Nachrichten | Innenstadtakteure wollen kooperieren

Statistik aktuell
  • 16 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 3024 Filme abrufbar
  • 100048 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bad Mingolsheim +++ Märkte in der Region | In dieser Woche besuchten wir mit unserer „KraichgauTV Gemüsekiste“ den Wochenmarkt...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 09. Februar 2018

Bretten | Bewegung im Einzelhandel

Innenstadtakteure wollen kooperieren

Bild zu  / Innenstadtakteure wollen kooperieren
9.2.2018 | Rund 50 Akteure des Einzelhandels und der Gastronomie der Brettener Innenstadt waren kürzlich der Einladung der Stadtverwaltung zu einer Auftaktveranstaltung gefolgt. Gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Frank Bohmüller gab die neue Projektleiterin für das Stadtmarketing, Nathalie Dörl-Heby, einen Abriss über die bisher laufenden Aktionen und die Einordnung der Stelle in die bestehenden Strukturen. Die Marketingfachfrau soll zentrale Anlaufstelle für die Einzelhändler sein. Hier werden alle Informationen gesammelt und an die Händler weitergeleitet.
Bewährte Aktionen wie das Lichterfest blieben selbstverständlich bestehen, so Dörl-Heby. Ein wichtiger Punkt sei das Leerstandmanagement, das etwa in Form einer Zwischennutzung von Läden zu einem besseren Erscheinungsbild der Innenstadt beitrage. Für 2018 empfahl sie die Entwicklung eines digitalen Einkaufsführers, eine Idee, die großen Anklang fand. „Der Einkaufsführer wird unsere Qualität als Einkaufsstadt, in der man noch das Besondere findet und persönlich beraten wird, herausstellen“, ist Dörl-Heby überzeugt. Zukünftig sollen die Innenstadtakteure über anstehende Termine und zurückliegende Erfolge in Form eines Newsletter des Stadtmarketings informiert werden. Darüber hinaus konnte sie die Hochschule Nürtingen für ein Studierendenprojekt gewinnen. Die Studierenden werden die vielen Wünsche aus der Umfrage unter den Akteuren in der Innenstadt und die Maßnahmenvorschläge aus vorhandenen Konzepten auswerten und Umsetzungsideen für die Brettener Innenstadt erarbeiten.


Viele Maßnahmen in der Planung


Auch die Präsentation der Stadt Bretten auf Messen soll grundsätzlich überarbeitet werden. Das seien nur einige Neuerungen. Wichtig sei es, sich nicht in vielen Maßnahmen zu verlieren, sondern ein solides Fundament aus einem Guss zu schaffen, auf dem man aufbauen könne. „Ich sehe meine Aufgabe darin, Akzente zu setzen und Entwicklungen anzustoßen“, so Dörl-Heby. Die Einzelhändler hätten selbst viele Ideen, die sie einbringen wollten. „Das Interesse der Einzelhändler, sich untereinander auszutauschen und zu kooperieren ist groß“, erklärte auch der Vorsitzende der Vereinigung Brettener Unternehmer (VBU), Andreas Drabek und setzt nun auf eine Initialzündung. Das sei nur die erste Veranstaltung gewesen, der noch viele folgen würden. Auf alle Fälle werde er Dörl-Heby bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe unterstützen. Es sei nicht einfach, die unterschiedlichsten Interessen unter einen Hut zu bringen. Die Vorgehensweise des Stadtmarketings, auf die einzelnen Händler zuzugehen, sei auf alle Fälle ein guter Auftakt für eine vertrauensvolle Basis gewesen. „Nur gemeinsam können wir Dinge zum Positiven verändern“, so Drabek. Die Veranstaltung habe gezeigt, so Dörl-Heby, dass die Akteure sich Austausch und Mitwirkung wünschten. Das will die Stadtverwaltung unterstützen. Deshalb sollen in Zukunft weitere Treffen in verschiedenen Formaten durchgeführt werden.

Text & Bild: Stadt Bretten

(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom: 20.8.18
 
Bild zu Waghäusel-Kirrlach | Einbrecher versuchten Wertschrank aufzuhebeln  / Einbruch in Schule - mehrere Tausend Euro Sachschaden

Waghäusel-Kirrlach | Einbrecher versuchten Wertschrank aufzuhebeln

Einbruch in Schule - mehrere Tausend Euro Sachschaden

Meldung vom: 20.8.18 | Unbekannte haben sich zwischen Samstag und Montagfrüh auf unbekannte Art und Weise Zutritt in die in der Lindenallee gelegene Schillerschule in Kirrlach verschafft.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.8.18
 
Bild zu Heidelsheim | Kleiner Flächenbrand im Gewann Aschberg / Löschung eines unbeaufsichtigten Lagerfeuers

