Nachrichten | Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab

Statistik aktuell
  • 48 Besucher online
  • 4475 Abonnenten
  • 2927 Filme abrufbar
  • 66064 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Kinder | Waldkindergarten - Die Natur als Spielplatz

Einen Gegenpol zu unserem durchgetakteten...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenDienstag, 06. Februar 2018

UPDATE :: Bruchsal | Nach Messerstecherei: Diesjährger Kurdenmarsch plötzlich abgesagt

Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab

Bild zu  / Anmelder sagt Kurdenmarsch ohne Nennung von Gründen ab
6.2.2018 | UPDATE :: 11:05 Uhr

Der sogenannte Kurdenmarsch wurde vom Anmelder ohne Angabe von Gründen abgesagt. Dies teilt die Polizei mit. Der Marsch, der unter dem Motto "Freiheit für Öcalan / Freiheit für Kurdistan" steht, hätte ursprünglich vom 10 - 17. Februar zwischen Mannheim und Straßburg stattfinden sollen. Im vergangenen Jahr kam es in Bruchsal zu einer Messerstrecherei, weshalb Bruchsal schon vergangene Woche aus der Marschroute gestrichen wurde.



Meldung von 2. Februar:
Vor ziemlich genau einem Jahr, am Montag den 6.2.2017, fand in Bruchsal der Kurdenmarsch statt. Die Demonstration verlief damals ruhig und nach Abschluss und Auflösung zogen sich die Teilnehmer und die Polizei zurück. Doch dann eskalierte die Situation plötzlich: Auf dem Bahnhofsvorplatz Bruchsal kam es zu einer Messerstecherei, bei dem mindestens eine Person lebensgefährlich verletzt wurde. Auch über die sozialen Netzwerke kam es zu Provokationen und Anfeindungen gegenüber Kurden und Nationaltürken. Ein stadtbekannter nationaltürkischer Provokateur geht damals nach Messerstichen zu Boden.


Großaufgebot der Polizei war im Einsatz


Die Polizei rückte mit ihrem Großaufgebot an. Über 100 Beamte sicherten den Tatort und setzten Täter fest. Ein stundenlanger Einsatz bis tief in die Nacht war die Folge. Eine großräumige Sperrung des Bahnhofsbereiches ebenfalls.





Doch solche Szenen soll es in diesem Jahr nicht geben, wenn der Kurdenmarsch vom 10. - 17. Februar mit Rund 150 - 200 Kurden von Mannheim nach Straßburg marschieren und für die Freiheit des Kurdenführers Abdullah Öcalan demonstrieren will. Die Stadtverwaltung Mannheim, als zuständige Behörde, hat beschlossen den Marsch nicht durch Bruchsal laufen zu lassen. Stattdessen ziehen die Kurden über Waghäusel nach Graben-Neudorf, Richtung Eggenstein und dann nach Neureut und Karlsruhe.





Hunderte Beamte begleiten den Marsch mit Einsatzzügen der Polizei, Spezialkräften, Hunden und Pferden. Es bleibt abzuwarten, ob der Kurdenmarsch dieses Jahr ruhig verläuft oder es wieder zu Ausschreitungen kommt.

Text & Bilder: fg
(lfk)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Weingarten | In Apotheke eingebrochen / Diebe erbeuteten hochwertige Kosmetikartikel

Weingarten | In Apotheke eingebrochen

Diebe erbeuteten hochwertige Kosmetikartikel

Meldung vom: 18.5.18 | In der Nacht zum Freitag, vermutlich am Freitag gegen 1.45 Uhr, sind bislang Unbekannte über die Glasschiebetür in eine Apotheke in der Kanalstraße eingedrungen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Östringen/Ubstadt-Weiher | Zwei Einbrüche in Vereinsheime / Diebe machen kleine Beute in Vereinsheimen

Östringen/Ubstadt-Weiher | Zwei Einbrüche in Vereinsheime

Diebe machen kleine Beute in Vereinsheimen

Meldung vom: 18.5.18 | In der Nacht zum Donnerstag sind möglicherweise dieselben Täter in das Vereinsheim des Tennisclubs Östringen-Odenheim und in das Vereinsheim des Sportvereins Stettfeld eingebrochen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bretten / Flehingen | Unfall auf der B293 & Verfolgungsjagd auf der Derdinger Straße / Hoher Sachschaden & Motorradfahrer ohne Führerschein

