Nachrichten | "Rauch aus Wohnung" im Buchenweg - 40 Feuerwehrmänner im Einsatz

Statistik aktuell
  • 69 Besucher online
  • 4833 Abonnenten
  • 2819 Filme abrufbar
  • 219078 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Flehingen +++ Gesundheit | Zugegeben, Blut zählt jetzt nicht unbedingt zu den bevorzugten Gesprächsthemen, denn es hat immer...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 06. Februar 2018

Bruchsal | Feuerwehr rückt zu Kellerbrand aus

"Rauch aus Wohnung" im Buchenweg - 40 Feuerwehrmänner im Einsatz

Bild zu  / "Rauch aus Wohnung" im Buchenweg - 40 Feuerwehrmänner im Einsatz
6.2.2018 | Am Montagabend wurde um 22.11 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr mit dem Alarmstichwort "Rauch aus Wohnung" in den Buchenweg gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war an der angegebenen Adresse der Kellerbereich leicht verraucht. Die Feuerwehr durchsuchte den Kellerbereich intensiv nach der Ursache. Es konnte in dem Keller des Hauses aber keine Ursache festgestellt werden.


Brand entstand in einem anderen Gebäude


Ein nachrückendes Löschfahrzeug stellte bei der Bereitstellung vor dem Gebäude fest, dass aus dem Keller des direkt angrenzenden Hauses ebenfalls leichter Rauch feststellbar war. Die Erkundung an diesem Objekt zeigte, dass die Verrauchung in dem Haus auf der linken Seite von einem Kellerbrand im Haus rechts daneben kam. Der Einsatzleiter ließ daraufhin die Abteilung Büchenau hinzu alarmieren. Dank Aussagen der Nachbarn war auch schnell klar, dass sich in dem verrauchten Gebäude noch ein Bewohner befinden muss. Das Kellergeschoss war bereits sehr stark verraucht, auch der Wohnbereich wies eine deutliche Verrauchung auf.

Der erste Atemschutztrupp konnte den Bewohner rasch ausfindig machen und verbrachte ihn ins Freie. Der Rettungsdienst hat die weitere Versorgung des Bewohners übernommen. Bei der Erkundung des Kellers stellte sich heraus, dass in einem Heizungskeller Briketts neben einem Feststoff-Heizungsbrenner brannten. Die automatisch ausgeworfene Asche hatte die nebenan lagernden Briketts entzündet. Die glühenden und stark rauchenden Briketts konnten rasch abgelöscht werden. Über ein Kellerfenster wurden diese in Freie verbracht und vor dem Haus gründlich gewässert.







Der Bereich um den Brandherd musste unter Atemschutz ausgeräumt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert werden. Mit zwei Drucklüftern wurde das Kellergeschoss und das verrauchte Gebäude entraucht. Im Anschluss wurde das Gebäude ausgiebig belüftet um ein gefahrloses Betreten zu sichern. Auf Anraten der Feuerwehr sollte das Wohnhaus für diese Nacht aber nicht bewohnt werden. Der Sachschaden am Gebäude beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Der Rettungsdienst war unter dem organisatorischen Leiter Matthias Wahl mit einem Notarzteinsatzfahrzeug, einem Rettungswagen und der Schnelleinsatzgruppe Bruchsal des Malteser Hilfsdienst mit 10 Einsatzkräften vor Ort. Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung von Feuerwehrkommandant Bernd Molitor war mit 40 Einsatzkräften bis 0:15 Uhr im Einsatz.





Außerdem wurde die Feuerwehr am 5. und 6. Februar wegen zwei ausgelösten Brandmeldeanlagen in die Werner-von-Siemens-Straße gerufen. In beiden Fällen hatte ein Melder ausgelöst, die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage anschließend zurück - Eine Auslöserursache wurde nicht gefunden.

Text & Bilder: Feuerwehr Bruchsal

(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Neu Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Untergrombach | Feuerwehr zu Verkehrsunfall gerufen / Autofahrer konnte sich noch selbst befreien

Untergrombach | Feuerwehr zu Verkehrsunfall gerufen

Autofahrer konnte sich noch selbst befreien

19.2.2018 | Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen  [mehr...]
 
