken Brot angesagt.

Gut besucht waren indes alle Empfänge, die wir besucht hatten. Und die Besucher zeigten sich auch weitgehend zufrieden…. Es sei denn, sie applaudierten nur aus Höflichkeit.

Zeutern

In Zeutern durfte es mal wieder etwas länger gehen und man nimmt dort besser einen Tag Urlaub. Wir erinnern uns noch gut, dass selbst ein Schornsteinfeger schon mal einen Schwächeanfall hatte und neben dem Bürgermeister umkippte.

Hambrücken

Hambrücken glänzte vor rund 300 Zuschauern immer wieder mit der BigBand, die die Halle schon mal rockt. Dummerweise stehen die Musiker immer etwas im Abseits wenn der gesellige Teil seinen Lauf nimmt. Ein Phänomen, das wir bei vielen Empfängen vorfinden besonders in Hambrücken. Der Hauptdarsteller, also der Redner stand mal wieder im Dunkel. Ein Licht auf den Redner gerichtet und unser Fernsehteam hätte ihn gefunden.







Bretten

In Bretten war die Spannung für die ca. 500 Zuschauer groß. Wie würde OB Wolff seinen knappen Wahlsieg verkaufen? Spricht er überhaupt darüber? Und Respekt. Ganz offensiv ging er damit um und beeindruckte mit seiner Offenheit nicht nur seine Freunde. Dass dieses knappe Ergebnis zum Nachdenken Anlass geben muss, stellte er nicht nur fest, sondern versprach noch besser zu zuhören, erkannte Defizite noch ernster zu nehmen und die Sicht auf die Dinge, die die Bürger umtreibt noch mehr zu schärfen. Nicht nur das brachte ihm immer wiederholt Beifall ein. Eine selbstkritische Rede, die alles andere als „weiter so“ zu verstehen war. Neben Musik made in Neibsheim vom dortigen Musikverein kamen auch die Sternsinger zu einer Einnahme bei der Sammlung zu der OB Wollf eine „leise Spende“ sprich Scheine empfahl, um die Musik nicht zu stören.





Forst

In Forst hieß der Star vor ausverkauftem Haus Reinhold Gsell. Die Ernennung zum Ehrenbürger der Gemeinde war Anlass für eine Präsentation die durch den Gospelchor veranlasste Präsentation auf der großen Leinwand im Alex Huber Forum. Auch wenn er selbst angeblich nichts davon wusste, waren die zahlreichen Zuschauer wohl besser informiert. Sie quittierten seine Lebensleistung für Forst mit überschwenglichem Applaus. Und in seiner Dankesrede bleib auch kein Auge trocken, als Gsell von seinen neuen noch nicht ganz perfekten neuen Hausaufgaben erzählte. Da war sein Flop beim Einkaufsversuch bei Penny mit dem Prospekt der Angebote von Aldi unterm Arm nur ein Beispiel.





Bilder: Landfunker
(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »So war es bei ...«


Stern So war es bei ...04.02.2018
 
Bild zu Bruchsal | Brusl Ahoi! / KraichgauTV unterwegs auf dem Bruchsaler Faschingsumzug

Bruchsal | Brusl Ahoi!

KraichgauTV unterwegs auf dem Bruchsaler Faschingsumzug

04.02.2018 | Die närrische Zeit ist voll im Gange! Überall hört man die typischen Karnevalsrufe Helau und Alaaf.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...21.1.2018
 
Bild zu Tolles Engagement der Bruchsaler Jugendfeuerwehr / Bruchsal |  Rekord: 1000er Grenze gesprengt!

Tolles Engagement der Bruchsaler Jugendfeuerwehr

Bruchsal | Rekord: 1000er Grenze gesprengt!

21.1.2018 | "So viele hatten wir noch NIE!" Caroline Kackschies, Jugendgruppenleiterin der Feuerwehr Bruchsal kann es kaum glauben.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...12.01.2018
 
Bild zu Waghäusel | Mein Name ist Kraus. Hansi Kraus. / Ein Bayer im Badischen fast schon daheim.