Heidelsheim | Kleiner Flächenbrand im Gewann Aschberg

Löschung eines unbeaufsichtigten Lagerfeuers

Meldung vom: 20.8.18 | Am Sonntagabend wurde die Heidelsheimer Feuerwehr zu einem gemeldeten kleinen Flächenbrand an das Gewann Aschberg beim Grillplatz gerufen. Dort brannte ein unbeaufsichtigtes Lagerfeuer.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 20.8.18
 
Bild zu Stutensee | Hoher Wasserbedarf bei Brandlöschung  / Erneuter Flächenbrand ruft die Feuerwehr Stutensee auf den Plan

Stutensee | Hoher Wasserbedarf bei Brandlöschung

Erneuter Flächenbrand ruft die Feuerwehr Stutensee auf den Plan

Meldung vom: 20.8.18 | Zu einem Flächenbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Stutensee Abteilung Spöck am Sonntagmittag gegen 16:15 Uhr von der Integrierten Leitstelle in Karlsruhe in die Spechaastraße alarmiert.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.8.2018
 
Bild zu Bretten | Das Angebot der Badewelt Bretten in diesem Jahr so beliebt wie nie / 100.000er Marke ist geknackt

Bretten | Das Angebot der Badewelt Bretten in diesem Jahr so beliebt wie nie

100.000er Marke ist geknackt

Meldung vom 17.8.2018 | Der Geschäftsführer von den Stadtwerken Bretten, Stefan Kleck, vermeldet rekordverdächtige Besucherzahlen in der Brettener Badewelt. „Am Sonntag 12. August haben wir die Besuchermarke von 100.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Graben-Neudorf | Rathausmitarbeiter mit Messer bedroht / Frau zieht Messer im Rathaus

Graben-Neudorf | Rathausmitarbeiter mit Messer bedroht

Frau zieht Messer im Rathaus

Meldung vom: 17.8.18 | Eine 35-jährige Asylbewerberin aus Nigeria hat am Freitagmorgen vor einem Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Graben-Neudorf ein Messer gezogen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Bruchsal | Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes / 22-Jähriger wird bei Auseinandersetzung am Arm verletzt

Bruchsal | Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes

22-Jähriger wird bei Auseinandersetzung am Arm verletzt

Meldung vom: 17.8.18 | Am Donnerstag, gegen 23:30 Uhr, ging ein etwa 20-jähriger Tatverdächtiger mit seinem Komplizen auf einen 22-jährigen Syrer sowie dessen 19-jährigen türkischen Kumpel los.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Graben-Neudorf | Maschinenbrand sorgt für starke Verrauchung einer Lagerhalle / Brand eines Schleuderprüfstandes in Betriebshalle

Graben-Neudorf | Maschinenbrand sorgt für starke Verrauchung einer Lagerhalle

Brand eines Schleuderprüfstandes in Betriebshalle

Meldung vom: 17.8.18 | Ein Maschinenbrand in einer Firma in der Ernst-Blickle-Straße in Graben-Neudorf forderte am Donnerstagabend die Feuerwehr. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Hambrücken | Waldbrand sorgt für stundenlangen und kräftezehrenden Einsatz / Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Hambrücken | Waldbrand sorgt für stundenlangen und kräftezehrenden Einsatz

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Meldung vom: 17.8.18 | Ein stundenlanger und aufwendiger Feuerwehreinsatz war das Resultat eines Waldbrandes in der Nähe des Vogelparks in Hambrücken. Das Feuer hatte sich in das Unterholz gefressen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Bretten | Jugendliche setzen Bücher und Sonnensegel im Stadtpark in Brand / Etwa 16 Jahre alte Jugendliche flüchten - Sachschaden liegt bei circa 600 Euro

Bretten | Jugendliche setzen Bücher und Sonnensegel im Stadtpark in Brand

Etwa 16 Jahre alte Jugendliche flüchten - Sachschaden liegt bei circa 600 Euro

Meldung vom: 17.8.18 | Zwei unbekannte Jugendliche im Alter von etwa 16 Jahren zündeten am Donnerstag, um 23 Uhr, im Stadtpark in Bretten ein Sonnensegel und einige Bücher an.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.8.18
 
Bild zu Oberhausen-Rheinhausen | Tödlicher Badeunfall am Erlichsee / Für 55-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät

Oberhausen-Rheinhausen | Tödlicher Badeunfall am Erlichsee

Für 55-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät

Meldung vom: 17.8.18 | Bei einem Badeunfall am Erlichsee in Oberhausen-Rheinhausen kam am Donnerstagabend für einen 55-Jährigen jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch am Unglücksort.  [mehr...]