Nachrichten | Gold für das E.G.O. Gesundheitsmanagement

Statistik aktuell
  • 66 Besucher online
  • 4838 Abonnenten
  • 2691 Filme abrufbar
  • 275839 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook


Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Untergrombach +++ Geschichte | 2017 jährt sich zum 500. Mal der letzte Aufstandsversuch der „Bundschuh-Bewegung“. Wir trafen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 06. Oktober 2017

Oberderdingen | Gesunde Unternehmen

Gold für das E.G.O. Gesundheitsmanagement

Bild zu  / Gold für das E.G.O. Gesundheitsmanagement
06.10.2017 | Die E.G.O.-Gruppe am deutschen Standort (E.G.O.) wurde von der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Initiative „Gesunde Unternehmen“ für ihr Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement mit einem Bundespreis in der Kategorie Gold geehrt.

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind für Unternehmen wichtiger denn je. Deshalb sensibilisiert die Initiative „Gesunde Unternehmen“ zu mehr nachhaltigen Maßnahmen im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und zeichnet bundesweite Best-Practice-Beispiele mit dem Preis „Deutschlands Aktivste Unternehmen“ aus. Verliehen wird er jeweils an die 15 Unternehmen mit den besten Konzepten für ein vorbildliches Gesundheitsmanagement. Diese richten nicht nur ihre Aktivitäten nachhaltig auf die individuellen Verhaltensweisen der Mitarbeiter aus und setzen Maßnahmen erfolgreich um, sondern betrachten das Betriebliche Gesundheitsmanagement auch als ganzheitlichen Bestandteil der Unternehmensstrategie.

In der Kategorie Gold geht der Bundespreis „Deutschlands Aktivste Unternehmen 2017“ an die E.G.O.-Gruppe am deutschen Standort in Oberderdingen.  Zu den Beurteilungskriterien gehörte die Art der Umsetzung der Maßnahmen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit, aber die nachhaltige Integration dieser in der Unternehmensphilosophie und den Arbeitsalltag.

An der feierlichen Preisverleihung bei E.G.O. nahmen zahlreiche Ehrengäste teil.

Stolz über die Auszeichnung zeigte sich Dr. Johannes Haupt, Vorsitzender der Geschäftsführung der E.G.O.-Gruppe: „Gesundheit ist das wichtigste Gut. Eine stetige Vorsorge ist somit Pflicht – gerade für uns als Arbeitgeber sind wir uns dieser Verantwortung bewusst.“

Für die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe überbrachte Hauptgeschäftsführer Prof. Hans-Peter Mengele, die Glückwünsche: „Nicht nur im Thema Gesundheitsmanagement ist E.G.O. Vorreiter und somit ein Vorzeigeunternehmen in jeglicher Hinsicht.“

Laudatorin Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, übergab die wertvolle Auszeichnung an das Hightech-Unternehmen und lobte das vorbildhafte Engagement: „Ein Unternehmen, das so viel für die Gesundheit der Mitarbeiter tut, hat diese wertvolle Auszeichnung mehr als verdient. Hier, bei E.G.O., hat man erkannt, wie wichtig eine gesunde Belegschaft für den Unternehmenserfolg ist.“  


Foto: Stolz über die Auszeichnung: Dr. Johannes Haupt mit Staatssekretärin Katrin Schütz und Steffen Klink, Geschäftsführer der Initiative „Gesunde Unternehmen“.

