Bretten | Buchvorstellung mit Heiko P. Wacker in der Sparkasse Kraichgau in Bretten

Statistik aktuell
  • 29 Besucher online
  • 5205 Abonnenten
  • 1487 Filme abrufbar
  • 129363 Filmaufrufe in den
    letzten vier Wochen


Facebook
Anzeigen
€
x

Heute bestellt. Morgen drin.

Erreichen Sie das regionale Internetpublikum mit einem Landfunkerbanner in dieser Spalte mit einer Frequenz von mehr als 700.000 Adviews/Monat.


Preisbeispiel
Standardbanner, nicht animiert (210 x 140 px),
mtl. 100 € (Woche 50%) zzgl MwSt.
Link: 25 €. Bannerwechsel 25 €

Selbstverständlich auch andere Bannergrößen!
Bitte rufen Sie uns an: 07251 3878-18

Rückfragen oder Reservierung:

Firma: Name: Vorname: Tel. E-Mail

Ich möchte:

kurzfristig werben
allgemeine Informationen
spezielles Angebot für ( .... ) Bitte tragen Sie vor dem Absenden den nachstehenden Sicherheitscode in das untenstehende Feld ein
Sicherheitscode hier eintragen
Diese Maßnahme dient der Spam-Vermeidung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf!

Schon gesehen?
Frisch vom Acker

Bruchsal +++ Wirtschaft | Vollgetankt stand er am Sonntag, den 6. April am Bruchsaler Rendezvous-Platz – Der WILLI-Bus, denn es...
» Filmbeitrag ansehen
20x Ø3  |   19.06.12  |   6863 Aufrufe   |   03:37min  |  6 .Kommentare
Bretten +++ Kultur | Das Heidelberger Schloss ist wunderschön, ohne Frage. Aber was hat es mit Bretten zu tun? Diese Frage wurde in der Brettener Filiale der Sparkasse Kraichgau geklärt. Dr.Heiko P.Wacker hat ein Buch über das weltbekannte Denkmal verfasst und bei der Vorstellung seines Werkes auch geklärt, was die Melanchtonstadt damit zu tun hat.

Mitdiskutieren / bisher 6 Kommentare

Gast: Harald Glööckler (vor 22 Monaten)

Antworten

Hallo Karl, da muß ich dir leider wiedersprechen. Ein Moderator/in kann eigentlich alles anziehen was er oder sie will, aber dann bitte nur im Radio. Die Kleiderordnung im Fernsehen sollte doch einen gewissen Styl haben. Du präsentierst deine Modenschauen auch nicht in einem ausgeleierten Sacco.
Also immer daran denken liebes Kraichgau TV immer adrett vor die Kamera.
Gruß
Harald Glööckler

Gast: Lagerfeld (vor 22 Monaten)

Antworten

Jetzt muss ich mich doch mal aus Paris einmischen.
Wer wo und warum welche Klamotten trägt, sollte bei KraichgauTV jedem selbst überlassen bleiben, da allen gefallen eh nicht geht.
Ein mit Che Guevara bedrucktesT-shirt beim Interview des Ministerpräsidenten muss vielleicht nicht sein, aber das steht ja auf einem anderen Blatt. Oder der Sender gibt einen Dresscode wie bei Mediamarkt aus: uniformieren. Und nach jedem Beitrag kommen stets die gleichen angelernten Grußformeln: vielen Dank fürs Zuschauen und ein schönes Wochenende.
Karl

Gast: Anne (vor 22 Monaten)

Antworten

Hallo Lidja, hör einfach nicht hin was diese Labertanten Heiner und Georg von sich geben . Der eine bringt zünische Vergleiche weiss der Geier was der mit Kartoffel und Kontinenz meint ., und der anderr hat sich das Programm nicht einmal richtig angeschaut sonst hätte er dich auf jeden Fall sehen müssen. Du machst deine Sache prima, nur bei der Kleiderwahl liegst du machnchmal etwas daneben, aber da bist du nicht die einzige.Gibt es bei euch nicht jemanden der da ein wenig darauf achtet was die Moderatoren anziehen sollten???

