Nachrichten | Leidenschaft wecken für den Metallberuf

Statistik aktuell
  • 52 Besucher online
  • 4483 Abonnenten
  • 3087 Filme abrufbar
  • 110786 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

KraichgauTV +++ Komplettsendung | Das komplette Wochenmagazin - präsentiert von KraichgauTV-Moderatorin Yasemin Wüstenhagen: » Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 29. Dezember 2017

Lackus, Stahlbau und Schlosserei, hat überdurchschnittlich viele Auszubildende

Leidenschaft wecken für den Metallberuf

Bild zu  / Leidenschaft wecken für den Metallberuf
Forst | Eine ungewöhnlich große Zahl an Auszubildenden hat Stefan Lackus in seinem Betrieb. Insgesamt sind es zurzeit neun Auszubildende bei einer Belegschaft von etwa 50 Mitarbeitern. Das ist ein Anteil von fast 20 Prozent. "Als Metall- und Stahlbaubetrieb mit einem großen Anteil an Sonderanfertigungen brauchen wir versierte und geschulte Mitarbeiter", sagt Lackus. "Deswegen bilden wir in erster Linie für unseren eigenen Bedarf aus."

Schon frühzeitig Verantwortung übernehmen

Bei Lackus  werden die jungen Leute so bald wie möglich ins aktive Geschehen integriert und übernehmen Verantwortung im Betrieb - je nach Ausbildungsstand und Können. Vier Auszubildende haben im Jahr 2017 begonnen: Maximilian Böhm, Fabian Häusler, Junior Essomba und Abdel Ramadan Ngouh. Die beiden letztgenannten sind in Kamerun geboren. Abdel Ramadan Ngouh musste aus seinem Heimatland fliehen und hat in Forst eine neue Heimat gefunden  - und nun auch Arbeit. Das Unternehmen bemüht sich jedes Jahr, junge Menschen für eine Ausbildung zu einem Metallberuf zu gewinnen.

Gestalten mit Metall

 "Man kann mit Metall viel gestalten und kreative Lösungen entwickeln", sagt Lackus. "Unsere Arbeit sieht man an und in vielen Gebäuden. Das macht auch ein wenig stolz auf das Geschaffene." Zunächst aber gehen die vier Männer überwiegend in die Schule, um sich die theoretischen Grundlagen für den Beruf des Metallbauers oder Schlossers anzueignen. Im Betrieb lernen sie den ersten Umgang mit dem Material und mit Maschinen beim Herstellen kleiner Werkstücke. Sie müssen eine Zeichnung umsetzen, müssen bohren, ausstanzen und feilen, damit zum Beispiel ein handlicher und formschöner Flaschenöffner entsteht. Artur Klein, Meister und Ausbildungsleiter, sowie René Prost begleiten die Auszubildenden bei diesen ersten Schritten. "Wir wollen eine Leidenschaft für den Metallberuf wecken", sagt Klein, "denn ohne Begeisterung geht's nicht. Dann kann man auch Großes schaffen."

Eigene Abteilung für Aufzüge und Großbauten


Wie zum Beispiel Stahlgerüste für Aufzüge, Hallenkonstruktionen, Treppenanlagen und Anderes mehr. In der Schlosserei werden aber auch kleinere Teile gefertigt zum täglichen Gebrauch. Für die Aufzüge gibt es seit 2010 eine eigene Abteilung, die selbst Großaufträge erledigen kann. All das bietet interessierten jungen Menschen eine herausfordernde Tätigkeit und gute Zukunftsperspektiven.
Informationen zu Lackus, Stahl- und Metallbau mit Sonderkonstruktionen, bietet im Internet die Homepage www.lackus.de.

