Business-News | HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen

Statistik aktuell
  • 49 Besucher online
  • 4888 Abonnenten
  • 2313 Filme abrufbar
  • 195755 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Studio +++ Politik | Zu Gast im Fernseh Studio 1 sind Bürgermeister Thomas Ackermann und Gemeinderätin Maria Wilhelm. Die...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Business-NewsSamstag, 12. März 2016

Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau: spannend ab dem ersten Tag

HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen

Bild zu  / HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen
Bretten/Östringen | Wer zum Experten in allen Geldangelegenheiten werden möchte, ist mit einer Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau genau richtig. Denn Bankkaufmann, Finanzassistent und Bachelor of Arts (BWL-Bank) sind anspruchsvolle Berufe. Gefragt sind Kreativität und Vielseitigkeit. Schließlich hat man jeden Tag mit Menschen zu tun, die von ihren Plänen und Wünschen oder ihren geschäftlichen Projekten erzählen. Ob es sich um eine profitable Geldanlage handelt, ein lang ersehntes Traumhaus, eine Auto-Finanzierung oder eine geplante Geschäftseröffnung – der Finanzbereich ist abwechslungsreich und lässt jedem Sparkassen-Mitarbeiter viel Freiraum, um passende Lösungen für zufriedene Kunden zu entwickeln.

Andererseits ist die Sparkasse Kraichgau als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region ein Partner, der jedem Auszubildenden Sicherheit und Zuverlässigkeit gibt. Seit 176 Jahren gehört die Sparkasse Kraichgau zum festen Bestandteil in der Region und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Sparkasse Kraichgau ist einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region

Egal ob Bankkaufmann, Finanzassistent und Bachelor of Arts – für jeden geht es um den verantwortungsvollen Umgang mit Finanzen. Bei Geldfragen ist jeder Berater die Nummer 1 für seine Kunden. Deshalb sind Freude am Umgang mit Menschen, freundliches und sicheres Auftreten, Teamgeist, die Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und natürlich Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen die Voraussetzung für jeden der drei Berufe.

Ergänzend zur praktischen Ausbildung in den Abteilungen und Filialen zwischen Bruchsal, Bretten und Sinsheim besuchen die jungen Leute die Friedrich-List-Schule in Karlsruhe oder die Willy-Hellpach-Berufsschule in Heidelberg (je nach Wohnort). Dort werden im Blockunterricht alle wichtigen theoretischen Kenntnisse vermittelt. Während die Bankkaufleute neben Bankbetriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Wirtschaftsenglisch zusätzlich in Deutsch, Gemeinschaftskunde und Religion unterrichtet werden, erwerben die Finanzassistenten zusätzliche Kenntnisse in Steuerrecht und Allfinanz. Das Studium zum Bachelor of Arts an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg findet wohnortsabhängig in Karlsruhe beziehungsweise in Mosbach statt. Diese Ausbildung zählt übrigens zu den bestbezahlten in Deutschland.

Und weil die Sparkasse Kraichgau seit jeher großen Wert auf top ausgebildete Mitarbeiter legt, sollen am Ende der Ausbildung möglichst alle jungen Frauen und Männer übernommen werden. „Unsere Mitarbeiter sind es schließlich, die unseren Kunden die hohe Qualität im Service und in der Beratung garantieren“, sagt Ausbildungsleiterin Isabelle Metz.

Ganz wichtig: Wer etwas von Geld versteht, hat immer gute Karten, beruflich wie privat. Die Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau ist nicht nur anspruchsvoll, sondern bietet jede Menge Möglichkeiten für die weitere Karriere. Denn über interne Seminare, Fachseminare und Studiengänge an der Sparkassenakademie Baden-Württemberg kann man sich schnell weiterbilden. Ob Privat- und Firmenkundengeschäft, Immobilien oder Anlageberatung – die beruflichen Perspektiven sind ausgezeichnet.

Infostände am 12. März in Östringen und in Bretten

Bewerben sollte man sich möglichst ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsstart! Am einfachsten online unter www.sparkasse-kraichgau.de/ausbildung

Neugierig? Top Informationen zur Ausbildung gibt es von der Sparkasse Kraichgau  aus erster Hand am Samstag, 12. März, sowohl beim Markt der Berufe in der Östringer Stadthalle als auch beim Brettener Ausbildungstag (Sporthalle „Im Grüner“).

