Nachrichten | Konzeption des Kindergartens St. Josef wurde der Öffentlichkeit vorgestellt

Statistik aktuell
  • 21 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 3051 Filme abrufbar
  • 102556 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Kino | CINEMAG: Das KraichgauTV-Kinomagazin Ausgabe September

Auch diesen Monat geben Kristin...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenMontag, 12. März 2018

Hambrücken | Thomas Ackermann betonte die Wichtigkeit von Erziehung und Bildung

Konzeption des Kindergartens St. Josef wurde der Öffentlichkeit vorgestellt

Bild zu  / Konzeption des Kindergartens St. Josef wurde der Öffentlichkeit vorgestellt
12.03.2018 | Im Rahmen eines Tages der offenen Tür wurde die neue Konzeption des Kindergartens St. Josef nun der Öffentlichkeit vorgestellt.
Begonnen hatte der Nachmittag mit einer Feierstunde, bei der Kindergartenleiterin Heike Gorenflo den geladenen Gästen das Wesen und die Details der neuen Konzeption erläuterte. Seitens der Pfarrgemeinde als Träger der Einrichtung waren für den erkrankten Pfarrer Bretl Pastoralreferent Michael Böser sowie der Kindergartengeschäftsführer Georg Oechsler anwesend. Bürgermeister Thomas Ackermann, Diakon Franz Notheisen mit Gattin und Vertreter sowohl des Gemeinderates als auch Pfarrgemeinderates sowie des Elternbeirates machten sich ebenfalls ein Bild.
Ganz besonders begrüßte Gorenflo Gisela Milkau-Schwämmle, Fachberaterin für Tageseinrichtungen für Kinder des Caritas-Verbandes, welche die achtjährige Erarbeitung der Konzeption maßgeblich unterstützt hatte.



Gorenflo betonte in ihrem Grußwort, dass man nun mit dem Druckwerk Handwerkszeug und Richtlinie für die Arbeit im Kindergarten erarbeitet habe. Dieser kann im Jahr 2019 auf sein 60-jähriges Bestehen zurückblicken. Insgesamt 21 Erzieher und Erzieherinnen betreuen zusammen mit Praktikanten und FSJlern mehr als 100 Kinder in 6 verschiedenen Gruppen. Davon nehmen auch 55 Kinder am Mittagsessenangebot des Kindergartens teil, stellte sie fest. Das Leitbild der Erzdiözese sowie das katholische Profil der Seelsorgeeinheit sei dabei ebenso in der Erarbeitung der Konzeption eingeflossen, erläuterte sie anhand der nachfolgenden Präsentation. Die Arbeit des Kindergartens sei geprägt vom Bild vom Kind mit einem lebensorientierten Ansatz. So gehören lernen und spielen selbstverständlich zusammen. Auch die sechs Bildungsfelder des Orientierungsplanes werden mit Leben erfüllt und stehen gleichberechtigt nebeneinander. Maßgeblich sind auch die diversen Kooperationen des Kindergartens natürlich vor allem mit der Pfarrer-Graf-Schule, aber auch mit der Musikschule Waghäusel-Hambrücken und weiteren Einrichtungen.



Bürgermeister Thomas Ackermann betonte in seinem Grußwort die Wichtigkeit von Erziehung und Bildung, deren Grundstein im Elternhaus und selbstverständlich auch im Kindergarten gelegt werde. Er dankte dem Team mit Leitung für die Erarbeitung der Konzeption auch im Namen des Gemeinderates. Dem schloss sich Geschäftsführer Georg Oechsler, an, der betonte, dass man das Selbstverständnis des Kindergartenteams nun in der vorliegenden Konzeption wieder finden könne. Im Anschluss fand ein kindgerechter Wortgottesdienst statt, bei dem Pastoralreferent Michael Böser die neue Josefsstatute des Namenspatrons des Kindergartens segnete. Diese hat nun ihren Platz im Eingangsbereich gefunden. Gestaltet wurde das Unikat vom einheimischen Künstler Roland Notheisen, dem anschließend auch großer Dank zu Teil wurde.
Begeisterte Zuhörer hinterließ der Auftritt des „Josefchores“, des Kinderchores des Kindergartens, der mit diversen Liedbeiträgen für Begeisterung sorgte.
Im Anschluss daran fand dann der Tag der offenen Tür statt, bei der zahlreiche Besucher sich selbst über die Bildungseinrichtung informieren konnten.

Bildunterschriften:
Bild 1: Kindergartenleiterin Heike Gorenflo (r.) dankte Gisela Milkau-Schwämmle Fachberaterin der Caritas

Bild 2: Das Kindergartenteam mit Leiterin Heike Gorenflo (v.l.)

