Sport & Vereine | TV Forst feierte 120 Jahre sportliche Vielfalt

Statistik aktuell
  • 73 Besucher online
  • 4836 Abonnenten
  • 2698 Filme abrufbar
  • 263144 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook


Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Feuerwehr | Getreu dem Motto: „Retten, löschen, bergen, schützen“ öffnete die Landesfeuerwehrschule Bruchsal ihre...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Sport & VereineDonnerstag, 17. August 2017

Zahlreiche Ehrungen bei der ersten "Vielfalt-Gala" des Turnvereins

TV Forst feierte 120 Jahre sportliche Vielfalt

Bild zu  / TV Forst feierte 120 Jahre sportliche Vielfalt
Forst | „Über 1000 Mitglieder, 12 Abteilungen und ein Verein – Der TV Forst feiert 120 Jahre sportliche Vielfalt!“ Diese Schlagworte zeigte ein kurzer Einspieler gleich zu Beginn des Jubiläumswochenendes und läutete den Start der Vielfalt-Gala am vergangenen Samstag im Alex-Huber-Forum ein.

Über 170 Mitglieder, Freunde und Vertreter aus Sport und Politik waren gekommen um langjährige, engagierte und erfolgreiche Mitglieder auszuzeichnen und um 120 Jahre TV Forst gebührend zu feiern. Ganz besonders freute sich der Turnverein über den Besuch der Delegation aus der Partnerstadt Landsberg (Saalekreis).

Unter den Anwesenden waren des Weiteren Bürgermeister Reinhold Gsell, Ehrenbürger Alex Huber, Bürgermeister aus Karlsdorf-Neuthard und Vereinsmitglied Sven Weigt, Vertreter des Gemeinderats, der Forster Vereine sowie der Dachverbände.


Zahlreiche Grußworte von Verbandsvertretern und befreundeten Vereinen


Zu Beginn begrüßte Christian Holzer die anwesenden Gäste. Im Anschluss daran konnten die Gäste den Klängen des Musikvereins Forst lauschen. Es folgten Grußworte von Bürgermeister Reinhold Gsell, vom Ehrenvorsitzenden Frank Eckert und vom Vorsitzenden des Sportkreises Bruchsal Jürgen Zink, der mit einer kleinen Anekdote für eine Überraschung sorgte.

So ist im Protokollbuch seines Heimatvereins in Wiesental zu lesen, dass Anfang des 20. Jahrhundert mehrmals Turner aus Forst nach Wiesental gelaufen waren und dort das Interesse am Turnen weckten, sodass sich in Wiesental ein Turnverein gründete.

Weitere Grußworte hielten Alfons Riffel vom Kraichturngau sowie Michael Veith als Sprecher der Forster Vereine. Alle Redner gratulierten dem TV Forst zum 120-jährigen Jubiläum und dankten den Ehrenamtlichen für die großartige Arbeit. Durch den Abend führten Christian Holzer und der Ehrenvorsitzende Frank Eckert.


Gemeindeehrungen, Jugendpreise und goldene Ehrennadeln verliehen


Bürgermeister Reinhold Gsell konnte zwei Gemeindeehrungen durchführen. Dabei wurden Gerda Weindel und Achim Schönknecht für ihren langjährigen Einsatz für den TV Forst ausgezeichnet. Im Laufe des Abends wurden weitere Preise und Auszeichnungen verliehen: Jugendpreis, Jahnmedaille, Ehrenmitgliederurkunde, Regionalpreis, Auszeichnungen des Leichtathletikverbands sowie des Kraichturngaus.

Mit dem Jugendpreis wurden für vorbildlichen Einsatz Jennifer Becker und Dennis Hauser ausgezeichnet. Seit vielen Jahren engagieren sich beide Mitglieder des TV Forst in der Leichtathletikabteilung. Abteilungsleiter Jochen Vieser dankte beiden für Ihren unermüdlichen Einsatz.

Mit jeweils der goldenen Ehrennadel wurde Alfons Epp vom Leichtathletikverband und Claudia Schnepf, Vorsitzende Verwaltung, vom Kraichturngau ausgezeichnet. Beide leisten bereits seit mehreren Jahrzehnten ehrenamtliche Arbeit für den TV Forst und dies über das normale Maß hinaus. Die Laudatio sprachen Jochen Vieser für den Deutschen Leichtathletikverband und Alfons Riffel für den Kraichturngau.


