Kultur & Bildung | "Soziale Medien in der Feuerwehr" werden immer wichtiger

Statistik aktuell
  • 21 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 2990 Filme abrufbar
  • 82176 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Kurz & knapp vom Tag | Regionale Minutenberichte, zusammengefasst in einem Filmbeitrag.

– BRUCHSAL...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kultur & BildungMontag, 27. November 2017

Bruchsal | Akademie für Gefahrenabwehr der LFS startet Seminar

"Soziale Medien in der Feuerwehr" werden immer wichtiger

24.11.2017 | Die Akademie für Gefahrenabwehr an der Landesfeuerwehrschule (LFS) Baden-Württemberg hat jetzt das aktuelle Thema „Soziale Medien in der Feuerwehr – Chancen und Risiken für die Öffentlichkeitsarbeit“ in einem Seminar aufgegriffen.

Vor rund 90 Fach- und Führungskräften der Feuerwehren aus ganz Baden-Württemberg erläuterte Jan Ole Unger, Pressesprecher der Feuerwehr Hamburg, die Bedeutung von sozialen Medien für die Feuerwehrarbeit: „Soziale Medien sind bereits heute wichtige Kanäle für die Krisenkommunikation großer Feuerwehren. In Zukunft werden sie noch mehr an Bedeutung gewinnen, da die Erwartungen der Bevölkerung an diese Kommunikation stetig zunehmen. Die Feuerwehren müssen sich diesen Erwartungen stellen und strukturell und personell darauf vorbereiten“.

Kommunikationsexperte David Peter von der Mainzer PR-Agentur Ewald & Rössing und Rechtsanwalt Dr. Ruben Engel informierten über zentrale Grundlagen zum Medien- und Urheberrecht und machten deutlich, dass bei der Bewältigung von Krisen und Katastrophen das Internet und soziale Medien sowohl Chancen als auch Risiken böten. „Klar ist: der Umgang mit diesen 'neuen' Medien muss heute zum Standard-Repertoire eines jedes Kommunikators gehören. Auch deshalb sollte der Einsatz regelmäßig geübt werden, zum Beispiel im Rahmen einer Krisensimulation“, so die beiden Experten.

Dies bekräftigte auch Prof. Herrmann Schröder, Leiter der Abteilung Bevölkerungsschutz und Krisenmanagement im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg, der in seinem Vortrag auf die Bedeutung der Krisenkommunikation als Teil des Krisenmanagements einging. „Klare Strukturen und vorbereitete Strategien in der Krisenkommunikation sind Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches Krisenmanagement“, so Schröder.

Einen spannenden Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten von sozialen Medien für die Polizeiarbeit gab Stefan Keilbach, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Stuttgart. Er betonte, dass soziale Medien und Netzwerke, wie etwa Facebook, für viele die einzigen Quellen des Austauschs und der Information darstellten und es angesichts der Flut täglicher Meldungen immer schwieriger werde, in kürzester Zeit relevante Beiträge zu erkennen. Es sei daher unerlässlich, die klassische Pressestelle mit der Social-Media-Arbeit zu verzahnen, um sich selbst Gehör zu verschaffen.

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Akademie für Gefahrenabwehr das Seminar im Jahr 2018 erneut anbieten. Der Termin wird momentan abgestimmt und dann unter anderem auf der Homepage der Landesfeuerwehrschule und der Akademie für Gefahrenabwehr unter: www.lfs-bw.de bekanntgegeben.

Bild: Symbolbild
(ab)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kultur & Bildung«


Stern Kultur & BildungMeldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Landkreis Karlsruhe | "Ohne Fleiß kein Preis" - Traumnote 1,0 / Landrat beglückwünschte beste Abiturientin der beruflichen Schulen

Landkreis Karlsruhe | "Ohne Fleiß kein Preis" - Traumnote 1,0

Landrat beglückwünschte beste Abiturientin der beruflichen Schulen

Meldung vom: 17.7.18 | Mit der Traumnote 1,0 hatte Rahel Menges ihr Abitur an der Bertha-von-Suttner-Schule  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 26.6.18
 
Bild zu Bretten | Fast 3,4 Millionen Landeszuschuss / Sanierungsstart am Bronnerbau des MGB

