Nachrichten | Eine Person von Feuerwehr gerettet

Statistik aktuell
  • 74 Besucher online
  • 4831 Abonnenten
  • 2759 Filme abrufbar
  • 273653 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Backen | Zur Weihnachtszeit gehört neben schöner Deko selbstverständlich auch der Duft von frisch gebackenen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 06. Oktober 2017

Angebrannte Speisen lösen nächtlichen Einsatz aus

Eine Person von Feuerwehr gerettet

Bild zu  / Eine Person von Feuerwehr gerettet
Heidelsheim / 6.10.2017 | In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde um 3:40 Uhr die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Heidelsheim, Helmsheim, Bruchsal und die Führungsgruppe mit dem Alarmstichwort "Brand - Menschenleben konkret in Gefahr" in die Marktgrafenstraße nach Heidelsheim gerufen.

Vor Ort eingetroffen befanden sich mehrere Personen bereits vor dem Wohngebäude, dass sich gerade in der Umbauphase befindet und Personen in Wohngemeinschafteten leben. Sie berichteten über ein bis zwei vermisste Personen im oberen Stockwerk. Die Feuerwehr begab sich unmittelbar unter Atemschutz zur Personensuche in das Obergeschoss.

Dort wurde eine Verrauchung, jedoch kein Feuer festgestellt. Ein Gast konnte geweckt, ins Freie gebracht und dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben werden. Weitere Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude.
Als Ursache für die Rauchentwicklung konnten angebrannte Speisen in einer Teeküche ausgemacht werden. Diese wurden abgelöscht und das Gebäude anschließend mit einem Drucklüfter belüftet. Bürgermeister Andreas Glaser machte sich vor Ort ein Bild über die Lage. Die Bewohner konnten nach den Belüftungsmaßnahmen wieder ihre Unterkünfte betreten und mussten nicht anderweitig untergebracht werden. Der Rettungsdienst war mit zwei Notarzteinsatzfahrzeugen, zwei Rettungswagen und der DRK Bereitschaft Heidelsheim vor Ort. Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung von Feuerwehrkommandant Bernd Molitor mit 50 Einsatzkräften bis kurz nach 5 Uhr im Einsatz.

Bild: Tibor Czemmel, Pressesprecher der Feuerwehr Bruchsal

(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten15.12.2017
 
Bild zu Bruchsal | Serientäter geschnappt / Zwei Tatverdächtige mit Diebesgut aus Wohnungseinbrüchen festgenommen

Bruchsal | Serientäter geschnappt

Zwei Tatverdächtige mit Diebesgut aus Wohnungseinbrüchen festgenommen

15.12.2017 | Zwei unter dringendem Tatverdacht von Wohnungseinbrüchen stehende  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.12.2017
 
Bild zu Bruchsal | Berthold Brutscher in den Ruhestand verabschiedet / Mit Oberamtsrat Berthold Brutscher verlässt ein „Urgestein“ die Landesfeuerwehrschule

Bruchsal | Berthold Brutscher in den Ruhestand verabschiedet

Mit Oberamtsrat Berthold Brutscher verlässt ein „Urgestein“ die Landesfeuerwehrschule

15.12.2017 | Nach über 30 Jahren Zugehörigkeit zur LFS hat LFS-Leiter Thomas Egelhaaf jetzt Berthold Brutscher in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.  [mehr...]
 
Bild zu Kraichtal | Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person / Frontalzusammenstoß zweier PKWs

Kraichtal | Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Frontalzusammenstoß zweier PKWs

| Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Kraichtal am Donnerstag, den 14. Dezember gegen 17 Uhr alarmiert.  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal/ Karlsdorf-Neuthard/ Waghäusel Östringen | Durchsuchungen einer Betreiberkette von Fitnessstudios / Verdachts der Insolvenzverschleppung, des Bankrotts und der Unterschlagung

Bruchsal/ Karlsdorf-Neuthard/ Waghäusel Östringen | Durchsuchungen einer Betreiberkette von Fitnessstudios

Verdachts der Insolvenzverschleppung, des Bankrotts und der Unterschlagung

| Gegen eine Betreiberkette von Fitnessstudios wurden am vergangenen Mittwoch, den 13.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.12.2017
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Gefahrgutaustritt beschäftigte Feuerwehr mehrere Tage / Hochprozentige Salpetersäure trat in geringe Mengen aus

Karlsdorf-Neuthard | Gefahrgutaustritt beschäftigte Feuerwehr mehrere Tage

Hochprozentige Salpetersäure trat in geringe Mengen aus

13.12.2017 | Die Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard wurde am vergangenen Sonntag, den 10. Dezember zu einem Gefahrgutunfall auf dem Parkplatz beim Rasthof Karlsdorf gerufen. Aus einem Auflieger mit ca. 18.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.12.2017
 
Bild zu Oberderdingen/Knittlingen | Zwei Audis gestohlen / Diebe entwenden zwei Pkws im Wert von mehreren tausend Euro

Oberderdingen/Knittlingen | Zwei Audis gestohlen

Diebe entwenden zwei Pkws im Wert von mehreren tausend Euro

13.12.2017 | Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch, den 13. Dezember in den Bereichen Oberderdingen und Knittlingen zwei Audi-Fahrzeuge im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15. - 17.12.2017
 
Bild zu HEUTE: Gondelsheimer Weihnachtsmarkt  / Gaumenfreude, Kunsthandwerk und musikalisches Programm beim Rathausplatz

HEUTE: Gondelsheimer Weihnachtsmarkt

Gaumenfreude, Kunsthandwerk und musikalisches Programm beim Rathausplatz

15. - 17.12.2017 | Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr erlebt der Weihnachtsmarkt auf dem Gondelsheimer Rathausplatz vom 15. bis 17. Dezember seine Fortsetzung.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.12.2017
 
Bild zu Obergrombach/Helmsheim | Sturmschäden beschäftigen Feuerwehr / Fast 20 umgestürzte Bäume auf Fahrbahnen

Obergrombach/Helmsheim | Sturmschäden beschäftigen Feuerwehr

Fast 20 umgestürzte Bäume auf Fahrbahnen

14.12.2017 | Mehrere Dutzend umgestürzte Bäume, beschädigte Fahrzeuge, Gartenhütten, beschädigte Dächer, blockierte Straßen und Radwege sind die Bilanz des Sturmes in der Nacht auf Donnerstag.  [mehr...]
 
Bild zu Bruchsal | Gefahr durch Sturmschäden im Wald / Waldbesucher sollten Absperrungen unbedingt beachten!

Bruchsal | Gefahr durch Sturmschäden im Wald

Waldbesucher sollten Absperrungen unbedingt beachten!

| Der Gewittersturm in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 14. Dezember hat im Stadtwald Bruchsal teilweise beträchtliche Schäden angerichtet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.12.2017
 
Bild zu Sulzfeld | Fahrer blieb unverletzt / Losgelöste Eisplatte kracht in Frontscheibe

Sulzfeld | Fahrer blieb unverletzt

Losgelöste Eisplatte kracht in Frontscheibe

13.12.2017 | Eine Eisplatte löste sich am Mittwoch den 13. Dezember, um 08.  [mehr...]