Nachrichten | Forscherteam des HBG für Technikparcours am Girls' Day ausgezeichnet

Statistik aktuell
  • 29 Besucher online
  • 4475 Abonnenten
  • 2927 Filme abrufbar
  • 66484 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Ubstadt-Weiher +++ Umfrage | Umfrage: Was wird an Pfingsten gefeiert?

An Weihnachten feiern wir die Geburt...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 09. Februar 2018

Bruchsal | Ein Beispiel für "frühestmögliche Berufsorientierung"

Forscherteam des HBG für Technikparcours am Girls' Day ausgezeichnet

Bild zu  / Forscherteam des HBG für Technikparcours am Girls
9.2.2018 | Sie haben sich mit den MINT-Fächern beschäftigt und neue Ansätze gefunden. Sie sind sich einig, dass mehr Mädchen den Einstieg in diese Berufe finden sollten. Sie wollen Probleme lösen, auch auf die Gefahr hin, dass ihre Ansätze in der Expertenwelt umstritten sind: Schülerinnen und Schüler des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal suchten Antworten auf drängende Fragen – und ließen sich jetzt für ihren Ideenreichtum feiern!  

Ein Schulwettbewerb der Wirtschaftsstiftung Südwest Karlsruhe motiviert seit elf Jahren Schüler, sich schon früh mit der Berufsorientierung bzw. mit wirtschaftlichen oder naturwissenschaftlich-technischen Fragen zu beschäftigen. Immer mehr Schulen nehmen die Herausforderungen an. In diesem Jahr konnte die Jury aus 28 Bewerbungen fünf Sieger ermitteln, deren Projekte mit jeweils 500 Euro honoriert wurden. Einer der Gewinner: Das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal!

Das junge Forscherteam des HBG, bei der Preisverleihung repräsentiert von der Zehntklässlerin Celina Weindel sowie den Elftklässlern Andreas Böser, Markus Just und Christian Keller, begeisterte mit einem Technikparcours am Girls´ Day, der auch jüngeren Schülerinnen die Gelegenheit bietet, sich mit technischen Sachverhalten in vertrauter Umgebung zu beschäftigen. Dabei durften die Mädchen unter Anleitung von Lehrkräften und älteren Mitschülern der Klassenstufe zehn einen Tag lang an über 25 interessanten Versuchen aus den Bereichen Informatik, Technik, Naturwissenschaften und Handwerk teilnehmen. Somit konnten sie durch fachkundige Anleitung ihre Potenziale und Begabungen in diesen Bereichen entdecken und vertiefen. „Genau das verstehen wir am HBG unter frühestmöglicher Berufsorientierung“, freute sich Schulleiter Anton Schneider über die Kreativität und technische Expertise der Schülerinnen und Schüler. Das Projekt soll nun - mit Hilfe des Preisgelds unter der Leitung der Lehrkräfte Vera Honert und Raoul Landt - weiterentwickelt und dann jährlich am Girls´ Day für die Klassen fünf und sechs durchgeführt werden.

Potenzial für die Zukunft bescheinigte die Erste Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe, Gabriele Luczak-Schwarz, allen Siegerprojekten und Vorstandsvorsitzender Michael Kaiser von der Wirtschaftsstiftung Südwest bezeichnete die Gewinner gar als „Speerspitze an Ideen“. „Ihr habt eindrucksvoll bewiesen, warum ihr Preisträger seid“, betonte Sparkassendirektor Marc Sesemann bei der Preisverleihung. Als Hausherr hatte er für die Präsentationen den Konferenzbereich der Sparkasse zur Verfügung gestellt. Gute Ideen brauchen schließlich einen passenden Rahmen.

Text: hb / Bild: Stadt Karlsruhe

(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Weingarten | In Apotheke eingebrochen / Diebe erbeuteten hochwertige Kosmetikartikel

Weingarten | In Apotheke eingebrochen

Diebe erbeuteten hochwertige Kosmetikartikel

Meldung vom: 18.5.18 | In der Nacht zum Freitag, vermutlich am Freitag gegen 1.45 Uhr, sind bislang Unbekannte über die Glasschiebetür in eine Apotheke in der Kanalstraße eingedrungen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Östringen/Ubstadt-Weiher | Zwei Einbrüche in Vereinsheime / Diebe machen kleine Beute in Vereinsheimen

