Kultur & Bildung | „Wer die Wahl hat ...“

Statistik aktuell
  • 38 Besucher online
  • 5103 Abonnenten
  • 1674 Filme abrufbar
  • 168300 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Halloween Spezial | Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, macht man es sich doch am liebsten daheim gemütlich...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen Kultur & BildungSonntag, 22. Juli 2012

Ausstellung dokumentiert zum Landesjubiläum die Landtagswahlen der vergangenen sechs Jahrzehnte

„Wer die Wahl hat ...“

Bild zu  / „Wer die Wahl hat ...“
Bruchsal | 60 Jahre Baden-Württemberg – das bedeutet zugleich sechs Jahrzehnte Landtagswahlen und Volksentscheide, bei denen sich die Stimmberechtigten mit Blick auf die Programme der Parteien und die Positionen der Kandidaten für ihre jeweiligen Favoriten zu entscheiden haben. Unter dem Titel „Wer die Wahl hat ...“ dokumentiert das Kreisarchiv Karlsruhe in einer sehenswerten Wanderausstellung die Höhepunkte und Besonderheiten der Landtagswahlen in den vergangenen Jahrzehnten seit Entstehen des Südweststaates. Ab Donnerstag, 26. Juli, macht die Ausstellung im Bruchsaler Rathaus am Marktplatz Station. Die Eröffnung um 19 Uhr ist öffentlich, Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen.
(pm)

Bisher noch keine Diskussion. Auch mal erster sein? Dann einfach hier klicken.

Einen eigenen Kommentar schreiben



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Kultur & Bildung«


Neu Kultur & BildungSternefels
 
Bild zu Kopie von A gmät’s Wiesle -  Lustspiel in drei Akten von Reinhold Seibold / HEUTE ::Theaterabend WG Sternenfels 1.11.14

Kopie von A gmät’s Wiesle - Lustspiel in drei Akten von Reinhold Seibold

HEUTE ::Theaterabend WG Sternenfels 1.11.14

Sternefels | Schon fast traditionell ist die Kulturreihe der WG Sternenfels, die jährlich ein bis zwei Theater- und Kabarettveranstaltungen im Sternenfelser Bürgersaal veranstaltet.  [mehr...]
 
Neu Kultur & BildungKarlsruhe/Kraichtal
 
Bild zu Stadt Kraichtal präsentierte sich auf der Offerta in Karlsruhe  /  „Natur erleben & Hochprozentiges genießen“

Stadt Kraichtal präsentierte sich auf der Offerta in Karlsruhe

„Natur erleben & Hochprozentiges genießen“

Karlsruhe/Kraichtal | KraichTaler Motto „Natur erleben & Hochprozentiges genießen“  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungGondelsheim
 
Bild zu Stolpersteinprojekt in Gondelsheim und Auktion zu Gunsten der „Aktion Stolpersteine“ / Schüler gegen das Vergessen

Stolpersteinprojekt in Gondelsheim und Auktion zu Gunsten der „Aktion Stolpersteine“

Schüler gegen das Vergessen

Gondelsheim | „Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ Unter diesem Leitspruch verlegt Gunter Demnig Stolpersteine in ganz Deutschland.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Ihr dürft ihn nie vergessen! Lesung aus Briefen von Johanna Marum / Bewegende Eindrücke

Ihr dürft ihn nie vergessen! Lesung aus Briefen von Johanna Marum

Bewegende Eindrücke

Bruchsal | Zum Abschluss der Ausstellung über den jüdischen Politiker Ludwig Marum wird der Frau an seiner Seite, Johanna Marum, am Mittwoch, 12.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Gedenktafel für Ludwig Marum  / Öffentliche Enthüllung der Gedenktafel

Gedenktafel für Ludwig Marum

Öffentliche Enthüllung der Gedenktafel

Bruchsal | Mit einer Gedenktafel erinnert die Stadt Bruchsal künftig an  [mehr...]
 
Bild zu Stimmen von Neuntklässlern des Melanchthon-Gymnasiums nach dem Ausstellungsbesuch von „Verbündete im Himmel“ / Geschichte erleben

Stimmen von Neuntklässlern des Melanchthon-Gymnasiums nach dem Ausstellungsbesuch von „Verbündete im Himmel“

Geschichte erleben

Bretten | Im Rahmen ihres Geschichtsunterrichts besuchte eine 9. Klasse des Melanchthon-Gymnasiums Bretten die Ausstellung „Verbündete im Himmel.  [mehr...]
 
Bild zu Die Indianer ziehen weiter / ...und überlassen uns einen echten Totempfahl

Die Indianer ziehen weiter

...und überlassen uns einen echten Totempfahl

Bretten | Am letzten Sonntag schloss das Indianermuseum Bretten auf der Diedelsheimer Höhe mit einem großen und gut besuchten Abschlussfest seine Pforten.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungKreis Karlsruhe
 
Bild zu Halbzeit beim Wettbewerb „Heimatmuseum hat Zukunft“ / Arbeitskreis Heimatpflege sucht engagierte Museen und Initiativen

Halbzeit beim Wettbewerb „Heimatmuseum hat Zukunft“

Arbeitskreis Heimatpflege sucht engagierte Museen und Initiativen

Kreis Karlsruhe | Wer sich noch am Wettbewerb bewerben möchte, sollte sich beeilen, denn am 14. Dezember 2014 ist Einsendeschluss.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungBruchsal
 
Bild zu Wert-volle Erziehung als Thema beim 4. Bruchsaler Bildungsforum  / Werte: Entstehung und Vermittelbarkeit

Wert-volle Erziehung als Thema beim 4. Bruchsaler Bildungsforum

Werte: Entstehung und Vermittelbarkeit

Bruchsal | Die Grundorientierungen einer Gesellschaft stehen im Mittelpunkt des Bruchsaler Bildungsforums, das am Samstag, 15. November, von 9 bis 17 Uhr, im Justus-Knecht-Gymnasium stattfindet.  [mehr...]
 
Stern Kultur & BildungKirrlach
 
Bild zu 150 Jahre Zauber des Chorklangs - Jubiläumskonzert des „Liederkranz Kirrlach“ / Das musikalische Gewissen tritt auf

150 Jahre Zauber des Chorklangs - Jubiläumskonzert des „Liederkranz Kirrlach“

Das musikalische Gewissen tritt auf

Kirrlach | „Reiner, Reiner!“, ruft da eine mahnende mafiose Gestalt im Saal  [mehr...]