Nachrichten | Türen geöffnet und Wege geebnet

Statistik aktuell
  • 35 Besucher online
  • 4483 Abonnenten
  • 3092 Filme abrufbar
  • 108700 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Oberderdingen +++ Sport | Gemütliches in die Pedale treten kann einpacken. Beim Kopterfliegen in der Region haben wir sie...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 29. Dezember 2017

Verein "Kulterbunt" engagiert sich für die Bürgerstiftung

Türen geöffnet und Wege geebnet

Bild zu  / Türen geöffnet und Wege geebnet
Bruchsal | "Etwas zurückgeben für empfangene Hilfe", war die Motivation der Mitglieder des Integrationsvereins "Kulterbunt" bei ihrem Einsatz auf der diesjährigen Schlossweihnacht. Dieser Einsatz erbrachte einen Betrag von fast 600 Euro für die Bürgerstiftung. Bei teilweise recht ungemütlichem Wetter standen die Vereinsmitglieder im Pagodenzelt und boten ihre türkischen Spezialitäten an, herzhafte Fladen und süßes Gebäck mit heißem Tee aus dem Samowar, der an jenem Wochenende besonders gefragt war. Auch konnte man bei den "Kulterbunten" das Gedächtnisspiel "BR-Memo 2" der Bürgerstiftung Bruchsal erwerben. Gerade ist die dritte Auflage in den Handel gekommen, BR-Memo 3 History, mit Bildern historischer Ansichten von Bruchsal sowie ehemaligen Gebrauchsgegenständen und Oldtimer-Fahrzeugen. Die aktuelle Auflage bekommt man in den Buchhandlungen Braunbarth und Wolf in der Fußgängerzone sowie in der Hirsch-Apotheke am Bus-Rendezvous-Platz.

Geben und Nehmen mit der Bürgerstiftung

Ziel von "Kulterbunt" ist die  Integration von Zuwanderern und ihren Familien in die hiesige Gesellschaft. Konkret bedeutet das: Soziale Unterstützung und sprachliche Förderung, um Menschen mit Migrationshintergrund den Zugang zu allen sozialen, kulturellen und sonstigen öffentlichen Angeboten zu ermöglichen. Bei diesem Anliegen hat die Bürgerstiftung Bruchsal den Verein wiederholt finanziell unterstützt. Dorothee Eckes und Gilbert Bürk vom Vorstand der Bürgerstiftung betonten die Bedeutung des Vereins durch seine kulturelle und emotionale Nähe zu Migranten und Neubürgern. "Die Mitglieder haben vielen Menschen Türen geöffnet und den Weg in die hiesige Gesellschaft geebnet", sagten die beiden. Meryem Acar, erste Vorsitzende von "Kulterbunt" sieht in dem Miteinander mit der Bürgerstiftung ein "intensives Geben und Nehmen", wie sie sagt und sie möchte, "dass die Bürgerstiftung noch vielen Menschen in Bruchsal helfen kann mit ihrem Projekt 'Kinder in Not' und bei anderen Aufgaben."

(art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom 19.10.18
 
Bild zu Oberhausen-Rheinhausen | Roller zurückgelassen / Mit Roller gestürzt und Auto beschädigt

Oberhausen-Rheinhausen | Roller zurückgelassen

Mit Roller gestürzt und Auto beschädigt

Meldung vom 19.10.18 | Ein 49-jähriger Rollerfahrer hat am Freitag gegen 18.30 Uhr eine Unfallflucht begangen und ist von Zeugen dabei beobachtet worden.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenHuttenheim/Philippsburg
 
Bild zu Unfallverursacher soll mehrere Hundert Meter auf Gegenfahrbahn gefahren sein - Zeugen gesucht! / 63-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß - zwei Schwerverletzte

Unfallverursacher soll mehrere Hundert Meter auf Gegenfahrbahn gefahren sein - Zeugen gesucht!

63-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß - zwei Schwerverletzte

Huttenheim/Philippsburg | Ein 63-jähriger Mann aus dem Landkreis Karlsruhe befuhr am Sonntagabend um 21:43 Uhr mit seinem DB Crossfire die Bundesstraße 35 aus Richtung Huttenhein/Philippsburg in Richtung Graben-Neudorf.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 18.10.18
 
Bild zu Bruchsal | Weiterfahrt untersagt / Manipulierte Abgasanlage an LKW

Bruchsal | Weiterfahrt untersagt

Manipulierte Abgasanlage an LKW

Meldung vom 18.10.18 | Einem polnischen Sattelzug mussten die Beamten der Verkehrspolizei am Donnerstag die Weiterfahrt untersagen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenHelmsheim
 
Bild zu Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt / Auf Seitenstreifen parkender LKW wurde zum Verhängnis

Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

Auf Seitenstreifen parkender LKW wurde zum Verhängnis

Helmsheim | In der Nacht zum heutigen Samstag kollidierte gegen 1:30 Uhr ein 21 Jahre alter Fahrer eines Mercedes´auf der B35 am Ortseingang von Helmsheim mit einem abgestellten Sattelzug.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.10. Bruchsal
 
Bild zu Zeugenaufruf - Freitag Nacht, 19.10. 23:15 Uhr, B35, Grabener Straße / Vergewaltigung scheiterte an heftigem Widerstand des Opfers

Zeugenaufruf - Freitag Nacht, 19.10. 23:15 Uhr, B35, Grabener Straße

Vergewaltigung scheiterte an heftigem Widerstand des Opfers

19.10. Bruchsal | In der Freitagnacht, 19.10., gegen 23:15 Uhr hat ein Unbekannter an der Grabener Straße in Bruchsal (B35) versucht eine junge Frau zu vergewaltigen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 18.10.18
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Sehr hoher Sachschaden / In den Gegenverkehr geraten

Ubstadt-Weiher | Sehr hoher Sachschaden

In den Gegenverkehr geraten

Meldung vom 18.10.18 | Eine 50-jährige Skoda-Fahrerin ist am Donnerstag gegen 22.45 Uhr zwischen Ubstadt und Unteröwisheim, vermutlich aufgrund von Übermüdung in den Gegenverkehr geraten.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 19.10.18
 
Bild zu Bruchsal | Sachschaden von 10.000€ / Vorfahrtsverletzung mit leicht verletzter Person

Bruchsal | Sachschaden von 10.000€

Vorfahrtsverletzung mit leicht verletzter Person

Meldung vom 19.10.18 | Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen im Einmündungsbereich  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.10.18
 
Bild zu Bretten | 3.000€ Sachschaden / Unfallflucht in der Reuchlinstraße

Bretten | 3.000€ Sachschaden

Unfallflucht in der Reuchlinstraße

Meldung vom 17.10.18 | Unfallflucht beging ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Mittwoch in der Reuchlinstraße in Bretten. Der Unfallfahrer streifte, in der Zeit zwischen 06.50 Uhr und 13.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.10.18
 
Bild zu Walzbachtal-Jöhlingen | 14.000€ Sachschaden / Hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Walzbachtal-Jöhlingen | 14.000€ Sachschaden

Hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Meldung vom 17.10.18 | Etwa 14000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Mittwochmorgen in Walzbachtal-Jöhlingen.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 17.10.18
 
Bild zu Bretten | Diebstahl in noch unbekannter Höhe / Automatenaufbrecher in Gaststätte

Bretten | Diebstahl in noch unbekannter Höhe

Automatenaufbrecher in Gaststätte

Meldung vom 17.10.18 | Unbekannte Täter verübten in der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag einen Einbruch in eine Gaststätte im Anwesen Bahnhofstraße Nr. 16. Die Täter schlugen gegen 03.  [mehr...]