Ehrenmitgliedschaft des TV Forst und Jahnmedaille vergeben


Für langjährige Treue wurden mit der Ehrenmitgliedschaft Alex Huber, Elisabeth Pattison, Achim Schönknecht und Leonhard Heinzmann ausgezeichnet. Den Regionalpreis des TV Forst überreichte Frank Eckert zusammen mit Alex Huber, Klaus Reinhard, Claudia Schnepf und Christian Holzer an Bürgermeister Reinhold Gsell. Reinhold Gsell bringt sich seit mehreren Jahrzehnten weit über die Ortsgrenzen hinaus in die regionale Vereins- und Verbandsarbeit ein.

Auch Dietmar Hopp erhielt vor über 10 Jahren den Regionalpreis des Turnvereins. Mit der Jahnmedaille wurden in diesem Jahr ausgezeichnet Gerda Weindel und Kurt Wiedemann. Beide Geehrten sind waschechte TV´ler und zeigten von Beginn an, dass ihre Leidenschaft dem Turnverein gilt.


Neu: TV Forst-Awards in verschiedenen Kategorien


Erstmalig in der 120-jährigen Geschichte des Turnvereins wurden TV Forst-Awards in folgenden sechs Kategorien verliehen: beste/r Jugendspieler/in, beste/r Spieler/in, beste Jugendmannschaft/beste Mannschaft.

Die Laudatio für die beste Jugendspielerin hielt Claudia Schnepf. Sie würdigte in ihrer Rede die Preisträgerin Janina Grimm, die seit mehreren Jahren Trainerin in der Turnabteilung ist, für ihre Zuverlässigkeit und ihr Engagement für den TV Forst. Den Award für die beste Sportlerin konnte Michael Huber an Nadja Rothweiler überreichen, die ebenfalls für ihre Treue und Zuverlässigkeit in der Volleyballabteilung bekannt ist und die Jugendmannschaft zusammen mit Dennis Fuchs trainiert.

Der Vorsitzende des Handballkreises Uwe Grammel und der Abteilungsleiter der Handballabteilung Jürgen Megerle konnten den Award in der Kategorie bester Jugendspieler an Max Weps überreichen.

Gerhard Günther, Gründungsmitglied und Urgestein der Tischtennisabteilung, bekam von Kevin Göckel den Award für den besten Sportler überreicht. Gerhard Günther spielte weit über 50 Jahre aktiv in den Mannschaften der TV Forst Tischtennisabteilung mit.

Der Award für die beste Jugendmannschaft ging an die E-Jugendmannschaft der Handballabteilung. Jürgen Megerle und Uwe Grammel konnten anschließend den Award für die beste Mannschaft der Saison 2015/2016 an die Spieler der 1. Handball-Herrenmannschaft überreichen.


Verein bedankt sich bei allen Helfern für gelungenes Jubiläumsfest


Der TV Forst gratuliert an dieser Stelle allen Preisträgeren für Ihre großartigen Leistungen.
Allen Gästen, Helferinnen und Helfern, dem Aufbau- und Abbautrupp sowie dem Forster Musikverein, Vokal8, dem Tanzmariechen und der Band Mad Monday gilt unser Dank. Auch unserem Wirt Christian Tiede möchte der TV Forst für die tatkräftige Unterstützung danken.  


Foto: TV Forst


(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Sport & Vereine«


Stern Sport & Vereine30.09.17
 
Bild zu Unteröwigsheim | Völkerballtunier und Wahl der neuen Jugendführung / Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr

Unteröwigsheim | Völkerballtunier und Wahl der neuen Jugendführung

Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr

30.09.17 | Zum Kraichtalpokal der Jugendfeuerwehr Kraichtal traten am 30. September rund 60 Jugendliche in der Mehrzweckhalle Unteröwisheim zum Wettkampf an.  [mehr...]
 
Stern Sport & VereineBruchsal
 
Bild zu Für Schnellentschlossene: nur noch wenige Plätze frei / Schwimm- und Aquatrainings-Kurse im SaSch!

Für Schnellentschlossene: nur noch wenige Plätze frei

Schwimm- und Aquatrainings-Kurse im SaSch!

