Sport & Vereine | Tolle Oldtimer bei Rallye in Bruchsals Partnerstadt

Statistik aktuell
  • 67 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 2963 Filme abrufbar
  • 81153 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Kurz & knapp vom Tag | Regionale Minutenberichte, zusammengefasst in einem Filmbeitrag.

– BRUCHSAL...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Sport & VereineFreitag, 15. September 2017

Sainte Menehould | Bruchsaler Team bei der 5. Rallye Automobile

Tolle Oldtimer bei Rallye in Bruchsals Partnerstadt

Bild zu  / Tolle Oldtimer bei Rallye in Bruchsals Partnerstadt
09.09.2017 | Es gehört schon zur guten Tradition: ein Team aus Bruchsal beteiligt sich an der Oldtimerausfahrt in der Partnerstadt Sainte Menehould im Département Marne.

Erst einmal konnten die Bruchsaler der Einladung der Oldtimerfreunde nicht folgen, weil sie keinen französisch sprechenden Beifahrer gefunden hatten. Diese Aufgabe nimmt seit drei Jahren mit großem Erfolg Ute Obhof vom Freundeskreis Bruchsal-Sainte Menehould wahr.


Der Samstag begann mit der Ausgabe des Roadbooks, der Startnummer und weiterer Unterlagen ab etwa 8.30 Uhr. Immer wieder trafen Teams ein und nahmen ihren Platz auf dem Place du Général Leclerc ein. In diesem Jahr zählten für Helmut Lang zwei Wagen aus dem Hause Matra zu den optischen Schmankerln.


Seltene Modelle aus ungewöhnlichen Materialien


Ein weißer Marta Simca Bagheera. Das Besondere dieses Sportcoupés: Drei nebeneinander angeordnete Sitze. Auch ein gelber Matra 530 rollte auf seine Startposition. Der Matra 530 ist ein viersitziges Sportcoupé mit einer  Stahlrohrkonstruktion die mit Karrosserieelementen aus Glasfaser und Kunstharz komplettiert wurde.



Insgesamt wurden von 1967 bis 1973 9609 Fahrzeuge dieses Modells gebaut. Markante Details des M530 waren Klappscheinwerfer mit optischer Warnanlage und ein abnehmbares Targadach mit Überrollbügel.


Pascal Paulmier, der Präsident der Oldtimerfreunde Sainte Ménehould, mahnte bei der Fahrerbesprechung an, die Straßenverkehrsordnung einzuhalten. Serge Beranger, zuständig für die Strecke, hatte eine interessante Route ausgewählt, deren Ziel zur Mittagszeit die Zitadelle von Montmédy war. Hier konnte die große Anlage und eine Kirche besichtigt werden.


Zitadelle von Montmédy und Europäisches Biermuseum Stenay
als Etappenziele



Nächstes Ziel war das Europäische Biermuseum in Stenay. Ein Biermuseum im Land des Champagners und des guten Weins? Das Museum wurde 1986 eröffnet und verfügt über 48.000 Exponate, darunter auch einige aus Deutschland. Hier hatten die Verantwortlichen eine Führung für die Rallye-Teilnehmer organisiert.

Leider hatte sich im Roadbook ein gravierender Fehler eingeschlichen, so dass so manches Team wertvolle Zeit verlor. Schließlich erreichten aber alle Teilnehmer das Ziel in Sainte Menehould.


Fotos: Helmut Lang

Merken (pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Sport & Vereine«


Stern Sport & VereineMeldung vom: 6.6.18
 
Bild zu Bruchsal | "Auf die Sparkasse Kraichgau-Stiftung ist Verlass" / DLRG Bruchsal erhält Spende über 550€

Bruchsal | "Auf die Sparkasse Kraichgau-Stiftung ist Verlass"

DLRG Bruchsal erhält Spende über 550€

Meldung vom: 6.6.18 | 64 Prozent der Drittklässler in Bruchsal können nicht richtig schwimmen und schaffen nicht einmal das „Seepferdchen“.  [mehr...]
 
