+ Alle Filmbeiträge

Statistik aktuell
  • 36 Besucher online
  • 5105 Abonnenten
  • 1625 Filme abrufbar
  • 136831 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
�
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Zeitgeschehen, Politik, Soziales | 500 Asylsuchende fanden in der Bruchsaler Landesfeuerwehschule vorübergehend...
» Filmbeitrag ansehen
135x Ø4.5  |   30.08.12  |   12014 Aufrufe   |   04:03min  |  3 .Kommentare
Bruchsal +++ Umfrage | Nach nunmehr rund zweijähriger Diskussion wird der Bundesrat voraussichtlich im September über die Liberalisierung der Kfz-Kennzeichen entscheiden. In Erwartung dieser Entscheidung spricht sich Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick dafür aus, die Wiedereinführung von Altkennzeichen zuzulassen. Doch was halten die Bruchsaler von diesem Vorschlag? Wir waren auf dem Wochenmarkt nachfragen.

Mitdiskutieren / bisher 3 Kommentare

Gast: Anonym (vor 24 Monaten)

Antworten

Also ich würde es begrüßen, wenn das BR Kennzeichen zurückkommt. Der Landkreis KA ist so groß, da wären BR Kennzeichen durchaus sinnvoll.

Ich kann auch nicht glauben, daß eine Umstellung so viel Aufwand bzw. Geld benötigen würde. Es gibt ja bereits ein Landratsamt in Bruchsal. Ob auf dem Kennzeichen bzw. in den Unterlagen jetzt KA oder BR steht sollte doch auch keinen großen finanziellen bzw. Arbeitsaufwand machen (auch wenn man sich da beim deutschen Beamtenstaat nicht sicher sein kann).
Und das BR Kennzeichen würde ja nur Neuanmeldungen betreffen, bzw. Leute, die von sich aus wechseln wollen. Für Neuanmeldungen würde sich nicht viel ändern, und für Wechselwillige könnte man dann notfalls eine kleine Aufwandsentschädigung für ein neues Kennzeichen, etc. erheben.

P.S. @Landfunker: Interessanter Kommentar (auch wenn er mit BR Kennzeichen nix zu tun hat) es mag ja sein, daß man in Italien Autoianchi so ausspricht. Aber ich denke die meisten in Deutschland sprechen es so aus wie in dem Video. Ich kenne auch niemand, der Karmann Gia sagt ... bei uns hat sich das halt so eingebürgert, auch wenn es vielleicht falsch ist.

Ähnliches gibt es ja auch bei der englischen (bzw. amerikanischen) Sprache, mit Namen wie Phoenix (Finix) oder Arkansas (Arkänsow)

Gast: Landfunker (vor 24 Monaten)

Antworten

Lieber Herr Odenwald,
mit oder ohne BR-Kennzeichen. Sie als Autobianchi-Fan sollten wissen: Autobian Ki und nicht Autobian SCHi.
http://de.forvo.com/word/autobianchi/

So wie Karmann Gia und nicht Tschia.
uk

Gast: Taberna (vor 25 Monaten)

Antworten

Ich freue mich sehr, in einem Land zu leben, das offenbar keine anderen Sorgen und Bedürfnisse hat. Vierzig Jahre sind vergangen und "BR" ist nichts weiter als Nostalgie. Eine kurze Frage an alle Befürworter der unsinnigen Aktion: Sollen auch alle seit 1972 neu "Große Kreisstadt" gewordenen Kommunen ein eigenes Kennzeichen bekommen?

Diesen Beitrag bewerten

Einfach Sterne anklicken!

Diesen Beitrag...

 

Schlagwörter

KA, Marktplatz, KFZ, Ramsauer, Meinung

Die neuesten Filme

Vor 4 Tagen
 
Umfrage: Was schätzen Sie an Ihrer Heimat?
19.09.14  |  956 Aufrufe
Bruchsal +++ Umfrage  |  Wir haben die Bruchsaler gefragt, was sie an ihrer Heimat schätzen.
 
Vor 4 Tagen
 
Landesfeuerwehschule Bruchsal als Notunterkunft fü...
19.09.14  |  1016 Aufrufe
Bruchsal +++ Zeitgeschehen, ...  |  500 Asylsuchende fanden in der Bruchsaler Landesfeuerwehschule vorübergehend eine Notunterkunft. Wir haben...
 
Vor 4 Tagen
 
Flugtag Sinsheim - über den Wolken
19.09.14  |  1067 Aufrufe
Sinsheim +++ Freizeit, Sport  |  Ob Segel- oder Motorflugzeuge, Oldtimer oder Heißluftballons… auf dem Flugtag in Sinsheim war alles vertreten. Besonders hoch...
 
Vor 4 Tagen
 
Darf ich bitten? Seniorentanz mit Gabriele Reinhar...
19.09.14  |  1750 Aufrufe
Bruchsal +++ Freizeit, Sozia...  |  Hacke, Spitze, Hacke, Spitze, Klatsch, Klatsch, Schnipp, Schnipp – so oder so ähnlich laufen die Tanzstunden bei...
 
Vor 4 Tagen
 
Bezahlbares Wohnen - Millionen-Zuschüsse für günst...
19.09.14  |  696 Aufrufe
Bruchsal +++ Zeitgeschehen, ...  |  Die Mietpreise in vielen deutschen Städten steigen, so auch in Karlsruhe, Heidelberg, Freiburg und...
 
Vor 6 Tagen
 
Sendung vom 17. September
17.09.14  |  1147 Aufrufe
Kraichgau +++ Wochensendung  |  Im Kabelfernsehen digital | Jeden Mittwoch neu.
Vorteil: Regio-Fernsehen bequem von der Couch, gute Sendequalität...
 
Vor 2 Wochen
 
Umfrage: Was halten Sie davon, Veronica Ferres im ...
12.09.14  |  1270 Aufrufe
Bruchsal +++ Umfrage  |  Wir haben die Bruchsaler gefragt.
 
Vor 2 Wochen
 
Des Kraichgaus neuste Wonneproppen
12.09.14  |  917 Aufrufe
Kraichgau +++ Wonneproppen  |  Jede Woche erblicken viele kleine neue Kraichgauer das Licht der Welt. Um Sie gebührend zu begrüßen, stellen sich unsere...
 
Vor 2 Wochen
 
Tatort Ubstadt-Weiher: der heilige Paulus unter de...
12.09.14  |  2557 Aufrufe
Ubstadt-Weiher +++ Ausflugsz...  |  Immer etwas Neues zu bestaunen gibt es zur Zeit an der Pauluskapelle am Kallenbergweg in Ubstadt-Weiher. Die Bauarbeiten...
 
Vor 2 Wochen
 
Ave, Stettfeld! Römertag zum 30-jährigen Jubiläum ...
12.09.14  |  1764 Aufrufe
Stettfeld +++ Kultur  |  30 Jahre Freundeskreis Römermuseum Stettfeld. Das war Anlass genug dieses Jubiläum  mit einem Römertag zu feiern. Um den...
 

Finden Sie weitere interessante Filme in unseren Filmrubriken