Nachrichten | Anklage zum Schwurgericht Karlsruhe erhoben

Statistik aktuell
  • 37 Besucher online
  • 4887 Abonnenten
  • 2292 Filme abrufbar
  • 181746 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Kraichgau +++ Wochensendung | Im Kabelfernsehen digital | Jeden Donnerstag neu.
Vorteil: Regio-Fernsehen bequem von...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 03. Juli 2012

Nach Serie von gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr und Brandstiftungen

Anklage zum Schwurgericht Karlsruhe erhoben

Bild zu  / Anklage zum Schwurgericht Karlsruhe erhoben
Bruchsal | Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat Ende Juni 2012 gegen vier Männer im Alter von 22, 23, 29 und 30 Jahren u. a. wegen mehrfachen versuchten Mordes und zahlreichen Fällen der Brandstiftung Anklage zum Landgericht - Schwurgericht - Karlsruhe erhoben. Ihnen wird vorgeworfen, sie seien in wechselnder Besetzung für eine Serie von insgesamt 19 Eingriffen in den Straßenverkehr zwischen März 2011 und März 2012 verantwortlich gewesen. Darüber hinaus werden ihnen insgesamt zehn zwischen April und November 2011 verübte Brandstiftungen zur Last gelegt.

Die im nördlichen Landkreis Karlsruhe wohnhaften Tatverdächtigen hätten vereinbart, in wechselnder Besetzung nächtliche Angriffe auf Verkehrsteilnehmer durchzuführen und Unfälle zu provozieren. Im nördlichen Landkreis Karlsruhe sowie im südlichen Rhein-Neckar-Kreis hätten sie dann in 19 Fällen nachts auf Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften Gegenstände platziert und andere besonders unfallträchtige Situationen geschaffen. So hätten sie beispielsweise Fernsehgeräte, größere Holzstücke, größere Steine oder Betonbrocken, Sockel von Verkehrsschildern, einen etwa 30 kg schweren Gullydeckel, einen rund 40 kg schweren Zementsack und ein von ihnen dunkel lackiertes Brett mit 29 herausstehenden Holzschrauben auf die Fahrbahn gelegt. Unter anderem in Kurvenbereichen hätten sie mehrere Liter Altöl ausgeschüttet, mit Wasser seien bei winterlichen Temperaturen bewusst Eisplatten "hergestellt" worden. Mit den Hindernissen kollidierten in vielen Fällen Pkw-Fahrer. An den Fahrzeugen entstanden dabei teils erhebliche Sachschäden, zu Personenschäden kam es glücklicherweise nicht.

Neben gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr sind diese Verhaltensweisen nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft vor allem als heimtückische Angriffe mit bedingtem Tötungsvorsatz und damit jeweils als versuchter Mord zu werten. Tragend hierfür ist im Wesentlichen, dass die von den Angeschuldigten bewusst platzierten Hindernisse ebenso wie die Glättestellen für Kraftfahrer nicht vorhersehbare und nicht kontrollierbare extreme Unfallrisiken bedeuteten. Es drängt sich auf, dass Kollisionen mit den genannten Gegenständen bei den außerorts zulässigen Geschwindigkeiten für Autofahrer, nicht zuletzt aber für Zweiradfahrer, tödlich ausgehen können. An diesen Eingriffen seien der 30 Jahre alte Angeschuldigte in 19 Fällen, der 29 Jahre alte Angeschuldigte in 13 Fällen sowie die 22 bzw. 23 Jahre alten Tatgenossen in neun bzw. 18 Fällen beteiligt gewesen.

Darüber hinaus liegt drei der Angeschuldigten zur Last, sie hätten zwischen April und November 2011 in insgesamt zehn Fällen Gegenstände angezündet. Darunter befanden sich ein Radlader (Bagger), ein Linienbus, weitere Fahrzeuge und insgesamt 120 Strohballen. Die 30 und 29 Jahre alten Angeklagten seien an allen zehn Brandstiftungen beteiligt gewesen, ihr 23-jähriger Tatgenosse an neun dieser Taten. Seit den Festnahmen Mitte März 2012 befinden sich die Tatverdächtigen in Untersuchungshaft. Ergänzend wird auf die Presseerklärung vom 20.03.2012 gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe vom 20. März 2012 verwiesen.