(sp)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten16.10.2017
 
Bild zu Wohnungseinbrüche in Forst und Bruchsal  / Unbekannte entwendeten Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro

Wohnungseinbrüche in Forst und Bruchsal

Unbekannte entwendeten Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro

16.10.2017 | Einbrecher hatten sich in der Nacht zum Sonntag durch einen Hintereingang Zutritt in ein Reihenendhaus im Fasanenweg verschafft.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.10.2017
 
Bild zu Östringen-Odenheim | Nachmeldung der Polizei / Der am vergangenen Montag verunglückte Fahrzeugführer ist am Samstag verstorben

Östringen-Odenheim | Nachmeldung der Polizei

Der am vergangenen Montag verunglückte Fahrzeugführer ist am Samstag verstorben

16.10.2017 | Nachmeldung des Polizeipräsidiums Karlsruhe:Der am vergangenen Montag (9.10.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.10.2017
 
Bild zu Bretten | Zwei Kilogramm Rauschgift mit Schwarzmarktwert von 30.000 EUR sichergestellt / Brettener Polizei durchsuchte mehrere Wohnungen

Bretten | Zwei Kilogramm Rauschgift mit Schwarzmarktwert von 30.000 EUR sichergestellt

Brettener Polizei durchsuchte mehrere Wohnungen

16.10.2017 | Im Rahmen von mehreren Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.10.2017
 
Bild zu A 8 bei Pforzheim | Auffahrunfall / Drei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

A 8 bei Pforzheim | Auffahrunfall

Drei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

15.10.2017 | Drei Verletzte sowie zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge mit einem Sachschaden von etwa 13.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.10.2017
 
Bild zu Vier Fahrzeuge stillgelegt, Verstöße gegen Lenk- und Ruhezeiten / Länderübergreifende Buskontrollen bringen eine Vielzahl an Verstößen ans Licht

Vier Fahrzeuge stillgelegt, Verstöße gegen Lenk- und Ruhezeiten

Länderübergreifende Buskontrollen bringen eine Vielzahl an Verstößen ans Licht

15.10.2017 | Im Rahmen der länderübergreifenden Sicherheitskooperation mussten bei einer großangelegten Omnibuskontrolle vier Busse aus dem Verkehr gezogen werden.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.10.2017
 
Bild zu Bretten | Zeugen gesucht / Unfallverursacher auf der Flucht

Bretten | Zeugen gesucht

Unfallverursacher auf der Flucht

14.10.2017 | Der bislang unbekannte Fahrer eines dunklen Pkw, vermutlich eines älteren Opel Astra, befuhr im Gewerbegebiet „Brückenfeld“ in Rinklingen den Gutenbergweg in Richtung Brettener Bahnhof.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenA5/ Höhe Ubstadt-Weiher
 
Bild zu Sattelzugmaschine komplett ausgebrannt / Tonnenweise Trauben von Hand umgeladen

Sattelzugmaschine komplett ausgebrannt

Tonnenweise Trauben von Hand umgeladen

A5/ Höhe Ubstadt-Weiher | Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet in der Freitagnacht die Zugmaschine eines Sattelzugs in Brand und blockierte den Verkehr auf der A 5 in Richtung Norden.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.10.2017
 
Bild zu Auch Rentner in unserer Region wurden schon abgezockt! / Karlsruhe - Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger rufen vermehrt an

Auch Rentner in unserer Region wurden schon abgezockt!

Karlsruhe - Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger rufen vermehrt an

13.10.2017 | Auch am Donnerstag haben erneut falsche Polizeibeamte und Trickanrufer durchweg lebensältere Personen angerufen und ihr Glück versucht.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.10.2017
 
Bild zu Angebrannte Speisen waren Grund für Rauchentwicklung / Privater Rauchmelder Friedrichstraße Bruchsal

Angebrannte Speisen waren Grund für Rauchentwicklung

Privater Rauchmelder Friedrichstraße Bruchsal

13.10.2017 | Am Donnerstagmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem alarmierenden privaten Rauchwarnmelder in die Friedrichstraße gerufen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.10.2017
 
Bild zu Karlsruhe | Kampf gegen Leukämie / Blut spenden - Leben retten!

Karlsruhe | Kampf gegen Leukämie

Blut spenden - Leben retten!

22.10.2017 | Lale Güder kämpft zum dritten Mal mit Krebs. Sie hat Leukämie und braucht um Überleben zu können eine Knochenmarktransplantation. Bis jetzt wurde noch kein 100 % passender Spender gefunden.  [mehr...]