Nachrichten | Betrügerin fragte nach Vermögen und Anwesenheitszeiten

Statistik aktuell
  • 47 Besucher online
  • 4480 Abonnenten
  • 2990 Filme abrufbar
  • 82675 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Region +++ Kurz & knapp vom Tag | Regionale Minutenberichte, zusammengefasst in einem Filmbeitrag.

– BRUCHSAL...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenMittwoch, 03. Januar 2018

Kraichtal | Anrufe durch falsche Polizeibeamtin

Betrügerin fragte nach Vermögen und Anwesenheitszeiten

Bild zu  / Betrügerin fragte nach Vermögen und Anwesenheitszeiten
02.01.2018 | Mindestens fünf Anrufe einer falschen Polizeibeamtin wurden am Dienstagabend, den 2. Januar beim Polizeirevier Bad Schönborn angezeigt. Zwischen 19:45 und 21:45 Uhr meldete sich telefonisch eine bislang unbekannte Frau mit südländischem Akzent bei mehreren, überwiegend älteren Personen unter der Nummer 07250/110 und gab sich als "Kriminalpolizei" aus. Die falsche Kriminalbeamtin erkundigte sich gezielt nach den Vermögensverhältnissen und Anwesenheitszeiten der Betroffenen unter dem Hinweis, dass rumänische Einbrecherbanden unterwegs seien. Die Polizei bittet in derartigen Fällen um besondere Wachsamkeit.

Weitere Betroffene werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Schönborn unter 07253/8026-0 in Verbindung zu setzen.

Um sich vor der Betrugsmasche zu schützen, raten das LKA Baden-Württemberg und das Polizeipräsidium Karlsruhe:
  • Bedenken Sie: Die Polizei ruft Sie niemals unter dem Polizeinotruf 110 an.
  • Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. Legen Sie den Hörer auf. So werden Sie Betrüger los.
  • Werden Sie misstrauisch bei Forderungen nach schnellen Entscheidungen, Kontaktaufnahme mit Fremden sowie Herausgabe von persönlichen Daten, Bargeld, Schmuck oder Wertgegenständen.
  • Wählen Sie die 110 und teilen Sie den Sachverhalt mit. Benutzen Sie nicht die Rückruftaste, da Sie sonst wieder bei den Tätern landen.
  • Sprechen Sie am Telefon nicht über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse.
  • Beraten Sie sich mit Ihrer Familie oder Personen, denen Sie vertrauen.

Weitere Informationen und Präventionstipps finden Sie unter www.polizei-beratung.de.

Bild: Symbolbild (pixabay)
(ppka)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Bretten | Autofahrer erkennt Gefahrensituation zu spät / Hoher Sachschaden nach Unfall auf der B293

Bretten | Autofahrer erkennt Gefahrensituation zu spät

Hoher Sachschaden nach Unfall auf der B293

Meldung vom: 17.7.18 | Eine 24-Jährige Autofahrerin fuhr am Montag, kurz nach 19 Uhr, auf der B293 von Bretten in Richtung Eppingen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Bruchsal | Feuerwehr war vor Ort, musste aber nicht tätig werden / Eingehende Notrufe am Dienstagmorgen stellten sich als Fehleinsätze heraus

Bruchsal | Feuerwehr war vor Ort, musste aber nicht tätig werden

Eingehende Notrufe am Dienstagmorgen stellten sich als Fehleinsätze heraus

Meldung vom: 17.7.18 | Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Bruchsal mit den Abteilungen Bruchsal, Büchenau und der Führungsgruppe Bruchsal zu einem gemeldeten Lagerhallenbrand in die Industriestraße gerufen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Wiesental | Kurze Unachtsamkeit führt zu folgenschwerem Crash / Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall auf Kreisstraße

