Politik & Wirtschaft | Keine befriedigenden Antworten für die Siemensianer

Statistik aktuell
  • 24 Besucher online
  • 4483 Abonnenten
  • 2889 Filme abrufbar
  • 120309 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Spendenaktion | KraichgauTV war LIVE dabei beim Hoffnungslauf. Im Filmbeitrag oben sehen Sie die komplette...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Politik & WirtschaftDonnerstag, 23. Februar 2012

Besuch des NSN-Geschäftsführers Deutschland in Bruchsal

Keine befriedigenden Antworten für die Siemensianer

Bild zu  / Keine befriedigenden Antworten für die Siemensianer
Bruchsal |  
Am vergangenen Freitag besuchte der deutsche Geschäftsführer Olaf Horsthemke den Standort Bruchsal. Dabei kam es zu Protesten.
 
"Wir sind NSN" (…und nicht die paar Dutzend Manager, die NSN abgewirtschaftet haben!)" Das machten die Beschäftigten in Bruchsal deutlich beim Town-Hall-Meeting am vergangenen Freitag, den 17.2.2012. Sie wollten damit dem Arbeitsdirektor zeigen, was sie von den Abbau- und Schließungsplänen halten. Die Beschäftigten hatten sich auch mehr Klarheit erhofft, diese Hoffnung wurde nicht erfüllt.

Laut NSN-Dialog konnten zu viele der kritischenFragen nicht beantwortet werden Insbesondere nicht die Fragen, die sich konkret mit dem Standort Bruchsal beschäftigten. Die Kernfrage für die Bruchsaler, wieso trotz noch laufender Restrukturierung und "Standort-entwicklungsvereinbarung" in Bruchsal jetzt noch zusätzlich Arbeitsplätze abgebaut werden sollen.

Der Betriebsrat machte nochmals deutlich, dass die Bruchsaler solidarisch mit den anderen NSN-Standorten sind. Völlig unverständlich sei, wieso in Bruchsal bei dieser finanziellen Lage im Unternehmen seit über einem halben Jahr vermeidbare Mehrkosten wie Unterauslastung und Kurzarbeit in Kauf genommen würden.

In Bruchsal soll als einzigem der sogenannten "geschäftstragenden" Standorte ausschließlich Abbau erfolgen. Dies sei nicht akzeptabel. "Wir wollen nicht, dass Arbeit aus anderen Standorten abgezogen wird, aber wir sind zur Zeit der einzige Standort mit Sozialplan, und deswegen erwarten wir, dass man hier nicht noch weiter über den Sozialplan hinaus abbaut", bekräftigte der Betriebsrat. Die Aussage des Arbeitsdirektors, man werde sich an die Vereinbarung halten, wurde nicht als ausreichend angesehen.

"Was ist unsere Vereinbarung wert, wenn Arbeit abgezogen wird, keine neue Arbeit kommt, und am Horizont auch nichts zu sehen ist?" war eine der Fragen. Auch die Frage nach den Kriterien für den Abbau konnte nicht zufriedenstellend beantwortet werden.
Die Belegschaft zeigte sich erkennbar unzufrieden mit der Beantwortung von Fragen und hätte erwartet, dass sich neben dem Arbeitsdirektor ein kompetenter Ansprechpartner für den Standort den Fragen gestellt hätte.
 
Quelle: NSN-Dialog (wb)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Politik & Wirtschaft«


Bild zu Hambrücken | Gemeinderat bringt Neubaugebiet "Brühl" weiter voran / Mehr Platz für Wohnhäuser - Ansiedelung eines Drogeriemarktes im Gespräch

Hambrücken | Gemeinderat bringt Neubaugebiet "Brühl" weiter voran

Mehr Platz für Wohnhäuser - Ansiedelung eines Drogeriemarktes im Gespräch

26.4.2018 | Mit großer Mehrheit fasste der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den wiederholten Aufstellungsbeschluss für das Neubaugebiet „Brühl“.  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | "Im weltoffenen Bruchsal ist kein Platz für Björn Höckes Weltbild" / Bundestagsabgeordneter Bayaz kritisiert geplante AfD-Kundgebung auf Bruchsaler Marktplatz

Bruchsal | "Im weltoffenen Bruchsal ist kein Platz für Björn Höckes Weltbild"

Bundestagsabgeordneter Bayaz kritisiert geplante AfD-Kundgebung auf Bruchsaler Marktplatz

26.4.2018 | „Björn Höcke ist nicht nur einfach AfD-Chef in Thüringen – er ist vor allem ein offener Rassist“, zeigte sich Danyal Bayaz empört über die Ankündigung des Besuchs von Höcke am 2.  [mehr...]
 