Östringen/Ubstadt-Weiher | Zwei Einbrüche in Vereinsheime

Diebe machen kleine Beute in Vereinsheimen

Meldung vom: 18.5.18 | In der Nacht zum Donnerstag sind möglicherweise dieselben Täter in das Vereinsheim des Tennisclubs Östringen-Odenheim und in das Vereinsheim des Sportvereins Stettfeld eingebrochen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bretten / Flehingen | Unfall auf der B293 & Verfolgungsjagd auf der Derdinger Straße / Hoher Sachschaden & Motorradfahrer ohne Führerschein

Bretten / Flehingen | Unfall auf der B293 & Verfolgungsjagd auf der Derdinger Straße

Hoher Sachschaden & Motorradfahrer ohne Führerschein

Meldung vom: 18.5.18 | Etwa 20.000 Euro beträgt nach Schätzungen der Polizei der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, auf der B293 in Höhe der Abfahrt nach Bretten-Bauerbach entstand.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bretten | Nicht angegurteter 17-Jähriger aus Auto geschleudert / Schwere Verletzungen nach heftiger Kollision

Bretten | Nicht angegurteter 17-Jähriger aus Auto geschleudert

Schwere Verletzungen nach heftiger Kollision

Meldung vom: 18.5.18 | Ein 17-Jähriger Mitfahrer wurde bei einem Unfall in Bretten in  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Kreis Karlsruhe | Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32 / Angebotserweiterung der Schienenverkehre

Kreis Karlsruhe | Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32

Angebotserweiterung der Schienenverkehre

Meldung vom: 18.5.18 | Zum Fahrplanwechsel im Juni 2019 wird mit der "Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH" ein neues Verkehrsunternehmen auf der Strecke Bruchsal – Bretten – Mühlacker fahren.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Pkw-Fahrer kommt von Autobahn ab und stirbt / Grund für Unfall wohl gesundheitliche Probleme

Ubstadt-Weiher | Pkw-Fahrer kommt von Autobahn ab und stirbt

Grund für Unfall wohl gesundheitliche Probleme

Meldung vom: 18.5.18 | Vermutlich wegen gesundheitlichen Problemen ist am Donnerstag gegen 8.30 Uhr ein 40 Jahre alter Pkw-Fahrer auf der A5 bei Ubstadt-Weiher von der Autobahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.5.18
 
Bild zu Bad Schönborn | Erneutes "Nein" zum BR-Kennzeichen! / Kreistag sprach sich gegen Wiedereinführung des Altkennzeichens aus

Bad Schönborn | Erneutes "Nein" zum BR-Kennzeichen!

Kreistag sprach sich gegen Wiedereinführung des Altkennzeichens aus

Meldung vom: 17.5.18 | Der Kreistag des Landkreises Karlsruhe traf sich am heutigen Donnerstag, 17. Mai, in Bad Schönborn zu einer Kreistagssitzung.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.5.18
 
Bild zu Waghäusel | Exhibitionist führt sexuelle Handlungen vor 13-Jähriger durch / Exhibitionist in Waghäusel - Polizei sucht Zeugen

Waghäusel | Exhibitionist führt sexuelle Handlungen vor 13-Jähriger durch

Exhibitionist in Waghäusel - Polizei sucht Zeugen

Meldung vom: 17.5.18 | Ein 13-jähriges Mädchen begegnete am Mittwochmittag auf ihrem Nachhauseweg von der Schule einem bislang unbekannten Exhibitionisten.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.5.18
 
Bild zu Bad Schönborn | Kreistag entscheidet über Wiedereinführung des Altkennzeichens "BR" / BR-Kennzeichen: Kommt

Bad Schönborn | Kreistag entscheidet über Wiedereinführung des Altkennzeichens "BR"

BR-Kennzeichen: Kommt's oder kommt's nicht?

Meldung vom: 16.5.18 | Das alte Kfz-Kennzeichen für den Landkreis Bruchsal ist erneut im Gespräch.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.5.18
 
Bild zu Bretten-Neibsheim | Verfolgungsjagd durch Neibsheim nach Fahren ohne Fahrerlaubnis  / Fahrer konnte festgenommen werden

Bretten-Neibsheim | Verfolgungsjagd durch Neibsheim nach Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fahrer konnte festgenommen werden

Meldung vom: 16.5.18 | Einer Streife des Polizeireviers Bretten fiel am Dienstag, um 17.15 Uhr, in Bretten-Neibsheim, in der Talbachstraße ein schwarzer Audi auf.  [mehr...]