Stern Sport & VereineMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bretten | Von Kita-Betreuung bis Rucksacksprachkurs  / Ausstellung „25 Jahre FürAlleMenschen e.V.“ im Rathausfoyer

Bretten | Von Kita-Betreuung bis Rucksacksprachkurs

Ausstellung „25 Jahre FürAlleMenschen e.V.“ im Rathausfoyer

Meldung vom: 18.5.18 | Rund 50 Mütter und Väter samt Kindern waren am Mittwoch, 16. Mai, zur Ausstellungseröffnung des gemeinnützigen Vereins „Für Alle Menschen“, kurz FAM, ins Rathausfoyer gekommen.  [mehr...]
 

Hoffnungslauf gelaufen? Seht euch euren Start an!

|
Stern Sport & Vereine19.4.2018
 
Bild zu Gondelsheim | "Verein ist selbst ein Stück Heimatgeschichte geworden" / Feierstunde zum 30. Jubiläum des Heimat- und Kulturvereins Gondelsheim

Gondelsheim | "Verein ist selbst ein Stück Heimatgeschichte geworden"

Feierstunde zum 30. Jubiläum des Heimat- und Kulturvereins Gondelsheim

19.4.2018 | 30 Jahre Gondelsheimer Heimat und Kulturverein – Ein Jubiläum, das nicht alltäglich ist und deshalb auch gefeiert werden sollte.  [mehr...]
 

Rock'n Roll auf zwei Rädern

|
Stern Sport & Vereine30.09.17
 
Bild zu Unteröwigsheim | Völkerballtunier und Wahl der neuen Jugendführung / Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr

Unteröwigsheim | Völkerballtunier und Wahl der neuen Jugendführung

Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr

30.09.17 | Zum Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr Kraichtal traten am 30. September rund 60 Jugendliche in der Mehrzweckhalle Unteröwisheim zum Wettkampf an.  [mehr...]
 
Stern Sport & VereineBruchsal
 
Bild zu Für Schnellentschlossene: nur noch wenige Plätze frei / Schwimm- und Aquatrainings-Kurse im SaSch!

Für Schnellentschlossene: nur noch wenige Plätze frei

Schwimm- und Aquatrainings-Kurse im SaSch!

Bruchsal | Im Oktober starten wieder die begehrten Aquafitness-Kurse der Stadtwerke Bruchsal GmbH (SWB) im SaSch!-Hallenbad.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine19.09.2017
 
Bild zu Tennis-Pioniere im früheren Landkreis / TC Blau-Weiß Östringen feiert 50-jähriges Bestehen

Tennis-Pioniere im früheren Landkreis

TC Blau-Weiß Östringen feiert 50-jähriges Bestehen

19.09.2017 | In der zweiten Hälfte der 1960-er Jahre war in Östringen die Zeit reif für die Gründung eines Tennisvereins, des ersten im damaligen Landkreis Bruchsal.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine09.09.2017
 
Bild zu Karlsruhe | Siegreich bei der Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf / Brettener Fahnenschwinger gewinnen Weltmeistertitel

Karlsruhe | Siegreich bei der Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf

Brettener Fahnenschwinger gewinnen Weltmeistertitel

09.09.2017 | Zur Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf reisten vergangenen Samstag die Kraichgau-Fahnenschwinger Bretten nach Karlsruhe-Rintheim an.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine03.09.2017
 
Bild zu Forst | Voller Erfolg für „Jugend BeWegt Forst“ / Erstes Street-Food Festival lockte viele Besucher

Forst | Voller Erfolg für „Jugend BeWegt Forst“

Erstes Street-Food Festival lockte viele Besucher

03.09.2017 | Speisen verschiedener Nationen, ein vielfältiges Getränkeangebot, Live-Musik, eine Tanzeinlage und gemütliches Beisammensitzen – das alles lockte am Sonntag, den 03.  [mehr...]