Kultur & Bildung | Baustellenbesichtigung des Mammutprojektes im „leeren“ Schulhaus

Statistik aktuell
  • 51 Besucher online
  • 5109 Abonnenten
  • 1603 Filme abrufbar
  • 142629 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

KraichgauTV Sommerstudio +++ Interview |
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kultur & BildungMontag, 06. August 2012

Eisenhutschule wird zur Ganztagesschule ausgebaut - Mehr Platz für die Mönchswegschule

Baustellenbesichtigung des Mammutprojektes im „leeren“ Schulhaus

Bild zu  / Baustellenbesichtigung des Mammutprojektes im „leeren“ Schulhaus
Unteröwisheim | „1. Räume für die Ganztagsbetreuung, 2. Brandschutzmaßnahmen, 3. Umzug der Mönchswegschule“ – so wurden die vorgesehenen Baumaßnahmen vom Kraichtaler Gemeinderat im Jahr 2011 beschlossen. Jetzt machte sich Bürgermeister-Stellvertreter Karl-Heinz Glaser gemeinsam mit dem Werkleiter der Stadtwerke, Gerhard Süpfle und seinem Stellvertreter Rainer Düppuis, ein Bild über den Baufortschritt. In den Ferien stellt man es sich sehr ruhig in einer Schule vor – nicht so in Unteröwisheim. Anstatt Kinder beim Toben hört man jetzt nur Vorschlaghammer, Bohrer und Sägen - Handwerker statt Schüler. Beide Schulen, die Mönchswegschule und Eisenhutschule, wurden mit in die Projektplanung einbezogen und bis zum Schulbeginn am 10. September soll alles fertig sein. Deshalb ist Architekt Jürgen Fetzner auch täglich vor Ort, um die Einhaltung des engen Zeitplanes zu gewährleisten. Es handelt sich immerhin um ein Gesamtausgabevolumen von rund 1,2 Millionen Euro, welches innerhalb von 6 Wochen auf 16 Gewerke verteilt verbaut wird.

Multifunktionsräume mit Aula-Charakter werden geschaffen


EDV, Beamer und Bildwand sollen den Schülern der Mönchswegschule künftig zur Verfügung stehen. Die Klassenzimmer werden zu großzügigen Räumen mit verschiedenen Lernzonen, welche die Lehrkräfte kurzfristig und flexibel umgestalten können. Glaser begrüßte es, dass die Mönchswegschule nach dem Umzug aus Münzesheim mehr Räumlichkeiten für ihre pädagogische Arbeit erhält. Die Eisenhutschule selbst wurde für die Ganztagesbetreuung ausgebaut, wobei die Entwicklung zur Ganztagesschule im Konzept bereits angedacht ist. Ein weiteres großes Thema beim Umbau ist der Brandschutz. Hier müssen in verschiedenen Bereichen rauchdichte Türelemente (Brandschutztüren) eingezogen werden, um die Klassenräume von den Treppenräumen sicher zu trennen. Auch begutachteten die Vertreter der Verwaltung die Flachdachsanierung der Decke über den Nebenräumen der Mehrzweckhalle. Architekt Fetzner dankte den Firmen, dass sie über die Ferienzeit so mitziehen. Insbesondere lobte er das große Engagement des Hausmeisters Thomas Pawlik, der selbst mit Hand anlegt, damit die Bauarbeiten im Zeitplan bleiben und „seine“ Schule rechtzeitig wieder nach den Sommerferien zur Verfügung steht. Karl-Heinz Glaser bedankte sich bei Architekt Fetzner für die fachkundige Baustellenleitung und freut sich gemeinsam mit allen Beteiligten auf die fristgerechte Fertigstellung.
(pm)

Bisher noch keine Diskussion. Auch mal erster sein? Dann einfach hier klicken.

Einen eigenen Kommentar schreiben



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kultur & Bildung«


Neu Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Neue Ausstellung von Elfi Bühler-Steiner / „Bunte Leidenschaft und Lebensfreude“

Neue Ausstellung von Elfi Bühler-Steiner

„Bunte Leidenschaft und Lebensfreude“

Bruchsal | „Bunte Leidenschaft und Lebensfreude“ überschreibt die Künstlerin Elfi Bühler-Steiner ihre Ausstellung im Eingangsbereich der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Von der Christianisierung bis zur Gegenwart / Vortrag zur Bruchsaler Kirchengeschichte

Von der Christianisierung bis zur Gegenwart

Vortrag zur Bruchsaler Kirchengeschichte

Bruchsal | Einen Überblick über anderthalb Jahrtausende Christentum und Kirchengeschichte in Bruchsal bietetPfarrer i. R. Karlheinz Schweizer im Rahmen des diesjährigen Volkshochschulprogramms.  [mehr...]
 