Bruchsal | Im Oktober starten wieder die begehrten Aquafitness-Kurse der Stadtwerke Bruchsal GmbH (SWB) im SaSch!-Hallenbad.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine19.09.2017
 
Bild zu Tennis-Pioniere im früheren Landkreis / TC Blau-Weiß Östringen feiert 50-jähriges Bestehen

Tennis-Pioniere im früheren Landkreis

TC Blau-Weiß Östringen feiert 50-jähriges Bestehen

19.09.2017 | In der zweiten Hälfte der 1960-er Jahre war in Östringen die Zeit reif für die Gründung eines Tennisvereins, des ersten im damaligen Landkreis Bruchsal.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine09.09.2017
 
Bild zu Sainte Menehould | Bruchsaler Team bei der 5. Rallye Automobile / Tolle Oldtimer bei Rallye in Bruchsals Partnerstadt

Sainte Menehould | Bruchsaler Team bei der 5. Rallye Automobile

Tolle Oldtimer bei Rallye in Bruchsals Partnerstadt

09.09.2017 | Es gehört schon zur guten Tradition: ein Team aus Bruchsal beteiligt sich an der Oldtimerausfahrt in der Partnerstadt Sainte Menehould im Département Marne.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine09.09.2017
 
Bild zu Karlsruhe | Siegreich bei der Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf / Brettener Fahnenschwinger gewinnen Weltmeistertitel

Karlsruhe | Siegreich bei der Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf

Brettener Fahnenschwinger gewinnen Weltmeistertitel

09.09.2017 | Zur Weltmeisterschaft im Fahnenhochwurf reisten vergangenen Samstag die Kraichgau-Fahnenschwinger Bretten nach Karlsruhe-Rintheim an.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine03.09.2017
 
Bild zu Forst | Voller Erfolg für „Jugend BeWegt Forst“ / Erstes Street-Food Festival lockte viele Besucher

Forst | Voller Erfolg für „Jugend BeWegt Forst“

Erstes Street-Food Festival lockte viele Besucher

03.09.2017 | Speisen verschiedener Nationen, ein vielfältiges Getränkeangebot, Live-Musik, eine Tanzeinlage und gemütliches Beisammensitzen – das alles lockte am Sonntag, den 03.  [mehr...]
 
Stern Sport & VereineBad Urach
 
Bild zu Brettener erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft im Fahnenschwingen / Pokalreigen für  die Kraichgau-Fahnenschwinger Bretten

Brettener erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft im Fahnenschwingen

Pokalreigen für die Kraichgau-Fahnenschwinger Bretten

Bad Urach | Vergangenes Wochenende reisten die Kraichgau-Fahnenschwinger Bretten zur Deutschen Meisterschaft im Fahnenschwingen ins schwäbische Bad Urach.  [mehr...]
 
Stern Sport & VereineTiefenbach
 
Bild zu Kinder aus der ganzen Region beim SV Tiefenbach / Fußballcamp lockt begeisterte junge Kicker

Kinder aus der ganzen Region beim SV Tiefenbach

Fußballcamp lockt begeisterte junge Kicker

Tiefenbach | Das Tiefenbacher Sportzentrum gleicht seit Wochenanfang und dem Beginn des fünftägigen Feriencamps der Fußballschule Wiesenhof einem wuseligen Ameisenhaufen.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine18.08.2017
 
Bild zu Forst | Tolle Bilder zu "Sport und der Cap-Markt" / Malwettbewerb brachte zahlreiche Künstler hervor

Forst | Tolle Bilder zu "Sport und der Cap-Markt"

Malwettbewerb brachte zahlreiche Künstler hervor

18.08.2017 | Seit dem 7. Juli können im Cap-Markt Forst über 400 TV Forst-Sticker und das dazugehörige Stickeralbum erworben werden. Noch bis zum 16.  [mehr...]
 
Stern Sport & Vereine09.08.2017
 
Bild zu Viel Engagement gezeigt / Justus-Knecht-Gymnasium erobert Schulpreis-Titel beim Hoffnungslauf zurück

Viel Engagement gezeigt

Justus-Knecht-Gymnasium erobert Schulpreis-Titel beim Hoffnungslauf zurück

09.08.2017 | Das Justus-Knecht-Gymnasium hat sich den Sieger-Titel beim Sparkasse Kraichgau Schulpreis in der Kategorie „Engagement“ zurückerobert.  [mehr...]