Nachrichten | Christian Holzer tritt nicht erneut zur Wahl an

Statistik aktuell
  • 70 Besucher online
  • 4832 Abonnenten
  • 2728 Filme abrufbar
  • 261472 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Obergrombach +++ Streifzüge | Unsere Region ist voller geheimnisvoller Orte, die es zu entdecken gilt. In der ersten Folge...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 12. September 2017

Forst | Stichwahl voraussichtlich zwischen Killinger und Veith

Christian Holzer tritt nicht erneut zur Wahl an

Bild zu  / Christian Holzer tritt nicht erneut zur Wahl an
11.09.2017 | Als erster Bewerber reichte der 25-jährige Forster Christian Holzer am 1. Juli seine Bewerbungsunterlagen für das Amt des Bürgermeisters ein.

„Ich bin angetreten, um Bürgermeister meiner Heimatgemeinde zu werden. Seit acht Jahren engagiere ich mich bereits für die Kommunalpolitik in und für Forst. Gemeinsam mit den Forster Einwohnern wollte ich die Gemeinde modern, menschlich und nachhaltig weiterentwickeln und unsere Zukunft gestalten“, so Christian Holzer am Wahlabend zu seinen Anhängern.

„Mit 952 Stimmen (21,53%) ist es mir leider nicht gelungen, die Mehrheit der Forster zu erreichen. Gerne hätte ich mich weiter vorne gesehen. Nach dem ersten Wahlgang ist eine klare Tendenz zu erkennen. Ich habe mich deshalb dazu entschieden, am 24. September nicht erneut anzutreten." so Holzer weiter.


„Stichwahl sollte zwischen Killinger und Veith entschieden werden“


„Die Stichwahl sollte aus meiner Sicht zwischen Herrn Killinger und Herrn Veith entschieden werden. Ich hoffe, dass es mir dennoch zum einen gelungen ist, den Forster Bürgern zu zeigen, dass auch junge Menschen den Mut und die Lust haben kommunalpolitische Verantwortung an vorderster Stelle zu übernehmen und zum anderen, Jugendliche und junge Erwachsene von der Kommunalpolitik zu begeistern“.

Ein großes Anliegen von Christian Holzer ist zudem, dass der kommende Forster Bürgermeister einen großen Rückhalt aus der Bevölkerung erhält, um die kommenden Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.


Holzer wird sich weiterhin aktiv an der Kommunalpolitik beteiligen


„Ich werde mich auch weiterhin aktiv in das Gemeindeleben einbringen und für eine zukunftsfähige, lebendige und generationengerechte Gemeinde einsetzen, sei es in der Kommunalpolitik oder in Vereinen. Die Entwicklung meiner Heimatgemeinde ist und bleibt für mich ein Herzensanliegen.

Ein Dank gilt allen Wählerinnen und Wählern für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen in mich und mein Zukunftsprogramm, meinen Unterstützern und ganz besonders meiner Familie“, so Holzer abschließend.

„Ich wünsche allen Kandidaten einen weiteren erfolgreichen und fairen Wahlkampf sowie für das Amt des Forster Bürgermeisters viel Kraft, Motivation und Ideenreichtum. In meiner Funktion als Gemeinderat werde ich die Arbeit des Bürgermeisters und der Verwaltung auch weiterhin konstruktiv begleiten“.


Foto: Christian Holzer

(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten16.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Vor 45-tägiger Gefängnisaufenthalt geretttet / Chefin bewahrt Mitarbeiter vor Knast

Bruchsal | Vor 45-tägiger Gefängnisaufenthalt geretttet

Chefin bewahrt Mitarbeiter vor Knast

16.11.2017 | Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagmorgen, den 16. November einen Mann auf seiner Arbeitsstelle in Bruchsal aufgesucht und verhaftet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Gemeinsame Kontrollen im Bereich des Bahnhofs / Bundespolizeiinspektion Karlsruhe und Polizeirevier Bruchsal

Bruchsal | Gemeinsame Kontrollen im Bereich des Bahnhofs

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe und Polizeirevier Bruchsal