(art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern NachrichtenMeldung vom 14.10.18
 
Bild zu Bruchsal | Ausgedachte Unfallflucht / 15-Jährige gibt Fahrerflucht vor

Bruchsal | Ausgedachte Unfallflucht

15-Jährige gibt Fahrerflucht vor

Meldung vom 14.10.18 | Eine 15-Jährige hat am Montag gegenüber der Polizei angegeben,  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 15.10.18
 
Bild zu Oberhausen-Rheinhausen | Polizeikontrolle / Gemeinsame Fahndungskontrollaktion

Oberhausen-Rheinhausen | Polizeikontrolle

Gemeinsame Fahndungskontrollaktion

Meldung vom 15.10.18 | Zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchs- kriminalität sowie zur Bekämpfung von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr war am Dienstag von 15.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 16.10.18
 
Bild zu Philippsburg | Sachschaden von 1.000€ / Unfallverursacher ohne gültigen Führerschein

Philippsburg | Sachschaden von 1.000€

Unfallverursacher ohne gültigen Führerschein

Meldung vom 16.10.18 | Ein 38 Jahre alter Pkw-Fahrer verursachte am Dienstagmittag gegen 13.30Uhr auf der B35 in der Höhe von Rheinsheim einen Unfall.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.10.2018
 
Bild zu Georg-Wörner-Str. gegen 7Uhr10  - Polizei sucht Zeugen / Bretten :: Kind angefahren und weitergefahren

Georg-Wörner-Str. gegen 7Uhr10 - Polizei sucht Zeugen

Bretten :: Kind angefahren und weitergefahren

16.10.2018 | Der bislang unbekannte Fahrer eines hellen Autos hat am Montagmorgen einen 10-jährigen Jungen angefahren und ist geflüchtet. Das Kind überquert um 7.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten16.10.2018
 
Bild zu Ohne Fremdbeteilgung über Leitplanken geschleudert / B35 Gondelsheim :: 83-Jähriger verunglückt tödlich

Ohne Fremdbeteilgung über Leitplanken geschleudert

B35 Gondelsheim :: 83-Jähriger verunglückt tödlich

16.10.2018 | Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B35 bei Gondelsheim wurde am Dienstagnachmittag ein 83-jähriger PKW-Fahrer tödlich verletzt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 15.10.18
 
Bild zu Bad Schönborn | Cannabis gefunden  / Streifenbeamte hatten die richtigen Riecher

Bad Schönborn | Cannabis gefunden

Streifenbeamte hatten die richtigen Riecher

Meldung vom 15.10.18 | Den richtigen Riecher bewiesen Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn am Montagvormittag in Langenbrücken.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 16.10.18
 
Bild zu Sternenfels | 12 Mitarbeiter im Krankenhaus  / Gefährliche Flüssigkeit in Firma ausgetreten

Sternenfels | 12 Mitarbeiter im Krankenhaus

Gefährliche Flüssigkeit in Firma ausgetreten

Meldung vom 16.10.18 | Am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr ist bei einer Firma im Ferdinand-von-Steinbeis-Ring  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 15.10.18
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Sachschaden 1.500€ / Betrunkener Sattelzugfahrer begeht Unfallflucht

Karlsdorf-Neuthard | Sachschaden 1.500€

Betrunkener Sattelzugfahrer begeht Unfallflucht

Meldung vom 15.10.18 | Der 50-jährige Fahrer eines Sattelzuges hat am Montag betrunken einen Unfall verursacht und ist geflüchtet.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 15.10.18
 
Bild zu Ubstadt-Weiher | Vollsperrung auf Autobahn / VW Bus mit Autogastank in Vollbrand

Ubstadt-Weiher | Vollsperrung auf Autobahn

VW Bus mit Autogastank in Vollbrand

Meldung vom 15.10.18 | Ein ausgebrannter VW Transporter und eine kurzzeitige Vollsperrung der Bundesautobahn BAB5 ist die Folge eines PKW-Brandes am Montagabend auf der Autobahn in Fahrtrichtung Frankfurt.  [mehr...]
 
Stern NachrichtenMeldung vom 15.10.18
 
Bild zu Heidelsheim | Fahrerflucht / 15-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Heidelsheim | Fahrerflucht

15-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Meldung vom 15.10.18 | Mit einem in weiten Teilen noch nicht ganz geklärten Unfall befasst sich aktuell die Verkehrsunfallaufnahme Karlsruhe. Bisher ist bekannt, dass eine 15-Jährige am gestrigen Montagnachmittag gegen 15.  [mehr...]