Nachrichten | Jugendlicher von drei jungen Männern angegriffen und beraubt

Statistik aktuell
  • 38 Besucher online
  • 5051 Abonnenten
  • 1916 Filme abrufbar
  • 202501 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!


Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Gesundheit | Die Baumaßnhamen an der Fürst-Stirum-Klinik gehen weiter. Wir haben die wichtigsten Information rund...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 29. Juni 2012

Polizei sucht Zeugen

Jugendlicher von drei jungen Männern angegriffen und beraubt

Bild zu  / Jugendlicher von drei jungen Männern angegriffen und beraubt
Bretten | Am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr war ein 16-jähriger Jugendlicher alleine zu Fuß auf der Rinklinger Straße in Bretten unterwegs. Bei der Bahnunterführung und Brücke über den Saalbach wurde das Opfer unvermittelt von drei unbekannten Tatverdächtigen angegriffen. Ohne eine Wort zu sagen wurde der Geschädigte gegen das Brückengeländer gedrückt und die Täter entrissen ihm gewaltsam seine Bauchtasche. Das Opfer schrie hierauf nach Hilfe und wurde durch die Tatverdächtigen noch stärker gegen das Geländer gedrückt. Hierdurch stürzte der Geschädigte über das Geländer ca. 2 m tief in den Saalbach. Bei diesem Sturz blieb der Geschädigte glücklicherweise unverletzt und konnte alleine aus dem Bach klettern. Die Täter flüchteten hierauf in unbekannte Richtung mit der schwarzen Bauchtasche des Geschädigten der Marke Eastpack, worin sich lediglich geringwertige Sachen befanden.   

Täterbeschreibungen:

drei männliche Personen, 18 – 20 Jahre alt, schlanke Staturen, alle mit kurzen schwarzen Haaren; zwei Tatverdächtige mit südländischer Erscheinung, wovon einer ein pinkfarbenes T-Shirt trug

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können oder denen die drei Tatverdächtigen aufgefallen sind werden gebeten sich beim Polizeirevier Bretten unter Tel. 07252/50460 zu melden.
(pm)

Bisher noch keine Diskussion. Auch mal erster sein? Dann einfach hier klicken.

Einen eigenen Kommentar schreiben



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenUbstadt-Weiher
 
Bild zu 45 Jahre alter Mann tot aufgefunden / Feldarbeiter fanden den Vermissten

45 Jahre alter Mann tot aufgefunden

Feldarbeiter fanden den Vermissten

Ubstadt-Weiher | Der seit Sonntagnachmittag vermisste 45 Jahre alte Mann aus Ubstadt ist tot.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Exhibitionist unterwegs / 67-Jährige macht unfreiwillige Bekanntschaft

Exhibitionist unterwegs

67-Jährige macht unfreiwillige Bekanntschaft

Bruchsal | Eine unschöne Begegnung mit einem Exhibitionisten hatte eine 67-jährige Walkerin am Montag als sie gegen 18 Uhr auf einem Waldweg im Büchenauer Hardt in Richtung Bruchsaler Sportplätze unterwegs war.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal-Heidelsheim
 
Bild zu Polizeimeldung / 14-Jährige verhindert Wohnungseinbruch

Polizeimeldung

14-Jährige verhindert Wohnungseinbruch

Bruchsal-Heidelsheim | Durch zuhalten der Wohnungstür verhinderte in der Nacht zum Dienstag in Heidelsheim eine von Geräuschen wach gewordene 14-Jährige wohl den Einbruch in die elterliche Wohnung.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Justizvollzugsanstalt Bruchsal / Neue Leitung in der JVA

Justizvollzugsanstalt Bruchsal

Neue Leitung in der JVA

Bruchsal | Harald Egerer wird zum 1. Juli kommissarisch die Leitung der Justizvollzugsanstalt Bruchsal übernehmen. Dies hat das baden-württembergische Justizministerium auf unsere Nachfrage hin bestätigt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKronau
 
Bild zu Zwei Schwerverletzte nach Arbeitsunfall / Sturz in die Tiefe

Zwei Schwerverletzte nach Arbeitsunfall

Sturz in die Tiefe

Kronau | Schwere Verletzungen zogen sich zwei Arbeiter einer Baustofffirma am Samstagmittag in der Straße "Am Gemeindewald" in Kronau zu.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Hundehalterin als Augenzeugin gesucht / Zweiter Raubüberfall bei Dieselweg-Bahnunterführung wurde jetzt bekannt

Hundehalterin als Augenzeugin gesucht

Zweiter Raubüberfall bei Dieselweg-Bahnunterführung wurde jetzt bekannt

Bruchsal | Nach dem Raubversuch eines Trios bei der Fußgängerbrücke des  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Dieb erbeutet durch Trick Bargeld / Polizei sucht nach Trickdieb

Dieb erbeutet durch Trick Bargeld

Polizei sucht nach Trickdieb

Bruchsal | Aus dem Geldbeutel eines 70-jährigen Geschädigten entwendete ein dreister Dieb am Samstagnachmittag in der Bahnhofstraße durch einen Trick Bargeld.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKarlsruhe, Pforzheim, Enzkreis, Calw, Nagold
 
Bild zu Die Polizei stattet bei rund 30 Personen mit rechtsextremen Bezügen Hausbesuche ab / Rechtsextremismus: ständig im Fokus der Polizei

Die Polizei stattet bei rund 30 Personen mit rechtsextremen Bezügen Hausbesuche ab

Rechtsextremismus: ständig im Fokus der Polizei

Karlsruhe, Pforzheim, Enzkreis, Calw, Nagold | Beamte der Beratungs- und Interventionsgruppe gegen Rechtsextremismus  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Großcontainer bei EDEKA Center in Brand geraten / Rauch zog in Einkaufscenter

Großcontainer bei EDEKA Center in Brand geraten

Rauch zog in Einkaufscenter

Bruchsal | Am Donnertagabend um 20:46 Uhr wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem rauchenden Müllcontainer beim EDEKA Center in der Paul-Gerhard-Straße gerufen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenUbstadt/Unteröwisheim
 
Bild zu Vollsperrung der L554 zwischen Unteröwisheim und Ubstadt soll gelockert werden / Ersatzstrecke ab Freitagabend befahrbar

Vollsperrung der L554 zwischen Unteröwisheim und Ubstadt soll gelockert werden

Ersatzstrecke ab Freitagabend befahrbar

Ubstadt/Unteröwisheim | Wie auf der Website der Stadt Kraichtal zu lesen ist, hat eine Krisensitzung der beiden Bürgermeister Toni Löffler und Ulrich Hintermayer eine "Lockerung" der Vollsperrung ergeben.  [mehr...]