Neu Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Restaurator Klaus Biber spricht über Musikautomaten / Im Barockschloss wird es spanisch

Restaurator Klaus Biber spricht über Musikautomaten

Im Barockschloss wird es spanisch

Bruchsal | In der beliebten Vortragsreihe „Dem Restaurator über die Schulter geschaut“ begibt sich Klaus Biber vom Deutschen Musikautomaten-Museum (DMM) diesmal in mediterrane Gefilde.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Begegnungsort trifft Gartenprojekt /  Brunnen, Papstbank und Gerätehütte bereichern neuen Bürgergarten

Begegnungsort trifft Gartenprojekt

Brunnen, Papstbank und Gerätehütte bereichern neuen Bürgergarten

Bruchsal | Seit Kurzem gibt es in der Viktoria-Anlage eine Bürgergartenanlage. Hier wachsen Bohnen, Tomaten und Gurken neben Erdbeeren, Blühpflanzen und Elefantengras (Miscathus).  [mehr...]
 
Bild zu TV-BEITRAG :: Peter Kunz - Ein Schotte in Forst / Der Highlander im Kraichgau

TV-BEITRAG :: Peter Kunz - Ein Schotte in Forst

Der Highlander im Kraichgau

Forst | Während sich die politischen Eliten im Vereinigten Königreich den Kopf über eine mögliche Abspaltung Schottland machen, über die am 18.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungTiefenbach
 
Bild zu TV-BEITRAG :: 13. Dorffest in Tiefenbach / Fassanstich mit Kanonendonner

TV-BEITRAG :: 13. Dorffest in Tiefenbach

Fassanstich mit Kanonendonner

Tiefenbach | Kulinarische Verführungen auf dem 13. Dorffest in Tiefenbach waren nur ein Highlight der Feierlichkeit. Es wundert nicht, dass das Traditionsfest zu den beliebtesten im Kraichgau zählt.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBaden-Württemberg
 
Bild zu Schlösser, Kloster und Gärten / Sommeraktion der Staatlichen Schlösser und Gärten mit vielen Teilnehmern

Schlösser, Kloster und Gärten

Sommeraktion der Staatlichen Schlösser und Gärten mit vielen Teilnehmern

Baden-Württemberg | Starkes Interesse: Die Staatlichen Schlösser und Gärten können für die diesjährige Sommerkampagne „Zeitreise gefällig“ eine beträchtliche Publikumsresonanz feststellen.  [mehr...]
 
Bild zu "Verbündete im Himmel" / Ausstellungsprojektes INTERREG

"Verbündete im Himmel"

Ausstellungsprojektes INTERREG

Bretten | Der Erste Weltkrieg wurde nicht alleine mit Waffen geführt, sondern auch mit Worten und Bildern. Die Kriegspropaganda machte auch vor Religion und Kirche nicht Halt.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Israelitischer Friedhof auf dem Bruchsaler Eichelberg / Europäischer Tag der jüdischen Kultur am 14. September

Israelitischer Friedhof auf dem Bruchsaler Eichelberg

Europäischer Tag der jüdischen Kultur am 14. September

Bruchsal | Bereits zum 16. Mal findet am Sonntag, 14. September der Europäische Tag der jüdischen Kultur statt, der in fast 30 europäischen Ländern von Großbritannien bis in die Ukraine veranstaltet wird.  [mehr...]
 
Bild zu Interkultureller Austausch zur Verbesserung des Miteinanders / Internationales Grillfest der Gemeinschaftsunterkunft Zeutern

Interkultureller Austausch zur Verbesserung des Miteinanders

Internationales Grillfest der Gemeinschaftsunterkunft Zeutern

Zeutern | Isabel Weiss ist eine der vielen Ehrenamtlichen, die sich um die Asylbewerber in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) in Zeutern kümmern.  [mehr...]