Abschließend sei hervorgehoben, dass die Aufklärung der Tatserie maßgeblich auf der hervorragenden Ermittlungsarbeit der bei der Kriminalpolizei-Außenstelle Bruchsal angesiedelten Ermittlungsgruppen "Straße" und "Lumi" beruht, die tatkräftig von den jeweils zuständigen Polizeirevieren unterstützt wurden.
(pm)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Offizielle Eröffnung des Peter Frank Karrees / Auf bestem Sand gebaut

Offizielle Eröffnung des Peter Frank Karrees

Auf bestem Sand gebaut

Bruchsal | „Gutes Wohnen in Stadtnähe zu erschwinglichen Preisen, das ist unser Ziel“, erklärte der geschäftsführende Vorstand der Familienheim Bruchsal Baugenossenschaft e.G.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBad Schönborn-Mingolsheim
 
Bild zu Gaststätteneinbruch in der Friedrichstraße / Zeugenhinweise gesucht

Gaststätteneinbruch in der Friedrichstraße

Zeugenhinweise gesucht

Bad Schönborn-Mingolsheim | Unbekannte haben sich am Donnertagnacht gewaltsam Zutritt zu einer Gaststätte in der Friedrichstraße in Mingolsheim verschafft und mehrere Spielautomaten aufgebrochen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenPhilippsburg
 
Bild zu Mit 1,3 Promille unterwegs / Durch Musik abgelenkter Radler von Pkw erfasst

Mit 1,3 Promille unterwegs

Durch Musik abgelenkter Radler von Pkw erfasst

Philippsburg | Ein Leichtverletzter sowie rund 1.000 Euro Sachschaden waren am Mittwochabend die Folgen eines Unfalles an der Ecke Wald- und Rheinstraße in Philippsburg.  [mehr...]
 
Neu NachrichtenLandkreis Karlsruhe
 
Bild zu Arbeitskräftenachfrage steigt weiterhin und erreicht eine neue Höchstmarke / Niedrigste Arbeitslosenquote in einem Juli seit über 25 Jahren

Arbeitskräftenachfrage steigt weiterhin und erreicht eine neue Höchstmarke

Niedrigste Arbeitslosenquote in einem Juli seit über 25 Jahren

Landkreis Karlsruhe | Die Arbeitslosigkeit ist von Juni auf Juli saisonbedingt angestiegen. Insbesondere junge Menschen wurden im vergangenen Monat arbeitslos.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenWaghäusel-Wiesental
 
Bild zu Technischer Defekt vermutet / Brand auf Gelände eines geplanten Firmenneubaus

Technischer Defekt vermutet

Brand auf Gelände eines geplanten Firmenneubaus

Waghäusel-Wiesental | Ein Brand auf einem neu erschlossenen Firmengelände in der Franz-Sigel-Straße in Waghäusel hat am frühen Mittwochmorgen einen Sachschaden von rund 80.000 Euro angerichtet.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Ries liefert Verkehrszeichen und Beschilderungssysteme im ganzen Bundesgebiet / Stumme Botschafter aus Bruchsal

Ries liefert Verkehrszeichen und Beschilderungssysteme im ganzen Bundesgebiet

Stumme Botschafter aus Bruchsal

Bruchsal | Die zahlreichen Besucher der Hausmesse bei der Firma Ries, Spezialist  [mehr...]
 
Stern NachrichtenWeingarten
 
Bild zu Diebe in Weingarten unterwegs / Mehrere Fahrraddiebstähle - Zeugen gesucht

Diebe in Weingarten unterwegs

Mehrere Fahrraddiebstähle - Zeugen gesucht

Weingarten | In der Josef-Wolf-Straße in Weingarten entwendeten unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag eine neues Cross-Bike der Marke Cube und ein gut erhaltenes älteres Rennrad der Marke Canyon.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Nach Alkoholfahrt aus der Kurve geraten  / Mit Polizeihubschrauber nach Vermisstem gefahndet

Nach Alkoholfahrt aus der Kurve geraten

Mit Polizeihubschrauber nach Vermisstem gefahndet

Bruchsal | Nach einem Besuch des Burgfestes in Obergrombach hatte sich ein 23-Jähriger nach einem Streit in alkoholisiertem Zustand gegen 3.30 Uhr in sein Auto gesetzt und war um 4.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBretten
 
Bild zu Pkw aufgebrochen  / Täter macht gerade einmal 4€ Beute

Pkw aufgebrochen

Täter macht gerade einmal 4€ Beute

Bretten | Der Täter schlug am Montagmorgen die Seitenscheibe eines in der Withumanlage geparkten Pkw ein.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBretten
 
Bild zu Suche mit Polizeihunden nach dem Täter / Einbruch in das Gebäude der Stadtwerke Bretten

Suche mit Polizeihunden nach dem Täter

Einbruch in das Gebäude der Stadtwerke Bretten

Bretten | Ein unbekannter Täter begab sich auf die Rückseite des Gebäudes der Stadtwerke. Dort riss er ein gekipptes Fenster aus der Halterung und stellte es im Gebüsch ab.  [mehr...]