Bretten | Fast 3,4 Millionen Landeszuschuss

Sanierungsstart am Bronnerbau des MGB

Meldung vom: 26.6.18 | Seit Mitte Juni liegt der Stadtverwaltung Bretten der Bewilligungsbescheid des Regierungspräsidiums Karlsruhe vor.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 20.6.18
 
Bild zu Bruchsal | Erstmalig alle Siegerschulen des Hoffnungslaufs Sparkasse Kraichgau-Schulpreise auf einmal gekürt  / Schüler zeigten „tolles Engagement"

Bruchsal | Erstmalig alle Siegerschulen des Hoffnungslaufs Sparkasse Kraichgau-Schulpreise auf einmal gekürt

Schüler zeigten „tolles Engagement"

Meldung vom: 20.6.18 | Die Siegerehrung für die Schulen, die im April am 21. Bruchsaler  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 7.6.18
 
Bild zu Bretten | Polnische Schüler zu Gast in der "Kleinstadtperle" / 21. deutsch-polnischer Austausch am MGB

Bretten | Polnische Schüler zu Gast in der "Kleinstadtperle"

21. deutsch-polnischer Austausch am MGB

Meldung vom: 7.6.18 | Am vergangenen Dienstag, 5. Juni 2018, begrüßte Bürgermeister  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 28.5.18
 
Bild zu Untergrombach | Naturschützer schreiben Fotoaktion zum 35-jährigen Bestehen aus  / Die schönsten Bilder kommen in einen Kalender

Untergrombach | Naturschützer schreiben Fotoaktion zum 35-jährigen Bestehen aus

Die schönsten Bilder kommen in einen Kalender

Meldung vom: 28.5.18 | Auf sein 35-jähriges Bestehen blickt der Untergrombacher Verein  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 17.5.18
 
Bild zu Bruchsal | Badische Landesbühne stellt Programm für 2018/2019 vor / "Mit neuen Stücken und gewohnter Kraft in die neue Spielzeit"

Bruchsal | Badische Landesbühne stellt Programm für 2018/2019 vor

"Mit neuen Stücken und gewohnter Kraft in die neue Spielzeit"

Meldung vom: 17.5.18 | Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte die badische Landesbühne (BLB) am Mittwoch, 16. Mai, ihr neues Programm für die 2. Hälfte des Jahres 2018 und darüber hinaus vor.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungMeldung vom: 9.5.18
 
Bild zu Bruchsal | Schwyzerdütsch und Zungenbrecher / HBG Bruchsal nimmt erstmals am Programm „Europa macht Schule“ teil

Bruchsal | Schwyzerdütsch und Zungenbrecher

HBG Bruchsal nimmt erstmals am Programm „Europa macht Schule“ teil

Meldung vom: 9.5.18 | Im Frühjahr 2018 nahm mit der Klasse 6d, betreut von Französischlehrerin  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung18.4.2018
 
Bild zu UPDATE :: Bretten / Bruchsal | Abiturprüfungen in vollem Gange / Gestresste Schüler & ermunternde Plakate

UPDATE :: Bretten / Bruchsal | Abiturprüfungen in vollem Gange

Gestresste Schüler & ermunternde Plakate

18.4.2018 | Die Abiturprüfungen haben am heutigen Mittwoch auch an den allgemeinbildenden Gymnasien begonnen.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung15.03.2018
 
Bild zu Gondelsheim | Verflechtung der regionalen Schullandschaft / Kooperationsvertrag zwischen Kraichgauschule Gondelsheim und den Beruflichen Schulen Bretten unterzeichnet

Gondelsheim | Verflechtung der regionalen Schullandschaft

Kooperationsvertrag zwischen Kraichgauschule Gondelsheim und den Beruflichen Schulen Bretten unterzeichnet

15.03.2018 | Den Übergang für die Schüler so leicht wie möglich zu gestalten und sie dabei tatkräftig unterstützten – so könnte man am besten die Ziele der am 8.  [mehr...]
 
Stern Kultur & Bildung15.03.2018
 
Bild zu Bruchsal | Hope Theatre Nairobi zu Gast am HBG Bruchsal / Von weißem und von schwarzem Rauch

Bruchsal | Hope Theatre Nairobi zu Gast am HBG Bruchsal

Von weißem und von schwarzem Rauch

15.03.2018 | Das Hope Theatre Nairobi war zu Gast am Heisenberg-Gymnasium  [mehr...]