Bild zu Gochsheim | Vier Baumscheiben in der Unteren Bergstraße im Kraichtaler Stadtteil Gochsheim neu angelegt / Stadtbegrünung durch Ersatzpflanzungen verjüngt Kraichtal

Gochsheim | Vier Baumscheiben in der Unteren Bergstraße im Kraichtaler Stadtteil Gochsheim neu angelegt

Stadtbegrünung durch Ersatzpflanzungen verjüngt Kraichtal

23.4.2018 | Anwohner der Unteren Bergstraße im Kraichtaler Stadtteil Gochsheim  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | 13 bis 18-jährige geben ihre Stimmen ab / Jugendgemeinderatswahl – Die Chance zur Mitbestimmung

Bruchsal | 13 bis 18-jährige geben ihre Stimmen ab

Jugendgemeinderatswahl – Die Chance zur Mitbestimmung

23.04.2018 | Nachdem die Bewerbungszeit sehr erfolgreich beendet werden konnte stehen 55 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl für den Jugendgemeinderat fest. Die Wahl wird in der Zeit vom 7. bis 9.  [mehr...]
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Tony Löffler gegen zwei Kandidaten, von denen nur einer anwesend war / Kommentar: Die Statisten sind das Salz in der Suppe

Ubstadt-Weiher | Tony Löffler gegen zwei Kandidaten, von denen nur einer anwesend war

Kommentar: Die Statisten sind das Salz in der Suppe

19.4.2018 | Löffler kennt nach gefühlten 40 Jahren doch jeder. Wie er sich gibt, was er macht oder nicht macht. Kann oder nicht kann, ist jedem bekannt.  [mehr...]
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Probebetrieb der Wasserenthärtungsanlage läuft / Einspeisung des weichen Wassers steht kurz bevor - Investitionen von 3,5 Mio. Euro getätigt

Ubstadt-Weiher | Probebetrieb der Wasserenthärtungsanlage läuft

Einspeisung des weichen Wassers steht kurz bevor - Investitionen von 3,5 Mio. Euro getätigt

19.4.2018 | Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit – Baubeginn war im November  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | Glasfaserausbau weiterhin Gesprächsthema / Info-Veranstaltungen zum "FTTH-Pilotprojekt" der Telekom in drei Bruchsaler Stadtteilen

Bruchsal | Glasfaserausbau weiterhin Gesprächsthema

Info-Veranstaltungen zum "FTTH-Pilotprojekt" der Telekom in drei Bruchsaler Stadtteilen

10.4.2018 | Die Telekom will drei der Bruchsaler Stadtteile an das Glasfasernetz anbinden. Hierfür finden folgende Bürger-Informationsveranstaltungen statt: Obergrombach: Mi. 11.  [mehr...]
 
Bild zu Karlsruhe | COBUS Wirtschaftsbarometer April 2018 - Zu viel Studenten und zu wenig Azubis / Jedes zweite Unternehmen hat Probleme geeignete Auszubildende zu finden

Karlsruhe | COBUS Wirtschaftsbarometer April 2018 - Zu viel Studenten und zu wenig Azubis

Jedes zweite Unternehmen hat Probleme geeignete Auszubildende zu finden

10.4.2018 | Für Unternehmen wird die Suche nach geeigneten Bewerbern für Ihre Ausbildungsplätze immer schwieriger. Dies zeigte eine aktuelle Umfrage des "COBUS Wirtschaftbarometers".  [mehr...]
 
Bild zu Forst | Gemeinderat lehnt "Ostast" ab / Enttäuschung über Priorisierung des Landes

Forst | Gemeinderat lehnt "Ostast" ab

Enttäuschung über Priorisierung des Landes

21.03.2018 | Ernüchterung in Forst: Bis 2025 soll die Planung für die Maßnahme „B35 Ortsumfahrung Bruchsal/Ostast“ beginnen.  [mehr...]
 
Bild zu Bretten | Betriebshof erhält einen neuen 20-Tonner-LKW / Schwergewicht und Multifunktionsgerät - Mit einem Kran, der alles an den Haken nimmt!

Bretten | Betriebshof erhält einen neuen 20-Tonner-LKW

Schwergewicht und Multifunktionsgerät - Mit einem Kran, der alles an den Haken nimmt!

12.3.2018 | Einen 20-Tonner darf der Brettener Betriebshof nun sein Eigen nennen.  [mehr...]