Nachrichten | Leidenschaft wecken für den Metallberuf

Statistik aktuell
  • 40 Besucher online
  • 4831 Abonnenten
  • 2797 Filme abrufbar
  • 247772 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Hambrücken +++ Konzert | „Die fantastische Welt der Filmmusik“, so wurde das Konzert in der Lußhardthalle in Hambrücken...
» Filmbeitrag ansehen
gelesen NachrichtenFreitag, 29. Dezember 2017

Lackus, Stahlbau und Schlosserei, hat überdurchschnittlich viele Auszubildende

Leidenschaft wecken für den Metallberuf

Bild zu  / Leidenschaft wecken für den Metallberuf
Forst | Eine ungewöhnlich große Zahl an Auszubildenden hat Stefan Lackus in seinem Betrieb. Insgesamt sind es zurzeit neun Auszubildende bei einer Belegschaft von etwa 50 Mitarbeitern. Das ist ein Anteil von fast 20 Prozent. "Als Metall- und Stahlbaubetrieb mit einem großen Anteil an Sonderanfertigungen brauchen wir versierte und geschulte Mitarbeiter", sagt Lackus. "Deswegen bilden wir in erster Linie für unseren eigenen Bedarf aus."

Schon frühzeitig Verantwortung übernehmen

Bei Lackus  werden die jungen Leute so bald wie möglich ins aktive Geschehen integriert und übernehmen Verantwortung im Betrieb - je nach Ausbildungsstand und Können. Vier Auszubildende haben im Jahr 2017 begonnen: Maximilian Böhm, Fabian Häusler, Junior Essomba und Abdel Ramadan Ngouh. Die beiden letztgenannten sind in Kamerun geboren. Abdel Ramadan Ngouh musste aus seinem Heimatland fliehen und hat in Forst eine neue Heimat gefunden  - und nun auch Arbeit. Das Unternehmen bemüht sich jedes Jahr, junge Menschen für eine Ausbildung zu einem Metallberuf zu gewinnen.

Gestalten mit Metall

 "Man kann mit Metall viel gestalten und kreative Lösungen entwickeln", sagt Lackus. "Unsere Arbeit sieht man an und in vielen Gebäuden. Das macht auch ein wenig stolz auf das Geschaffene." Zunächst aber gehen die vier Männer überwiegend in die Schule, um sich die theoretischen Grundlagen für den Beruf des Metallbauers oder Schlossers anzueignen. Im Betrieb lernen sie den ersten Umgang mit dem Material und mit Maschinen beim Herstellen kleiner Werkstücke. Sie müssen eine Zeichnung umsetzen, müssen bohren, ausstanzen und feilen, damit zum Beispiel ein handlicher und formschöner Flaschenöffner entsteht. Artur Klein, Meister und Ausbildungsleiter, sowie René Prost begleiten die Auszubildenden bei diesen ersten Schritten. "Wir wollen eine Leidenschaft für den Metallberuf wecken", sagt Klein, "denn ohne Begeisterung geht's nicht. Dann kann man auch Großes schaffen."

Eigene Abteilung für Aufzüge und Großbauten


Wie zum Beispiel Stahlgerüste für Aufzüge, Hallenkonstruktionen, Treppenanlagen und Anderes mehr. In der Schlosserei werden aber auch kleinere Teile gefertigt zum täglichen Gebrauch. Für die Aufzüge gibt es seit 2010 eine eigene Abteilung, die selbst Großaufträge erledigen kann. All das bietet interessierten jungen Menschen eine herausfordernde Tätigkeit und gute Zukunftsperspektiven.
Informationen zu Lackus, Stahl- und Metallbau mit Sonderkonstruktionen, bietet im Internet die Homepage www.lackus.de.

(art)



Weiter Meldungen aus der Rubrik »Nachrichten«


Stern Nachrichten24.1.2018
 
Bild zu Bruchsal | Bei Flucht gegen Autotür geprallt / Bremsen defekt - 2.000€ Schaden am Polizeiauto

Bruchsal | Bei Flucht gegen Autotür geprallt

Bremsen defekt - 2.000€ Schaden am Polizeiauto

24.1.2018 | Beamte des Polizeireviers Bruchsal wollten am Dienstagnachmittag auf der Kaiserstraße einen 26-jährigen Radfahrer einer Kontrolle unterziehen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.01.2018
 
Bild zu Oberhausen-Rheinhausen | Schwerer Luftunfall zwischen Helikopter und Kleinflugzeug / Alle vier Insassen verunglückt - Im Kleinflugzeug war ein Flugschüler an Bord

Oberhausen-Rheinhausen | Schwerer Luftunfall zwischen Helikopter und Kleinflugzeug

Alle vier Insassen verunglückt - Im Kleinflugzeug war ein Flugschüler an Bord

23.01.2018 | UPDATE :: Mittwoch, 24.1. | 10.24 UhrIn einer gemeinsamen Pressemitteilung  [mehr...]
 