16.11.2017 | Die Bundespolizeiinspektion Karlsruhe führte am Donnerstag, den 17.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten17.11.2017
 
Bild zu Kraichtal | Josef Scheuring wurde 101 Jahre alt / Ältester Einwohner Kraichtals feierte Geburtstag

Kraichtal | Josef Scheuring wurde 101 Jahre alt

Ältester Einwohner Kraichtals feierte Geburtstag

17.11.2017 | Ein besonderes Ereignis führte Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Freitag, 17. November, in den Kraichtaler Stadtteil Oberöwisheim.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.11.2017
 
Bild zu Kronau | Schmuck entwendet / Einbruch in Einfamilienhaus

Kronau | Schmuck entwendet

Einbruch in Einfamilienhaus

16.11.2017 | Unbekannte sind am Donnerstag in ein Einfamilienhaus in Kronau eingebrochen und haben dabei hauptsächlich Schmuck von noch unbekanntem Wert erbeutet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.11.2017
 
Bild zu Bretten-Büchig | Gelegenheit macht Diebe / Mehrere Uhren aus Wohnhaus entwendet

Bretten-Büchig | Gelegenheit macht Diebe

Mehrere Uhren aus Wohnhaus entwendet

16.11.2017 | Gelegenheit macht Diebe – das trifft auf einen Diebstahl von mehreren Uhren aus einem Wohnhaus in Bretten-Büchig zu. Ein unbekannter Dieb gelangte am Donnerstag, in der Zeit zwischen 6 Uhr und 19.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.11.2017
 
Bild zu Bruchsal | Testlauf am Bahnhof startet / Geänderte Verkehrsführung am Bahnhofsvorplatz und Einführung einer Fußgängerampel

Bruchsal | Testlauf am Bahnhof startet

Geänderte Verkehrsführung am Bahnhofsvorplatz und Einführung einer Fußgängerampel

15.11.2017 | Der Bereich am Bahnhof mit Busbahnhof, der Zufahrt zum Kurzzeitparkplatz  [mehr...]
 
Bild zu Philippsburg / Waghäusel - Mehrere Wohnungseinbrüche / Wohnungseinbrüche häuften sich am Mittwoch

Philippsburg / Waghäusel - Mehrere Wohnungseinbrüche

Wohnungseinbrüche häuften sich am Mittwoch

| Insgesamt vier Einbrüche wurden am Mittwoch, den 16. November den Beamten des Polizeireviers Philippsburg angezeigt.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.11.2017
 
Bild zu Schmuck und Bargeld von mehreren hundert Euro erbeutet / Einbruch in Einfamilienhaus

Schmuck und Bargeld von mehreren hundert Euro erbeutet

Einbruch in Einfamilienhaus

14.11.2017 | Schmuck und Bargeld von mehreren hundert Euro haben Einbrecher am Dienstag. den 14. November zwischen 10:30 Uhr und 19:00 Uhr im Rennerweg in Stettfeld erbeutet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.11.2017
 
Bild zu Kronau | Bruchsaler Feuerwehr unterstützt die Feuerwehr Kronau /  Personenrettung mit Drehleiter

Kronau | Bruchsaler Feuerwehr unterstützt die Feuerwehr Kronau

Personenrettung mit Drehleiter

15.11.2017 | In der Nacht auf Mittwoch, den 14. November wurde die Bruchsaler  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.11.2017
 
Bild zu Gondelsheim | Harsch investiert fünf Millionen Euro in die Gemeinde / Bauunternehmen stärkt seinen Standort  mit der Erweiterung der Produktionsfläche

Gondelsheim | Harsch investiert fünf Millionen Euro in die Gemeinde

Bauunternehmen stärkt seinen Standort mit der Erweiterung der Produktionsfläche

14.11.2017 | „Ein guter Tag für Gondelsheim“, nannte Bürgermeister Markus Rupp das Vorhaben der Harsch Bau GmbH und Co KG, seinen Standort Gondelsheim auszubauen.  [mehr...]