Business-News | Die Luftfahrtrevolution, die von Bruchsal aus gestartet ist

Statistik aktuell
  • 25 Besucher online
  • 4833 Abonnenten
  • 2819 Filme abrufbar
  • 205640 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Flehingen +++ Gesundheit | Zugegeben, Blut zählt jetzt nicht unbedingt zu den bevorzugten Gesprächsthemen, denn es hat immer...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Business-NewsFreitag, 23. Juni 2017

INTERVIEW-ANKÜNDIGUNG :: Alexander Zosel zu Gast im KraichgauTV-Studio

Die Luftfahrtrevolution, die von Bruchsal aus gestartet ist

Bild zu  / Die Luftfahrtrevolution, die von Bruchsal aus gestartet ist
Bruchsal/Dubai | Gestern haben wir über den Testauftrag für einen revolutionären Personentransport in Dubai berichtet, heute hatten wir den zugehörigen Gast im Studio. Man merkte ihm an, dass seine Tage zur Zeit voller Adrenalin stecken. StartUp-Gründer Alexander Zosel war heute bei uns im KraichgauTV-Studio.

ÜBER DEN WOLKEN … muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.

Alexander Zosel sieht die Freiheit - oder sagen wir mal die Möglichkeiten - mittlerweile eher ganz realistisch unterhalb der Wolken.

Das Bruchsaler Unternehmen, dem er als Geschäftsführer vorsteht hat einen Plan. Autonomes Fliegen. Das nämlich sollen die von der Mikro-Drohnen-Idee beeinflussten jetzt manntragenden Fluggeräte schon sehr bald in den Metropolen und Ballungsgebieten überall auf der Welt.

Eine Fracht von A nach B bringen ist technisch bereits gelöst. Durch den Luftraum, wohlgemerkt. Die luftfahrtrechtlichen Bedingungen, die formalen Anforderungen an den Flugbetrieb, eben nicht nur fliegen können, sondern auch fliegen dürfen, all das haben die Flieger in Bruchsals Technologiedorf ebenfalls mit im Portfolio.

Nicht zuletzt ein Grund weshalb sie nun einen Job in Dubai bekommen haben. Die Dubaianer (?) haben kürzlich das Bruchsaler Unternehmen Bruchsaler als dasjenige ausgewählt, das genau diese Kompetenzen am besten verbinden.


Auch die Tagesschau hat berichtet. Leider nicht aus Bruchsal, sondern aus Bruchtal. Aber das ist jetzt nicht so wichtig.
Zum Tagesschau-Bericht >>>




Und so ist Alexander Zosel mittlerweile auch in Dubai, allerdings weniger zum Baden, wie er berichtet. Zumal das Wasser dort aktuell über 40° hat.

„Ja wir könnten vieles schon jetzt umsetzen, was man an uns herangetragen hat“ so Zosel, „aber wir wollen unserer Fokussierung treu bleiben. Wir wollen nicht Dünger ausbringen oder Dächer auf Schadstellen überprüfen und auch nicht die mexikanische Grenze überwachen. Wir wollen den Flugverkehr revolutionieren. Personen autonom und unkompliziert von A nach B befördern“.

In Bruchsal sehen die Unternehmer beste Voraussetzungen für ihre Entwicklung. Ein anderer Standort kommt derzeit für sie auch nicht in Frage. Auch wenn man sich international aufstellen müsse und daher um Niederlassungen nicht herumkomme. Im TED in Bruchsal kann man arbeiten und leben. Mit dem Testfeld am nahegelegenen Flugplatz in Bruchsal und den Genehmigungen, die man nun allesamt hat, sind genau hier Test-und Betrieb auf engem Raum möglich.



Wie es weiter geht?

Das weiß Alexander Zosel doch jetzt noch nicht. Bisher hat man alles hinbekommen, was man geplant hat. Geld gesammelt, entwickelt, produziert, getestet und in Serie gegangen. Die Voraussetzungen für die Entwicklung sind gut. Der Markt vorhanden, die Leidenschaft so groß wie die Visionen.

Nach unserem heutigen Interview im Bruchsaler Technolgiedorf wartet schon SpiegelTV auf Herrn Zosel für das nächste Interview.

Das Interview mit Alexander Zosel zeigen wir in Kürze bei uns im KraichgauTV Fernsehen. Sehen Sie's bewegt ...
(ktv)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Business-News«


Kempf Group ist mit seiner Produktion in der Erfolgsspur

|
Stern Business-NewsKraichtal-Gochsheim
 
Bild zu Kempf Group ist mit seiner Produktion in der Erfolgsspur / Zweistelliges Wachstum im Blick

Kempf Group ist mit seiner Produktion in der Erfolgsspur

Zweistelliges Wachstum im Blick

Kraichtal-Gochsheim | In den ersten Wochen eines Jahres zieht man üblicherweise Bilanz und plant darauf aufbauend das Folgejahr. So auch bei der Kempf Group in Gochsheim.  [mehr...]
 

300 Bushaltestellen in Holland erhielten Schildersäulen von Ries

|
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu 300 Bushaltestellen in Holland erhielten Schildersäulen von Ries / Bunte Bruchsal-Botschafter in Amsterdam

300 Bushaltestellen in Holland erhielten Schildersäulen von Ries

Bunte Bruchsal-Botschafter in Amsterdam

Bruchsal | "Stendenwijk Zuid", "De Wienden", "De Wierden", oder "Poort" heißen Standorte der neuen farbigen Informationssäulen aus Bruchsal für Bushaltestellen.  [mehr...]
 

Jungwinzer David Klenert bewährt sich im Weinführer Eichelmann

|
Stern Business-News9.1.2018
 
Bild zu VOLOCOPTER sagt "Willkommen in der 3. Dimension" / Bruchsaler Start-Up präsentiert autonomes Lufttaxi auf der CES in Las Vegas

VOLOCOPTER sagt "Willkommen in der 3. Dimension"

Bruchsaler Start-Up präsentiert autonomes Lufttaxi auf der CES in Las Vegas

9.1.2018 | Eine Erfindung, die bei uns in Bruchsal eher unter dem Radar  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu INTEC Engineering liefert hocheffiziente Biomassekraftwerke nach Japan / Bruchsaler Beitrag zur globalen Energiewende

INTEC Engineering liefert hocheffiziente Biomassekraftwerke nach Japan

Bruchsaler Beitrag zur globalen Energiewende

Bruchsal | Das Bruchsaler Unternehmen INTEC Engineering hilft in Japan bei der Energiewende.  [mehr...]
 

Berlinale-Gäste dürfen Kraichgauer Wein genießen

|

Ausbildungstag ließ Jugendliche staunen über moderne Maschinen

|

Lackus, Stahlbau und Schlosserei, hat überdurchschnittlich viele Auszubildende

|