Business-News | HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen

Statistik aktuell
  • 40 Besucher online
  • 4886 Abonnenten
  • 2292 Filme abrufbar
  • 183252 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Waghäusel +++ Kunst | Die Silos auf dem Gelände der Eremitage sind stark umstritten, wohl auch, weil niemand etwas mit ihnen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Business-NewsSamstag, 12. März 2016

Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau: spannend ab dem ersten Tag

HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen

Bild zu  / HEUTE :: Infostände in Bretten und Östringen
Bretten/Östringen | Wer zum Experten in allen Geldangelegenheiten werden möchte, ist mit einer Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau genau richtig. Denn Bankkaufmann, Finanzassistent und Bachelor of Arts (BWL-Bank) sind anspruchsvolle Berufe. Gefragt sind Kreativität und Vielseitigkeit. Schließlich hat man jeden Tag mit Menschen zu tun, die von ihren Plänen und Wünschen oder ihren geschäftlichen Projekten erzählen. Ob es sich um eine profitable Geldanlage handelt, ein lang ersehntes Traumhaus, eine Auto-Finanzierung oder eine geplante Geschäftseröffnung – der Finanzbereich ist abwechslungsreich und lässt jedem Sparkassen-Mitarbeiter viel Freiraum, um passende Lösungen für zufriedene Kunden zu entwickeln.

Andererseits ist die Sparkasse Kraichgau als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region ein Partner, der jedem Auszubildenden Sicherheit und Zuverlässigkeit gibt. Seit 176 Jahren gehört die Sparkasse Kraichgau zum festen Bestandteil in der Region und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Sparkasse Kraichgau ist einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region

Egal ob Bankkaufmann, Finanzassistent und Bachelor of Arts – für jeden geht es um den verantwortungsvollen Umgang mit Finanzen. Bei Geldfragen ist jeder Berater die Nummer 1 für seine Kunden. Deshalb sind Freude am Umgang mit Menschen, freundliches und sicheres Auftreten, Teamgeist, die Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und natürlich Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen die Voraussetzung für jeden der drei Berufe.

Ergänzend zur praktischen Ausbildung in den Abteilungen und Filialen zwischen Bruchsal, Bretten und Sinsheim besuchen die jungen Leute die Friedrich-List-Schule in Karlsruhe oder die Willy-Hellpach-Berufsschule in Heidelberg (je nach Wohnort). Dort werden im Blockunterricht alle wichtigen theoretischen Kenntnisse vermittelt. Während die Bankkaufleute neben Bankbetriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Wirtschaftsenglisch zusätzlich in Deutsch, Gemeinschaftskunde und Religion unterrichtet werden, erwerben die Finanzassistenten zusätzliche Kenntnisse in Steuerrecht und Allfinanz. Das Studium zum Bachelor of Arts an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg findet wohnortsabhängig in Karlsruhe beziehungsweise in Mosbach statt. Diese Ausbildung zählt übrigens zu den bestbezahlten in Deutschland.

Und weil die Sparkasse Kraichgau seit jeher großen Wert auf top ausgebildete Mitarbeiter legt, sollen am Ende der Ausbildung möglichst alle jungen Frauen und Männer übernommen werden. „Unsere Mitarbeiter sind es schließlich, die unseren Kunden die hohe Qualität im Service und in der Beratung garantieren“, sagt Ausbildungsleiterin Isabelle Metz.

Ganz wichtig: Wer etwas von Geld versteht, hat immer gute Karten, beruflich wie privat. Die Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau ist nicht nur anspruchsvoll, sondern bietet jede Menge Möglichkeiten für die weitere Karriere. Denn über interne Seminare, Fachseminare und Studiengänge an der Sparkassenakademie Baden-Württemberg kann man sich schnell weiterbilden. Ob Privat- und Firmenkundengeschäft, Immobilien oder Anlageberatung – die beruflichen Perspektiven sind ausgezeichnet.

Infostände am 12. März in Östringen und in Bretten

Bewerben sollte man sich möglichst ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsstart! Am einfachsten online unter www.sparkasse-kraichgau.de/ausbildung

Neugierig? Top Informationen zur Ausbildung gibt es von der Sparkasse Kraichgau  aus erster Hand am Samstag, 12. März, sowohl beim Markt der Berufe in der Östringer Stadthalle als auch beim Brettener Ausbildungstag (Sporthalle „Im Grüner“).

Dort stehen Auszubildende und Ausbildungsleitung jedem gerne Rede und Antwort.
Weitere Infos Ausbildungsleiterin Isabelle Metz, Friedrichsplatz 2, 76646 Bruchsal, Telefon 07251 773320, Mail: isabelle.metz@sparkasse-kraichgau.de

Bild: Mit einer Ausbildung bei der Sparkasse Kraichgau werden junge Menschen zu Experten in allen Geldangelegenheiten. Foto: spk
(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Business-News«


Ries liefert Verkehrszeichen und Beschilderungssysteme im ganzen Bundesgebiet

|
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg übergibt 10 Fachbücher / Bücherspende für die Stadtbibliothek

Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg übergibt 10 Fachbücher

Bücherspende für die Stadtbibliothek

Bruchsal | Einen Stapel mit 10 Fachbüchern übergab der 1. Vorsitzende von Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg, Herr Harry Mühl, an die Leiterin der Stadtbibliothek, Frau Sabine Freiwald.  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Moderne „DRIVE-IN ARENA“ wird realisiert / BAUHAUS baut neu im Gewerbegebiet „Im Brühl“

Moderne „DRIVE-IN ARENA“ wird realisiert

BAUHAUS baut neu im Gewerbegebiet „Im Brühl“

Bruchsal | BAUHAUS eröffnet voraussichtlich Mitte 2017 ein neues Fachcentrum  [mehr...]
 
Stern Business-NewsBad Schönborn
 
Bild zu SEW-Benefizradler fuhren in die Berge / Zwischen Hochwasser, Hochstraße und Hochgefühl

SEW-Benefizradler fuhren in die Berge

Zwischen Hochwasser, Hochstraße und Hochgefühl

Bad Schönborn | Die SEW-Benefizradler sind wohlbehalten von ihrer 18. Tour zurückgekommen. Und sie durften wieder viel erleben.  [mehr...]
 

Volksbank Bruchsal-Bretten eG eröffnete neu renovierte Filiale in Östringen

|

Mit 70 Jahren 7.000 Kilometer und 70.000 Spendeneuro erradelt

|
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu Neues Kinder- und Jugendtheater der BLB  / theater treppab

Neues Kinder- und Jugendtheater der BLB

theater treppab

Bruchsal | Ab Januar 2017 erhält das Kinder- und Jugendtheater der Badischen Landesbühne in der ehemaligen Diskothek im Bürgerzentrum seine eigene Studiobühne.  [mehr...]
 

Neue Terrasse lockt zum Familien-Café "Vis-à-vis" im CVJM-Park im Sportzentrum

|
Stern Business-NewsBruchsal
 
Bild zu 200 neue Mitglieder in 18 Monaten  / 1800 Mitglieder bei Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg

200 neue Mitglieder in 18 Monaten

1800 Mitglieder bei Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg

Bruchsal | Mit Herrn Urban Beyer aus Karlsdorf-Neuthard konnte Haus & Grund Bruchsal-Philippsburg sein nunmehr 1800 Mitglied begrüßen.  [mehr...]
 

Weißer Burgunder Auxerrois als Markenzeichen für den Kraichgau

|