Bild 3: Neue Statue des Namenspatrons der Kindertageseinrichtung, gestaltet von Roland Notheisen

(jk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom 19.09.18
 
Bild zu Gesamtschaden von 15.000 Euro / Kraichtal | Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Gesamtschaden von 15.000 Euro

Kraichtal | Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Meldung vom 19.09.18 | Zwei verletzte Pkw-Führer und ein Gesamtschaden von 15.000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montag auf der Landstraße 554 zwischen Flehingen und Gochsheim ereignete.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 19.09.18
 
Bild zu Rollstuhlfahrer übersehen / Oberhausen-Rheinhausen | Autofahrer kollidiert mit Krankenfahrstuhl

Rollstuhlfahrer übersehen

Oberhausen-Rheinhausen | Autofahrer kollidiert mit Krankenfahrstuhl

Meldung vom 19.09.18 | Schwere Verletzungen zog sich ein 89-jähriger Rollstuhlfahrer zu, als er am Montagnachmittag auf einem Fußgängerüberweg in der Jahnstraße in Oberhausen von einem Autofahrer übersehen wurde.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 18.09.18
 
Bild zu Brand drohte auf landwirtschaftliches Anwesen überzugreifen / Kürnbach | Flächenbrand zwischen Kürnbach und Zaisenhausen

Brand drohte auf landwirtschaftliches Anwesen überzugreifen

Kürnbach | Flächenbrand zwischen Kürnbach und Zaisenhausen

Meldung vom 18.09.18 | Am Montagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kürnbach zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Aussiedlerhöfe Heiligenäcker zwischen Kürnbach und Zaisenhausen alarmiert.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 18.09.18
 
Bild zu Feuerwehr zur Personenrettung im Einsatz. / Rheinsheim | Mann wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Feuerwehr zur Personenrettung im Einsatz.

Rheinsheim | Mann wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Meldung vom 18.09.18 | Bei einem Arbeitsunfall in Rheinsheim wurde am Montagnachmittag eine Person schwer verletzt. Die Feuerwehr war zur Personenrettung im Einsatz.Gegen 17.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 18.09.18
 
Bild zu Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen / Östringen | Unfall mit Motorradfahrer

Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen

Östringen | Unfall mit Motorradfahrer

Meldung vom 18.09.18 | Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Landesstraße 552 zu.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.09.18
 
Bild zu Tatverdächtiger festgenommen / Östringen | Einbruch in Schule

Tatverdächtiger festgenommen

Östringen | Einbruch in Schule

Meldung vom 17.09.18 | Nach einem Einbruch in das Leibniz-Gymnasium in Östringen konnte am Samstagmorgen ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Kurz nach 06.00 Uhr wurde die Alarmanlage der Schule ausgelöst.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.09.18
 
Bild zu 18-jähriger ohne Erinnerung in Auto aufgewacht / Gondelsheim | Filmriss nach Drogen- & Alkoholkosum

18-jähriger ohne Erinnerung in Auto aufgewacht

Gondelsheim | Filmriss nach Drogen- & Alkoholkosum

Meldung vom 17.09.18 | Ein 18-Jähriger verständigte Samstagfrüh, gegen 07:00 Uhr, die Polizei, als er auf dem Fahrersitz eines Peugeots aufwachte und nicht mehr nachvollziehen konnte, wie er dort gelandet war.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.09.18
 
Bild zu Einbruchsalarm und Brandmelder wurden ausgelöst / Bretten | Unbekannte entzünden Papier in SB-Filiale

Einbruchsalarm und Brandmelder wurden ausgelöst

Bretten | Unbekannte entzünden Papier in SB-Filiale

Meldung vom 17.09.18 | Glück im Unglück hatten Hausbewohner am Marktplatz in Bretten,  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.09.18
 
Bild zu Sachschaden noch unklar / Helmsheim | Einbruch in Bäckereifiliale

Sachschaden noch unklar

Helmsheim | Einbruch in Bäckereifiliale

Meldung vom 17.09.18 | Bislang unbekannte Täter verschafften sich von Samstag 18.15 Uhr auf Sonntag 17.50 Uhr Zutritt, vermutlich über die Außentür, in eine Bäckereifiliale in der Mergelgrube in Helmsheim.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.09.18
 
Bild zu Die Entdeckung der Langsamkeit. / Bruchsal | Numme ned huhdle.

Die Entdeckung der Langsamkeit.

Bruchsal | Numme ned huhdle.

Meldung vom 17.09.18 | Zwei Tage gings am Kübelmarkt gemächlich zu. So jedenfalls reklamierte der Moderator auf der TV Bühne das Fest an, das sich an beiden Tagen dort abspielte.  [mehr...]