Wiesental | Kurze Unachtsamkeit führt zu folgenschwerem Crash

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall auf Kreisstraße

Meldung vom: 17.7.18 | Eine kurze Unachtsamkeit forderte am Montagabend einen Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der K3535 zwischen Waghäusel-Wiesental und Philippsburg.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 17.7.18
 
Bild zu Bruchsal | Alarmmeldung "Rauchentwicklung in Gebäude"  / Brand eines Wäschetrockners in einem Einfamilienhaus

Bruchsal | Alarmmeldung "Rauchentwicklung in Gebäude"

Brand eines Wäschetrockners in einem Einfamilienhaus

Meldung vom: 17.7.18 | In einem Einfamilienhaus verursachte ein Brand eines Wäschetrockners eine starke Verrauchung am Montagnachmittag. Bewohner entdeckten den Brand und setzten den Notruf ab.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Landkreis Karlsruhe | Badegäste am Lußhardtsee wurden überrascht / BILDUPDATE :: Kurzes Sommergewitter sorgt für mehrere kleinere Einsätze der Feuerwehren

Landkreis Karlsruhe | Badegäste am Lußhardtsee wurden überrascht

BILDUPDATE :: Kurzes Sommergewitter sorgt für mehrere kleinere Einsätze der Feuerwehren

Meldung vom: 16.7.18 | Ein kurzes aber schweres Sommergewitter sorgte am Sonntagnachmittag für mehrere kleinere Feuerwehreinsätze im Landkreis Karlsruhe.Gegen 16.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Philippsburg | 15 beschädigte Fahrzeuge in der Kronenwerkstraße / Fahrzeuge zerkratzt - hoher Sachschaden

Philippsburg | 15 beschädigte Fahrzeuge in der Kronenwerkstraße

Fahrzeuge zerkratzt - hoher Sachschaden

Meldung vom: 16.7.18 | Einen Sachschaden von geschätzten 20.000 Euro verursachte ein bislang Unbekannter am frühen Sonntagmorgen in Philippsburg. Zwischen 02.00 Uhr und 05.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Östringen | Missachtung der Vorfahrt führt zu Verkehrsunfall / Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Östringen | Missachtung der Vorfahrt führt zu Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Radfahrer

Meldung vom: 16.7.18 | Am Samstag, 14.07.2018, um 12.40 Uhr kam es an der Kreuzung Hofstraße  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Karlsruhe / Bruchsal | Präsenz zeigen & konsequent Straftaten verfolgen / Polizei setzt Kontrollmaßnahmen gegen die Rauschgiftszene fort

Karlsruhe / Bruchsal | Präsenz zeigen & konsequent Straftaten verfolgen

Polizei setzt Kontrollmaßnahmen gegen die Rauschgiftszene fort

Meldung vom: 16.7.18 | Die Präsenz- und Kontrollmaßnahmen der Polizei gegen die Rauschgiftszene in der Karlsruher Altstadt und am Schlosspark werden auch in diesem Jahr fortgesetzt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Oberhausen-Rheinhausen | 34-Jähriger Autofahrer mit 2,3 Promille hinter Steuer  / Pkw-Fahrer fährt gegen Baum

Oberhausen-Rheinhausen | 34-Jähriger Autofahrer mit 2,3 Promille hinter Steuer

Pkw-Fahrer fährt gegen Baum

Meldung vom: 16.7.18 | Am Samstag, gegen 19:30 Uhr, kam ein 34-jähriger Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom: 16.7.18
 
Bild zu Kraichtal | Schwerverletzter Traktorfahrer / Verkehrsunfall mit landwirtschaftlichem Fahrzeug

Kraichtal | Schwerverletzter Traktorfahrer

Verkehrsunfall mit landwirtschaftlichem Fahrzeug

Meldung vom: 16.7.18 | Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem landwirtschaftlichem Fahrzeug kam es am Sonntagmittag gegen 11.25 Uhr auf der Landesstraße 553 zwischen Landshausen und Menzingen.  [mehr...]