Stern Nachrichten23.01.2018
 
Bild zu Obergrombach | Umgestürtzter Baum auf Fahrbahn / Motorkettensägen-Action in Obergrombach

Obergrombach | Umgestürtzter Baum auf Fahrbahn

Motorkettensägen-Action in Obergrombach

23.01.2018 | Am Dienstagmorgen wurde die Obergrombacher Feuerwehr zu einem umgestürzten Baum auf der K3501 in Richtung Gondelsheim gerufen. Dort blockierte ein umgestürzter Baum die Fahrbahn.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.01.2018
 
Bild zu Walzbachtal | Keine Verletzten aber hoher Sachschaden / Etwa 10.000 Euro Sachschaden bei einem Autounfall

Walzbachtal | Keine Verletzten aber hoher Sachschaden

Etwa 10.000 Euro Sachschaden bei einem Autounfall

22.01.2018 | Etwa 10000 Euro beträgt der Schaden, der nach Schätzungen der Polizei bei einem Unfall am Montag, um 07.30 Uhr, in Walzbachtal-Jöhlingen entstand.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.01.2018
 
Bild zu Bretten | Aufmerksame Bürger ließen sich nicht täuschen / Telefonbetrüger haben es schwer in Bretten

Bretten | Aufmerksame Bürger ließen sich nicht täuschen

Telefonbetrüger haben es schwer in Bretten

22.01.2018 | Am Montag versuchten Telefonbetrüger, in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr, an die Ersparnisse von Bürgerinnen und mehreren Bürgern in Bretten zu gelangen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.01.2018
 
Bild zu Bretten | Älterer Herr verliert Kontrolle über sein Auto  / Beschädigung einer Hauswand und vier Fahrzeugen

Bretten | Älterer Herr verliert Kontrolle über sein Auto

Beschädigung einer Hauswand und vier Fahrzeugen

22.01.2018 | Vier demolierte Autos und eine beschädigte Hauswand sind die Folgen eines Verkehrsunfalls vom Montag in Bretten. Ein 76-jähriger Autofahrer fuhr um 12.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten22.01.2018
 
Bild zu Bruchsal | Einsatz für die Feuerwehr / Umgestürtzter Baum in der Vogelhohle

Bruchsal | Einsatz für die Feuerwehr

Umgestürtzter Baum in der Vogelhohle

22.01.2018 | Am Montagnachmittag wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem umgestürzten Baum in die Vogelhohle gerufen. Dort war ein Baum entwurzelt und lag über einen Fuß-/ Radweg.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten21.01.2018
 
Bild zu Karlsdorf-Neuthard | Mehrere Wohnungseinbrüche / Diebe versuchten am Sonntag ihr Glück

Karlsdorf-Neuthard | Mehrere Wohnungseinbrüche

Diebe versuchten am Sonntag ihr Glück

21.01.2018 | Unbekannte sind am Sonntag zwischen 15:30 Uhr und 19:05 Uhr über die aufgehebelte Terrassentür in eine Wohnung in der Kettelerstraße eingebrochen.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten19.01.2018
 
Bild zu Bretten | Zusammenstoß zweier Autos wegen Vorfahrtsverletzung / Autounfall verursacht Sachschaden von 25.000 Euro

Bretten | Zusammenstoß zweier Autos wegen Vorfahrtsverletzung

Autounfall verursacht Sachschaden von 25.000 Euro

19.01.2018 | Auf etwa 25000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Freitagabend bei einem Zusammenstoß zweier Autos an der Einmündung der K 3568 in die B 294, auf Brettener Gemarkung entstand.  [mehr...]
 
Stern Nachrichten20.01.2018
 
Bild zu Bretten | 21-jähriger betrunkener Autofahrer verursacht Unfall / "Don

Bretten | 21-jähriger betrunkener Autofahrer verursacht Unfall

"Don't drink and drive"- Eine leichtverletzte Person und 14.000 Euro Sachschaden

20.01.2018 | Ein 21-jähriger Mercedesfahrer war am Samstag, um 20 Uhr, auf der Weißhofer Straße in Bretten ortsauswärts unterwegs. Den Kreisel beim Breitenbachweg durchfuhr er mit hoher Geschwindigkeit.  [mehr...]