Waghäusel | Mein Name ist Kraus. Hansi Kraus.

Ein Bayer im Badischen fast schon daheim.

12.01.2018 | Waghäusels Eremitage ist nicht nur ein Denkmal, es ist auch richtig schnuckelig. Und so war die vergnügliche Lesung aus den Lausbubengeschichten von und mit Hansi Kraus der richtige Ort.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...10.12.2017
 
Bild zu Östringen | Bezauberndes Flair zwischen Rathaus und Pfarrkirche / Weihnachtsmarkt fand hervorragenden Zuspruch

Östringen | Bezauberndes Flair zwischen Rathaus und Pfarrkirche

Weihnachtsmarkt fand hervorragenden Zuspruch

10.12.2017 | Mit stimmungsvollem Lichterglanz, zahlreichen neuen Ständen und einem insgesamt erweiterten Sortiment lockte der Östringer Weihnachtsmarkt am Wochenende zahlreiche Besucher aus der ganzen Region an.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...24.11.2017
 
Bild zu Bretten | Vier Säulen für St. Laurentius / OB Wolff zeigt sich über Verhandlung zufrieden

Bretten | Vier Säulen für St. Laurentius

OB Wolff zeigt sich über Verhandlung zufrieden

24.11.2017 | In einer Pressemitteilung teilt die Stadt Bretten mit, dass eine Lösung für den Erhalt der Katholischen Altenpflege St.Laurentius gefunden wurde.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...15.10.2017
 
Bild zu Forst | Hier war richtig viel los! / Kerwe bei herrlichem Sonnenschein

Forst | Hier war richtig viel los!

Kerwe bei herrlichem Sonnenschein

15.10.2017 | In Forst war an Kerwe richtig viel los. Bei herrlichem Sonnenschein kamen zahlreiche Besucher aus nah und fern.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...10.10.2017
 
Bild zu Nachbericht: Heubühlfest Bruchsal / Probieren geht über studieren - Die ganze Familie unterwegs

Nachbericht: Heubühlfest Bruchsal

Probieren geht über studieren - Die ganze Familie unterwegs

10.10.2017 | Wie immer volle Hütte. Beim Heubühlfest gehts immer rund. Gefühlte tausend Menschen bastelten, ruhten, kletterten, kochten oder saßen am Tag der deutschen Einheit einfach nur in der Sonne.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...9.10.2017
 
Bild zu Richtig viel los und doch familiär / Unbeständiges Wetter konnte die Stimmung nicht trüben

Richtig viel los und doch familiär

Unbeständiges Wetter konnte die Stimmung nicht trüben

9.10.2017 | Einen großen Kessel Buntes bot auch dieses Jahr der traditionelle Odenheimer Jahrmarkt.  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...18.09.2017
 
Bild zu Kraichtal | Viele fröhliche Gäste und zufriedene Organisatoren  / Voller Erfolg für „Kerwe und Regionalmarkt zu Menzingen“

Kraichtal | Viele fröhliche Gäste und zufriedene Organisatoren

Voller Erfolg für „Kerwe und Regionalmarkt zu Menzingen“

18.09.2017 | Der kritische Blick der Helfer gen Himmel und deren letzte Korrekturen  [mehr...]
 
Stern So war es bei ...16.09.2017
 
Bild zu Fast 4.000 Enten schwimmen für den guten Zweck / Packende Duelle auf dem Saalbach

Fast 4.000 Enten schwimmen für den guten Zweck

Packende Duelle auf dem Saalbach

16.09.2017 | Sie lassen die Enten jetzt zu Wasser: die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Bruchsal, angeführt von ihrem Kommandanten Bernd Molitor, und des Lions Clubs Bruchsal, beobachtet von Christoph Laier.  [mehr...]