Nachrichten | Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab

Statistik aktuell
  • 39 Besucher online
  • 4833 Abonnenten
  • 2820 Filme abrufbar
  • 210822 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Forst +++ Fasching | 3, 2, 1 und los düsten am Rosenmontag unzählige Gefährte der etwas anderen Art. Beim 7. internationalen...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 06. Februar 2018

UPDATE :: Bruchsal | Nach Messerstecherei: Diesjährger Kurdenmarsch plötzlich abgesagt

Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab

Bild zu  / Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab
6.2.2018 | UPDATE :: 11:05 Uhr

Der sogenannte Kurdenmarsch wurde vom Anmelder ohne Angabe von Gründen abgesagt. Dies teilt die Polizei mit. Der Marsch, der unter dem Motto "Freiheit für Öcalan / Freiheit für Kurdistan" steht, hätte ursprünglich vom 10 - 17. Februar zwischen Mannheim und Straßburg stattfinden sollen. Im vergangenen Jahr kam es in Bruchsal zu einer Messerstrecherei, weshalb Bruchsal schon vergangene Woche aus der Marschroute gestrichen wurde.



Meldung von 2. Februar:
Vor ziemlich genau einem Jahr, am Montag den 6.2.2017, fand in Bruchsal der Kurdenmarsch statt. Die Demonstration verlief damals ruhig und nach Abschluss und Auflösung zogen sich die Teilnehmer und die Polizei zurück. Doch dann eskalierte die Situation plötzlich: Auf dem Bahnhofsvorplatz Bruchsal kam es zu einer Messerstecherei, bei dem mindestens eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Auch über die sozialen Netzwerke kam es zu Provokationen und Anfeindungen gegenüber Kurden und Nationaltürken. Ein stadtbekannter nationaltürkischer Provokateur geht damals nach Messerstichen zu Boden.


Großaufgebot der Polizei war im Einsatz


Die Polizei rückte mit ihrem Großaufgebot an. Über 100 Beamte sicherten den Tatort und setzten Täter fest. Ein stundenlanger Einsatz bis tief in die Nacht war die Folge. Eine großräumige Sperrung des Bahnhofsbereiches ebenfalls.





Doch solche Szenen soll es in diesem Jahr nicht geben, wenn der Kurdenmarsch vom 10. - 17. Februar mit Rund 150 - 200 Kurden von Mannheim nach Straßburg marschieren und für die Freiheit des Kurdenführers Abdullah Öcalan demonstrieren will. Die Stadtverwaltung Mannheim, als zuständige Behörde, hat beschlossen den Marsch nicht durch Bruchsal laufen zu lassen. Stattdessen ziehen die Kurden über Waghäusel nach Graben-Neudorf, Richtung Eggenstein und dann nach Neureut und Karlsruhe.





Hunderte Beamte begleiten den Marsch mit Einsatzzügen der Polizei, Spezialkräften, Hunden und Pferden. Es bleibt abzuwarten, ob der Kurdenmarsch dieses Jahr ruhig verläuft oder es wieder zu Ausschreitungen kommt.

Text & Bilder: fg
(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten22.2.2018
 
Bild zu Östringen | Neuer Jugendtreff mit vielfältigem Programm eröffnet / "JUT" Östringen: Anlaufpunkt für Kinder und Heranwachsende

Östringen | Neuer Jugendtreff mit vielfältigem Programm eröffnet

"JUT" Östringen: Anlaufpunkt für Kinder und Heranwachsende

22.2.2018 | In Odenheim wurde am Wochenende das neue städtische Jugendzentrum seiner Bestimmung übergeben.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten21.02.2018
 
Bild zu Karlsruhe | Erneut in Nachwuchsleistungszentrum des KSC eingebrochen / Diebstahl zweier KSC-Kleinbusse

Karlsruhe | Erneut in Nachwuchsleistungszentrum des KSC eingebrochen

Diebstahl zweier KSC-Kleinbusse

21.02.2018 | Unbekannte brachen in der Nacht zum Mittwoch erneut in das Nachwuchsleistungszentrum des KSC ein. Zunächst wurde am Mittwoch gegen 01.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.02.2018
 
