Nachrichten | „Nimms mit“

Statistik aktuell
  • 30 Besucher online
  • 5102 Abonnenten
  • 1665 Filme abrufbar
  • 168952 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Kraichgau +++ Wonneproppen | Jede Woche erblicken viele kleine neue Kraichgauer das Licht der Welt. Um Sie gebührend zu...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenMittwoch, 13. Juni 2012

Neue Ausgabe der Kundenzeitschrift des Abfallwirtschaftsbetriebes wird jetzt verteilt

„Nimms mit“

Bild zu  / „Nimms mit“
Kreis Karlsruhe | In diesen Tagen wird die neue Ausgabe der Kundenzeitschrift „Nimms mit“ des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Karlsruhe kreisweit an alle Haushalte verteilt. Sie erscheint zweimal jährlich, enthält interessante und wissenswerte Informationen rund um die Abfallentsorgung und ermöglicht dem Leser anhand von Berichten und Reportagen auch einen Blick hinter die Kulissen der Abfallwirtschaft zu werfen.

„Wertstoffe“ lautet das Schwerpunktthema der mittlerweile siebten Ausgabe. So berichtet ein Artikel über die „grüne Tonne“ von der Sammlung bis zur Verwertung der Wertstoffe. Sie ist dank der Bürgerfreundlichkeit ein Erfolgsmodell, weil lästiges Vorsortieren oder das Aufstellen weiterer Tonnen nicht notwendig ist. Mit einer Reportage über die Karlsruher Papierfabrik Stora Enso wird die Bedeutung von Altpapier als Rohstoff aufgezeigt. Weitere Beiträge über Naturfaserwerkstoffe im Automobilbau und über den Wertstoffhof in Zaisenhausen sowie statistische Berichte runden den Themenkreis der neuen Kundenzeitschrift ab. Das beliebte Fehlersuchrätsel und das Buchstabenrätsel auf der Seite für Kids bieten Unterhaltung und interessante Gewinne.

Wer das neue „Nimms mit“ nicht verpassen will, sollte in den nächsten Tagen genau auf den Inhalt seines Briefkastens achten. Zusätzlich kann die Kundenzeitschrift auf der Internetseite www.awb-landkreis-karlsruhe.de online abgerufen werden und ist auch bei allen Stadt- und Gemeindeverwaltungen erhältlich.
(pm)

Mitdiskutieren / bisher 4 Kommentare

Gast: Anonym (vor 28 Monaten)

Antworten

Habt euch lieb, ihr Nasen!

Gast: Anonym (vor 28 Monaten)

Antworten

Wir könnten es ja so machen wie in Italien, die Mafia regelt das und du bringst deinen Müll selbst zur Deponie, oder meinst du die Menschen beim Abfallwirtschaftsbetrieb arbeiten umsonst?!? Denk mal nach bevor du redest und P.S. es gibt Menschen die so eine Zeitschrift mit Herzblut gestalten also hab ein bisschen Respekt du Null!

Gast: Anonym (vor 28 Monaten)

Antworten

Ich fand die Zeitschrift informativ. Schon die "Neuerung" der richtigen Mülltrennung darin gelesen? Was in welche Tonne kommt und was nicht. Dies kann man nicht zu oft wiederholen, da dies viele ignorieren oder einfach nicht wissen, daher finde ich die Zeitschrift schon wichtig. ...

Gast: Anonym (vor 28 Monaten)

Antworten

Wer braucht so eine Zeitschrift? Die Müllgebühren sind schon teuer genug.
Es scheint aber Geld übrig zusein um so einen Scheiß zu finanzieren .
Bravo,weiter so.



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal  / Der vorläufige Obduktionsbericht liegt vor

Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal

Der vorläufige Obduktionsbericht liegt vor

Bruchsal | Das vorläufige Obduktionsergebnis des Todesfalles in der Bruchsaler Justizvollzugsanstalt liegt vor. Der Gefangene erlitt  wahrscheinlich einen Herzinfarkt und stürzte deshalb zu Boden.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenWaghäusel-Kirrlach
 

Radfahrer schwer verletzt

Vorfahrt missachtet

Waghäusel-Kirrlach | Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstagabend ein 42-jähriger Radfahrer nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw in ein Krankenhaus eingeliefert werden.  Nach den Feststellungen des Verkehrsunfallaufnahmedienstes war gegen 22.  [mehr...]

Operettengala der MuKs fällt aus

|
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Marktamt informiert:  / Wochenmarkt auf Freitag, 31. Oktober vorverlegt

Marktamt informiert:

Wochenmarkt auf Freitag, 31. Oktober vorverlegt

Bruchsal | Der Wochenmarkt in Bruchsal findet aufgrund des Feiertages Allerheiligen am Samstag, 1. November bereits am Freitag, 31. Oktober, statt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenHeidelsheim
 
Bild zu Stadttor in Heidelsheim gesperrt  / Bauarbeiten am Stadttor

Stadttor in Heidelsheim gesperrt

Bauarbeiten am Stadttor

Heidelsheim | Wegen Bauarbeiten am Stadttor muss die Ortsdurchfahrt Heidelsheim wieder in der Zeit vom Montag, 3. November, circa 10 Uhr bis Freitag, 7. November, gegen 15 Uhr gesperrt werden.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu JVA Bruchsal: Staatsanwaltschaft Karlsruhe veranlasst Obduktion eines verstorbenen Gefangenen / Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal

JVA Bruchsal: Staatsanwaltschaft Karlsruhe veranlasst Obduktion eines verstorbenen Gefangenen

Erneuter Todesfall in der JVA Bruchsal

Bruchsal | In einer Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe heißt es, dass am Vormittag des 23.10. ist ein 52 Jahre alter Gefangene der JVA Bruchsal im Flurbereich der Krankenabteilung verstorben sei.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Programm der Heimattage Baden-Württemberg 2015 vorgestellt / Ein Jahr voller Feste

Programm der Heimattage Baden-Württemberg 2015 vorgestellt

Ein Jahr voller Feste

Bruchsal | Programm der Heimattage Baden-Württemberg 2015 vorgestelltMinisterin  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal/Karlsruhe
 

Hauptverhandlung vor der Landgericht Karlsruhe

Versuchter Mord in zwei Fällen

Bruchsal/Karlsruhe | Am Mittwoch, den 29.Oktober beginnt die Hauptverhandlung wegen versuchten Mordes in zwei Fällen vor dem Landgericht Karlsruhe. Angeklagt ist ein 37 Jahre alter Mann, der versucht haben soll, seine ehemalige Lebensgefährtin umzubringen. Nachdem diese die Beziehung beendet hatte, habe er sie am 25.12.  [mehr...]
Stern NachrichtenKralsruhe
 
Bild zu Studentische Arbeiten in anwendungsorientierter Forschung  / Unbemannter elektrischer Multikopter absolviert an der Hochschule Karlsruhe erfolgreich einstündigen Testflug

Studentische Arbeiten in anwendungsorientierter Forschung

Unbemannter elektrischer Multikopter absolviert an der Hochschule Karlsruhe erfolgreich einstündigen Testflug

Kralsruhe | Die Hochschule Karlsruhe gehört zu sechs Konsortiumsmitgliedern, die ein neuartiges Fluggerät, den so genannten Volocopter, entwickelt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenWeingarten
 

Vier Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Überhöhte Geschwindigkeit

Weingarten | Vier Schwerverletzte und 60.000 Euro Schaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend gegen 19 Uhr.  [mehr...]