Nachrichten | Garage mit PKW niedergebrannt

Statistik aktuell
  • 64 Besucher online
  • 5103 Abonnenten
  • 1674 Filme abrufbar
  • 167163 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bretten +++ Kultur | Gerissene Gangster, lasziver Tabledance und der Kampf zwischen Gut und Böse: Das ist „Wheelchairica“ – Ein...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenMontag, 06. August 2012

Möglicherweise technische Probleme des Autos Brandursache

Garage mit PKW niedergebrannt

Bild zu  / Garage mit PKW niedergebrannt
Münzesheim | Ein technischer Defekt an einem PKW war nach den ersten Feststellungen der Polizei die Ursache für den Brand einer Garage in der Nacht zum Montag in Münzesheim. Der Eigentümer des in der Straße „An der Kraich“ gelegenen Anwesens wurde kurz vor 1 Uhr wach, nachdem er Geräusche gehört hatte. Schnell stellte sich bei der Suche nach der Ursache heraus, dass Flammen aus der angrenzenden Doppelgarage schlugen. Beim Eintreffen der alarmierten Freiwilligen Feuerwehren Münzesheim und Oberacker mit 30 Einsatzkräften stand die an ein Wohnhaus angebaute Doppelgarage bereits unter Vollbrand. Zunächst galt es, ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus abzuwenden, was letztlich auch gelang. Ein nahezu vollständiges Ausbrennen der Garage mit dem darin geparkten Geländewagen war indessen nicht mehr zu verhindern. Den ersten Ermittlungen zu Folge waren möglicherweise tags zuvor an dem Fahrzeug aufgetretene technische Probleme brandursächlich. Allein der am PKW entstandene Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt, weitere 20.000 Euro an der Garage. Personen wurden nicht verletzt, jedoch eilten vorsorglich ein Notarzt und weitere Rettungskräfte zum Brandort. (pm)

Bisher noch keine Diskussion. Auch mal erster sein? Dann einfach hier klicken.

Einen eigenen Kommentar schreiben



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenSt. Leon-Rot/ Bad Schönborn
 
Bild zu Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl / Cannabisplantage im Wald

Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl

Cannabisplantage im Wald

St. Leon-Rot/ Bad Schönborn | Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Haftbefehl gegen zwei 30 und 34 Jahre alte Männer wegen des dringenden Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKarlsruhe
 
Bild zu Bei Kontrolle festgestellt- Busfahrer verzurrte Vordertür mit Seilen / Gefahrenquelle Bus

Bei Kontrolle festgestellt- Busfahrer verzurrte Vordertür mit Seilen

Gefahrenquelle Bus

Karlsruhe | Wie gut, dass die Polizeibeamten der Verkehrsüberwachung für gewerblichen Personen- und Güterverkehr regelmäßig Überprüfungen von Fahrzeugen durchführen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKraichgau
 
Bild zu Sendung vom 29. Oktober  / Die neue KraichgauTV Sendung ist online!

Sendung vom 29. Oktober

Die neue KraichgauTV Sendung ist online!

Kraichgau | L  [mehr...]
 
Stern Nachrichtenweltweit
 
Bild zu Kein Kabelfernsehanschluss? Kein Problem! / Das Regiofernsehen darf sich jetzt iKraichgauTV nennen!

Kein Kabelfernsehanschluss? Kein Problem!

Das Regiofernsehen darf sich jetzt iKraichgauTV nennen!

weltweit | Für alle, die kein Kabelfernsehen haben und deshalb bisher auf  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKarlsruhe
 
Bild zu Staatsanwaltschaft Karlsruhe stellt Ermittlungsverfahren gegen Sicherheitsdienst ein / Es konnte kein Fehlverhalten festgestellt werden

Staatsanwaltschaft Karlsruhe stellt Ermittlungsverfahren gegen Sicherheitsdienst ein

Es konnte kein Fehlverhalten festgestellt werden

Karlsruhe | Wie die Staatsanwaltschaft Karlsruhe heute mitteilte, wird das Ermittlungsverfahren gegen den Sicherheitsdienst der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Karlsruhe eingestellt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Die Stadtbushaltestelle „Messplatz“ fällt vorerst einseitig weg  / Baumaßnahmen schränken Busverkehr ein

Die Stadtbushaltestelle „Messplatz“ fällt vorerst einseitig weg

Baumaßnahmen schränken Busverkehr ein

Bruchsal | Ab Mittwoch, den 29. Oktober, kann die Stadtbuslinie 181 auf dem Weg von der Südstadt in die Innenstadt die Haltestelle „Messplatz“ nicht mehr bedienen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenObergrombach
 
Bild zu Stadtbus-Stadtteilringlinie 185/186 und SüdwestBuslinie 187 fahren Umleitung / Vorfahrt für den Martinsumzug

Stadtbus-Stadtteilringlinie 185/186 und SüdwestBuslinie 187 fahren Umleitung

Vorfahrt für den Martinsumzug

Obergrombach | Am Dienstag, den 11. November, wird wegen des diesjährigen Obergrombacher Martinsumzugs ab etwa 17.30 Uhr die Ortsmitte Obergrombachs gesperrt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenForst/ Bruchsal
 
Bild zu Nach Verdacht des Diebstahls drei Männer festgenommen / Diebstahl und weitere Verstöße

Nach Verdacht des Diebstahls drei Männer festgenommen

Diebstahl und weitere Verstöße

Forst/ Bruchsal | Drei Männer im Alter von 23 bis 33 Jahren wurden am späten Montagabend durch Beamte des Autobahnpolizeireviers auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Bruchsal festgenommen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Unbekanntes Duo wollte Frau berauben / Täter gesucht

Unbekanntes Duo wollte Frau berauben

Täter gesucht

Bruchsal | Zwei bislang unbekannte Täter haben am frühen Morgen des 28. Oktober versucht in der Bruchsaler Zwerchstraße eine 37 Jahre alte Frau zu berauben. Das Opfer war gegen 00.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal  / Der vorläufige Obduktionsbericht liegt vor

Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal

Der vorläufige Obduktionsbericht liegt vor

Bruchsal | Das vorläufige Obduktionsergebnis des Todesfalles in der Bruchsaler Justizvollzugsanstalt liegt vor. Der Gefangene erlitt  wahrscheinlich einen Herzinfarkt und stürzte deshalb zu Boden.  [mehr...]