Dort stehen Auszubildende und Ausbildungsleitung jedem gerne Rede und Antwort.
Weitere Infos Ausbildungsleiterin Isabelle Metz, Friedrichsplatz 2, 76646 Bruchsal, Telefon 07251 773320, Mail: isabelle.metz@sparkasse-kraichgau.de

Bild: Mit einer Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau werden junge Menschen zu Experten in allen Geldangelegenheiten. Foto: spk
(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Business-News«


Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Familienheim Bruchsal Baugenossenschaft eG und WIRSOL realisieren Photovoltaikanlagen auf fünf Dächern / Peter Frank Karree in Bruchsal mit Photovoltaikanlagen ausgestattet

Familienheim Bruchsal Baugenossenschaft eG und WIRSOL realisieren Photovoltaikanlagen auf fünf Dächern

Peter Frank Karree in Bruchsal mit Photovoltaikanlagen ausgestattet

Bruchsal | Kurze Wege in die Stadt, gute Autobahnanbindung, wenige Gehminuten  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal-Bretten
 
Bild zu Sieben neue Kolleginnen und Kollegen bei der Volksbank Bruchsal-Bretten / Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Sieben neue Kolleginnen und Kollegen bei der Volksbank Bruchsal-Bretten

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Bruchsal-Bretten | Erfolgreich und durchweg mit guten Noten abgeschlossen haben  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu 19 Auszubildende starten bei der Caritas Bruchsal in die Altenpflege / Beruf mit Herz und Zukunft

19 Auszubildende starten bei der Caritas Bruchsal in die Altenpflege

Beruf mit Herz und Zukunft

Bruchsal | In diesem Jahr sind bei der Caritas Bruchsal 19 Frauen und Männer in den Beruf des Altenpflegers gestartet. „Noch nie haben wir so viele Auszubildende gehabt“, freut sich Carolin Hardock.  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu 14 junge Menschen haben Ausbildung bei Sparkasse Kraichgau begonnen / „Berufliche Perspektiven sind ausgezeichnet“

14 junge Menschen haben Ausbildung bei Sparkasse Kraichgau begonnen

„Berufliche Perspektiven sind ausgezeichnet“

Bruchsal | Sie alle wollen zu Experten in Geldangelegenheiten werden, die 14 jungen Frauen und Männer, die jetzt ihre Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau begonnen haben.  [mehr...]
 
Stern Business-NewsÖstringen
 
Bild zu Unter Volllast täglich mehr als 40.000 Warensendungen / Beim neuen Bader-Versandzentrum wurde Richtfest gefeiert

Unter Volllast täglich mehr als 40.000 Warensendungen

Beim neuen Bader-Versandzentrum wurde Richtfest gefeiert

Östringen | Im Östringer Industriepark wurde jetzt, etwas mehr als ein Jahr nach dem Beginn der vorbereitenden Planierungsarbeiten, das Richtfest für das neue Versandzentrum der Firma Bader gefeiert.  [mehr...]
 
Stern Business-NewsLandkreis Karlsruhe
 
Bild zu Kundenzeitschrift des Abfallwirtschaftsbetriebes / Neue Ausgabe

Kundenzeitschrift des Abfallwirtschaftsbetriebes

Neue Ausgabe 'Nimms mit' wird verteilt

Landkreis Karlsruhe | Derzeit wird die neue Ausgabe der Kundenzeitschrift „Nimms mit“ des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Karlsruhe kreisweit an alle Haushalte verteilt.  [mehr...]
 

Verantwortlichkeit auf breitere Basis gestellt

|

Ries liefert Verkehrszeichen und Beschilderungssysteme im ganzen Bundesgebiet

|
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg übergibt 10 Fachbücher / Bücherspende für die Stadtbibliothek

Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg übergibt 10 Fachbücher

Bücherspende für die Stadtbibliothek

Bruchsal | Einen Stapel mit 10 Fachbüchern übergab der 1. Vorsitzende von Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg, Herr Harry Mühl, an die Leiterin der Stadtbibliothek, Frau Sabine Freiwald.  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Moderne „DRIVE-IN ARENA“ wird realisiert / BAUHAUS baut neu im Gewerbegebiet „Im Brühl“

Moderne „DRIVE-IN ARENA“ wird realisiert

BAUHAUS baut neu im Gewerbegebiet „Im Brühl“

Bruchsal | BAUHAUS eröffnet voraussichtlich Mitte 2017 ein neues Fachcentrum  [mehr...]