Bild zu Bruchsal | Gefährliches Überholmanöver  / 23-jähriger Audi-Fahrer gefährdet mehrere Verkehrsteilnehmer

Bruchsal | Gefährliches Überholmanöver

23-jähriger Audi-Fahrer gefährdet mehrere Verkehrsteilnehmer

19.02.2018 | Ein 23-jähriger Audi-Fahrer hat am Montag um 20 Uhr auf der Landesstraße 558 zwischen der John-Deere-Straße und der Neutharder Straße durch seine rasante Fahrweise einige Autofahrer gefährdet.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten20.2.2018
 
Bild zu Forst | Informationsveranstaltung im Alex-Huber-Forum / "Schnelles Internet in Forst"

Forst | Informationsveranstaltung im Alex-Huber-Forum

"Schnelles Internet in Forst"

20.2.2018 | Schnelles Internet ist heute ein existenzieller Standardfaktor, Firmen und private Haushalte sind auf immer höhere Datenübertragungsraten angewiesen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Forst | Brand in Wohnhaus - Rauchmelder verhinderten schlimmeres  / UPDATE: Nächtlicher Zimmerbrand verursacht 15.000€ Sachschaden

Forst | Brand in Wohnhaus - Rauchmelder verhinderten schlimmeres

UPDATE: Nächtlicher Zimmerbrand verursacht 15.000€ Sachschaden

19.2.2018 | Rauchmelder retteten bei einem nächtlichen Brand in einem Wohnhaus in Forst das Leben der Hausbewohner und verhinderte vermutlich größeren Sachschaden.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Bruchsal | Es ist UNSERE Geschichte! / Gedenkveranstaltungen zum 73. Jahrestag der Kriegszerstörung Bruchsals

Bruchsal | Es ist UNSERE Geschichte!

Gedenkveranstaltungen zum 73. Jahrestag der Kriegszerstörung Bruchsals

19.2.2018 | Am 1. März 1945 wurde Bruchsal von der größten Katastrophe seiner neueren Geschichte getroffen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Knittlingen | Party läuft aus dem Ruder - Mehrere Anzeigen / Körperverletzung auf Party mit anschließendem Widerstand

Knittlingen | Party läuft aus dem Ruder - Mehrere Anzeigen

Körperverletzung auf Party mit anschließendem Widerstand

19.2.2018 | Zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ist es am Sonntag gegen Mitternacht im Gewann Lerchenberg gegenüber dem Gewerbegebiet "Im Köbler" gekommen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Bruchsal | Auf Linksabbiegespur versucht vorbeizuziehen  / Eine verletzte Person und 12.000€ Sachschaden

Bruchsal | Auf Linksabbiegespur versucht vorbeizuziehen

Eine verletzte Person und 12.000€ Sachschaden

19.2.2018 | Eine verletzte Person sowie ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.2.2018
 
Bild zu Graben-Neudorf | Fahrer eines weißen Transporters verursacht bei Überholmanöver Unfall / Fahrer fuhr einfach davon - Polizei sucht Zeugen

Graben-Neudorf | Fahrer eines weißen Transporters verursacht bei Überholmanöver Unfall

Fahrer fuhr einfach davon - Polizei sucht Zeugen

19.2.2018 | Bei einem gefährlichen Überholmanöver trotz Gegenverkehrs verursachte  [mehr...]
 
Stern Nachrichten17.02.2018
 
Bild zu Bad Schönborn | Zehn Fahrzeuge auf Parkplatz zerkratzt / Sachschaden in Höhe von 3000€

Bad Schönborn | Zehn Fahrzeuge auf Parkplatz zerkratzt

Sachschaden in Höhe von 3000€

17.02.2018 | Insgesamt zehn Fahrzeuge haben Unbekannte zwischen Samstag 16.00 Uhr und Sonntag 15.00 Uhr auf dem Parkplatz der Mikina Klinik in Langenbrücken zerkratzt. Der Schaden dürfte sich auf ca.  [mehr...]