Bretten / Flehingen | Unfall auf der B293 & Verfolgungsjagd auf der Derdinger Straße

Hoher Sachschaden & Motorradfahrer ohne Führerschein

Meldung vom: 18.5.18 | Etwa 20.000 Euro beträgt nach Schätzungen der Polizei der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, auf der B293 in Höhe der Abfahrt nach Bretten-Bauerbach entstand.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Bretten | Nicht angegurteter 17-Jähriger aus Auto geschleudert / Schwere Verletzungen nach heftiger Kollision

Bretten | Nicht angegurteter 17-Jähriger aus Auto geschleudert

Schwere Verletzungen nach heftiger Kollision

Meldung vom: 18.5.18 | Ein 17-Jähriger Mitfahrer wurde bei einem Unfall in Bretten in  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Kreis Karlsruhe | Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32 / Angebotserweiterung der Schienenverkehre

Kreis Karlsruhe | Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32

Angebotserweiterung der Schienenverkehre

Meldung vom: 18.5.18 | Zum Fahrplanwechsel im Juni 2019 wird mit der "Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH" ein neues Verkehrsunternehmen auf der Strecke Bruchsal – Bretten – Mühlacker fahren.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 18.5.18
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Pkw-Fahrer kommt von Autobahn ab und stirbt / Grund für Unfall wohl gesundheitliche Probleme

Ubstadt-Weiher | Pkw-Fahrer kommt von Autobahn ab und stirbt

Grund für Unfall wohl gesundheitliche Probleme

Meldung vom: 18.5.18 | Vermutlich wegen gesundheitlichen Problemen ist am Donnerstag gegen 8.30 Uhr ein 40 Jahre alter Pkw-Fahrer auf der A5 bei Ubstadt-Weiher von der Autobahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.5.18
 
Bild zu Bad Schönborn | Erneutes "Nein" zum BR-Kennzeichen! / Kreistag sprach sich gegen Wiedereinführung des Altkennzeichens aus

Bad Schönborn | Erneutes "Nein" zum BR-Kennzeichen!

Kreistag sprach sich gegen Wiedereinführung des Altkennzeichens aus

Meldung vom: 17.5.18 | Der Kreistag des Landkreises Karlsruhe traf sich am heutigen Donnerstag, 17. Mai, in Bad Schönborn zu einer Kreistagssitzung.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.5.18
 
Bild zu Waghäusel | Exhibitionist führt sexuelle Handlungen vor 13-Jähriger durch / Exhibitionist in Waghäusel - Polizei sucht Zeugen

Waghäusel | Exhibitionist führt sexuelle Handlungen vor 13-Jähriger durch

Exhibitionist in Waghäusel - Polizei sucht Zeugen

Meldung vom: 17.5.18 | Ein 13-jähriges Mädchen begegnete am Mittwochmittag auf ihrem Nachhauseweg von der Schule einem bislang unbekannten Exhibitionisten.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.5.18
 
Bild zu Bad Schönborn | Kreistag entscheidet über Wiedereinführung des Altkennzeichens "BR" / BR-Kennzeichen: Kommt

Bad Schönborn | Kreistag entscheidet über Wiedereinführung des Altkennzeichens "BR"

BR-Kennzeichen: Kommt's oder kommt's nicht?

Meldung vom: 16.5.18 | Das alte Kfz-Kennzeichen für den Landkreis Bruchsal ist erneut im Gespräch.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.5.18
 
Bild zu Bretten-Neibsheim | Verfolgungsjagd durch Neibsheim nach Fahren ohne Fahrerlaubnis  / Fahrer konnte festgenommen werden

Bretten-Neibsheim | Verfolgungsjagd durch Neibsheim nach Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fahrer konnte festgenommen werden

Meldung vom: 16.5.18 | Einer Streife des Polizeireviers Bretten fiel am Dienstag, um 17.15 Uhr, in Bretten-Neibsheim, in der Talbachstraße ein schwarzer Audi auf.  [mehr...]