Nachrichten | KraichgauTV ohne Bild und Ton

Statistik aktuell
  • 35 Besucher online
  • 5108 Abonnenten
  • 1603 Filme abrufbar
  • 139357 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Kraichgau +++ Wochensendung | Im Kabelfernsehen digital | Jeden Mittwoch neu ab 12 Uhr.
Vorteil: Regio-Fernsehen bequem...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenMontag, 11. Juni 2012

Kabel BW im Zuständigkeitsbereich

KraichgauTV ohne Bild und Ton

Bild zu  / KraichgauTV ohne Bild und Ton
KraichgauTV | Der Sender aus Bruchsal muss leider immer wieder mit Unzuläglichkeiten des Sendesignals kämpfen. Das ist ärgerlich und trotz unentwegter Beschwerden nicht nachhaltig störungsfrei. So hatten die Zuschauer von KraichgauTV auch seit dem Programmwechsel am Wochenende wieder Probleme mit dem Empfang. Da KraichgauTV selbst keinen Einfluss auf die Beseitigung der Störungen Ihres Regionalsender hat, bitten wir Sie sich direkt an Kabel BW zu wenden. Kabel BW ist für die technische und störungsfreies Signal zuständig. Insofern sind wir unseren Zuschauern dankbar, wenn sie sich bei deren Störungshotline mit der Bitte um Abhilfe melden. Die Hotline ist 01805-888150

(uk)

Mitdiskutieren / bisher 1 Kommentar

Gast: Anonym (vor 26 Monaten)

Antworten

Betr.: Kein Bild kein Ton...
Es ist schon ein Kreuz mit KabelBW.Ich kann ein Lied davon singen.Ich war wegen KabelBW ca.6 (sechs) Wochen ohne Telefon und Internett-Anschluß.Bei Reklamationen ist es " wie wenn man einem Ochsen ins Horn pfetzt ". Leidensgenossen können es mal beim Beschwerdemanagement unter Tel. Nr. 0800 888 112 versuchen.
Für mich gilt jedenfalls "einmal KabelBW - nie mehr KabelBW



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Polizei bittet um Meldung weiterer Geschädigter / Jugendliche Tatverdächtige nach Diebstählen und Sachbeschädigungen ermittelt

Polizei bittet um Meldung weiterer Geschädigter

Jugendliche Tatverdächtige nach Diebstählen und Sachbeschädigungen ermittelt

Bruchsal | Nach bislang fünf am späten Dienstagabend verübten Diebstählen und Sachbeschädigungen sucht das Polizeirevier Bruchsal nach weiteren Geschädigten.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal/ Gondelsheim
 
Bild zu UPDATE :: Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal / Replik auf Pressemitteilung des Golfclubs

UPDATE :: Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal

Replik auf Pressemitteilung des Golfclubs

Bruchsal/ Gondelsheim | Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp nimmt die Ankündigung  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal/ Gondelsheim
 
Bild zu UPDATE :: Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal / Golfclub Bruchsal reagiert auf Vorwürfe

UPDATE :: Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal

Golfclub Bruchsal reagiert auf Vorwürfe

Bruchsal/ Gondelsheim | Das Präsidium des Golfclubs Bruchsal möchte einige Behauptungen, die der Bürgermeister der Gemeinde Gondelsheim, Markus Rupp, in einer Pressemitteilung vom 26.8.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal/ Gondelsheim
 
Bild zu Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal / Allianz zu Lasten der Bevölkerung?

Markus Rupp kritisiert Golfclub Bruchsal

Allianz zu Lasten der Bevölkerung?

Bruchsal/ Gondelsheim | Gondelsheims Bürgermeister Markus Rupp sagt, wenngleich er noch  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKarlsruhe
 
Bild zu Scheiben eingeschlagen/ Wertgegenstände entwendet / Drei Pkw-Aufbrüche in Karlsruhe

Scheiben eingeschlagen/ Wertgegenstände entwendet

Drei Pkw-Aufbrüche in Karlsruhe

Karlsruhe | Die Karlsruher Polizei registrierte gestern Abend zwischen 20.00  und 22.30 Uhr im Stadtgebiet erneut mehrere Pkw-Aufbrüche.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBruchsal
 
Bild zu Ermittlungsverfahren eingeleitet - Verdacht auf Hungertod / Strafgefangener aus Burkina Faso leblos in Zelle aufgefunden

Ermittlungsverfahren eingeleitet - Verdacht auf Hungertod

Strafgefangener aus Burkina Faso leblos in Zelle aufgefunden

Bruchsal | Am 09.08.2014 war ein 33 jähriger Strafgefangener aus Burkina Faso morgens beim Aufschluss leblos in seinem Haftraum aufgefunden worden.Der Gefangene befand sich aus Sicherheitsgründen seit dem 13.08.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenKarlsdorf-Neuthard
 
Bild zu Erschreckender Fund im Naturschutzgebiet Kohlplattenschlag / Vermisster 42-jähriger Mann tot aufgefunden

Erschreckender Fund im Naturschutzgebiet Kohlplattenschlag

Vermisster 42-jähriger Mann tot aufgefunden

Karlsdorf-Neuthard | Der seit Dienstag, 12. August vermisste 42-jährige Mann aus Karlsdorf-Neuthard wurde am Dienstag gegen 12.30 Uhr tot aufgefunden.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMaulbronn
 
Bild zu Mehrere hundert Euro erbeutet / Raubüberfall auf Spielcasino

Mehrere hundert Euro erbeutet

Raubüberfall auf Spielcasino

Maulbronn | Eine 52-jährige Angestellte eines Spielcasinos in der Frankfurter Straße, wurde am Freitagabend Opfer eines Raubüberfalls. Die Beschäftigte war gegen 23.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenLandshausen
 
Bild zu Paula und Alwin Mildenberger seit 65 Jahren verheiratet  / Eiserne Hochzeit in Kraichtal-Landshausen

Paula und Alwin Mildenberger seit 65 Jahren verheiratet

Eiserne Hochzeit in Kraichtal-Landshausen

Landshausen | Hochzeitstage stellen im Leben eines Ehepaares alljährlich einen schönen Anlass zum Feiern dar.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenBaden-Würtemberg
 
Bild zu Zuwanderungszahlen in BaWü steigen / Trend "zurück an die Stadt" setzt sich fort

Zuwanderungszahlen in BaWü steigen

Trend "zurück an die Stadt" setzt sich fort

Baden-Würtemberg | Baden-Württemberg hat seine Einwohnerzahl im Jahr 2013 um rund 70 200 Personen durch Zuwanderung steigern können.  [mehr...]