Neu Nachrichten18.02.2018
 
Bild zu Östringen | Brand in einem Fünffamilienhaus / Defekter Tiefkühlschrank löst Küchenbrand aus

Östringen | Brand in einem Fünffamilienhaus

Defekter Tiefkühlschrank löst Küchenbrand aus

18.02.2018 | Ein defekter Tiefkühlschrank in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses führte am Sonntagmittag um 12:10 Uhr in Östringen zu einem Küchenbrand.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.02.2018
 
Bild zu Bruchsal | Neue Single: Natia singt "My own way"  / "Voice of Germany"-Gewinnerin will zum ESC

Bruchsal | Neue Single: Natia singt "My own way"

"Voice of Germany"-Gewinnerin will zum ESC

19.02.2018 | Jetzt ist die Single raus: Mit "My own way" will Natia Todua, Gewinnerin des Gesangswettbewerbs "The Voice of Germany", beim "Eurovision Song Contest" durchstarten.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.02.2018
 
Bild zu Bruchsal/Stuttgart: Fehlende Ausbildungs-Kapazitäten / Landesfeuerwehrschule muss um 100 Übernachtungsplätze erweitert werden

Bruchsal/Stuttgart: Fehlende Ausbildungs-Kapazitäten

Landesfeuerwehrschule muss um 100 Übernachtungsplätze erweitert werden

15.02.2018 | Nach Einschätzung und Analyse des FDP-Bundestagsabgeordneten Dr.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.02.2018
 
Bild zu Weingarten | 23 Tonnen Orangen und bis zu 100.000€ Sachschaden / Sattelzug auf der A 5 kommt von der Fahrbahn ab und kippt um

Weingarten | 23 Tonnen Orangen und bis zu 100.000€ Sachschaden

Sattelzug auf der A 5 kommt von der Fahrbahn ab und kippt um

15.02.2018 | Aus bislang noch unbekannter Ursache kam am Donnerstagabend ein Lkw-Fahrer auf der A 5 in Höhe von Weingarten mit seinem Sattelzug von der Fahrbahn ab und kippte um.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.02.2018
 
Bild zu Östringen | Hochwertige Uhren, Bargeld und Schmuck entwendet / Einbruch in der Richard-Wagner-Straße

Östringen | Hochwertige Uhren, Bargeld und Schmuck entwendet

Einbruch in der Richard-Wagner-Straße

14.02.2018 | Zwei hochwertige Uhren, Bargeld und Schmuck wurden bei einem Einbruch in ein Wohnhaus der Richard-Wagner-Straße am Mittwoch zwischen 18 Uhr und 19.30 Uhr gestohlen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten15.2.2018
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Grossalarm - Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz  / UPDATE: Dach der Schwimmhalle fängt Feuer - Brandstiftung wohl bestätigt

Karlsdorf-Neuthard | Grossalarm - Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz

UPDATE: Dach der Schwimmhalle fängt Feuer - Brandstiftung wohl bestätigt

15.2.2018 | UPDATE :: 15.17 UhrDas unvorsichtige Verhalten dreier Jungen führte am Mittwochmittag zu einem Brand am Dach eines Schulschwimmbades in Karlsdorf-Neuthard, durch den ein Sachschaden von etwa 10.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.02.2018
 
Bild zu Knittlingen | Autofahrerin bei Unfall in Verkehrskreisel verletzt / Leichtverletzte Verkehrsteilnehmerin und 5.000€ Sachschaden

Knittlingen | Autofahrerin bei Unfall in Verkehrskreisel verletzt

Leichtverletzte Verkehrsteilnehmerin und 5.000€ Sachschaden

14.02.2018 | Eine 29-jährige Ford-Fahrerin wurde am Mittwochabend in Knittlingen bei einem Verkehrsunfall verletzt, der sich in einem Verkehrskreisel ereignete. Ein 33 Jahre alter KIA-Lenker beabsichtigte um 20.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten13.02.2018
 
Bild zu Bretten | Trickdiebstahl in der Marktgasse / Faschingsgäste sammeln spontan für das Opfer

Bretten | Trickdiebstahl in der Marktgasse

Faschingsgäste sammeln spontan für das Opfer

13.02.2018 | Am Faschingsdienstag wurde eine 79-Jährige in Bretten Opfer eines Geld-Wechseltricks. Ein unbekannter Täter bat die Seniorin um 13.45 Uhr in der Marktgasse ihm zwei Euro zu wechseln.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten14.02.2018
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Wachsamkeit der Bürger ist gefragt / Erneut Rattengiftköder in Nähe von Kindergärten festgestellt

Karlsdorf-Neuthard | Wachsamkeit der Bürger ist gefragt

Erneut Rattengiftköder in Nähe von Kindergärten festgestellt

14.02.2018 | Wieder ist nach Sicherstellungen Ende Januar am Aschermittwoch in Karlsdorf in der Nähe zweier Kindergärten ein Rattengiftköder festgestellt worden.  [mehr...]