Gast: Heiner (vor 22 Monaten)

Antworten

Lieber Georg, leider ist Lidija die Moderatorin von TV.Magazin, leider eine
"Kartoffel" die rein und rausgeht(aber gut )
Eure "Inkontinenz" bez. Talenten ist gegeben.Mehr Kontinenz, bitte
Heiner

Gast: Georg (vor 22 Monaten)

Antworten

Hallo
Lieber Heiner, habe da mal ne Frage, wer ist eigentlich diese Lidija. Habe sie noch nie bei Kraichgau TV gesehen. Ich kenne eigentlich nur den Ulrich, die Jenny, den Stephan, den Rudi und die Gaby. ich habe diesen Beitrag schon dreimal angesehen, wer ist die Lidija ????
Möchte auch Fan werden.

Gast: Heiner (vor 22 Monaten)

Antworten

Ich werde immer mehr zum "Lidijafan", schnörkellos, echt, authentisch.
Setzt ihr doch mal einen "Brocken" vor, z.B. -"wie fühlt sich ein Ehrenbürger"-?
(dann werd ich zum "Heinerle")

Diesen Beitrag bewerten

Einfach Sterne anklicken!

Diesen Beitrag...

 

Ähnliche Beiträge

KraichgauTV-Archiv
 
Kunsttage der Sparkasse Kraichgau
02.08.12  |  6603 Aufrufe
Bruchsal +++ Kultur  |  „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“, so geht ein Zitat von Karl Valentin. Aber dass diese Arbeit auch viel Spaß bedeuten...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Was war - was kommt, u.a. mit Neuig...
08.09.11  |  3774 Aufrufe
Kraichgau +++ Die neue Woche...  |  Die neue Wochenschau bringt Sie mit einem kurzen Rückblick wie immer auf den neuesten Stand über das, was in der Region...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Was war - was kommt, u.a. „Feuerweh...
07.10.11  |  3356 Aufrufe
Kraichgau +++ Die neue Woche...  |  Die neue Wochenschau bringt Sie mit einem kurzen Rückblick wie immer auf den neuesten Stand über das, was in der Region...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Feuerwehr zum Anfassen
07.07.11  |  4978 Aufrufe
Bretten +++ Jubiläum  |  Die Freiwillige Feuerwehr in Bretten sorgt nun schon seit 150 Jahren für die Sicherheit der Bürger. Zu diesem Jubiläum haben die...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Ganz schön aufgeBREZELt
18.01.13  |  12283 Aufrufe
Kraichgau +++ Neujahrsempfän...  |  Happy New Year 2013! Ist ja bereits einige Tage alt, aber nicht zu alt, um es mit einem Neujahrsempfang feierlich zu...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Kulturwoche im Kaufhaus Schneider
23.05.12  |  4943 Aufrufe
Bretten +++ Kultur  |   Das Kaufhaus Schneider veranstaltete zusammen mit vielen Künstlern, Autoren und Vereinen eine Kulturwoche. Bevor...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Valentinsgrüße
14.02.14  |  2121 Aufrufe
Kraichgau +++ Grüße  |  Es ist wieder soweit, der Tag der Liebe wird gefeiert – der Valentinstag! Frisch-und Altverliebte stürmen dann wieder die Blumenläden...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Bretten im Zeichen der Live-Musik
26.08.10  |  9209 Aufrufe
Bretten +++ Festival  |  Laut und ausgelassen  - diese beiden Begriffe beschreiben wohl am besten, was während des Bretten Live - Festivals auf dem...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Was war - was kommt, u.a. mit einem...
02.09.11  |  3567 Aufrufe
Kraichgau +++ Woche  |  Die neue Wochenschau bringt Sie mit einem kurzen Rückblick wie immer auf den neuesten Stand über das, was in der Region in der...
 
KraichgauTV-Archiv
 
Die Jugend an die Macht - Brettener...
17.03.11  |  9746 Aufrufe
Bretten +++ Politik  |  Zwischen 14 und 18 Jahren alt sind sie, die Kandidaten des Brettener Jugendgemeinderats. Einmischen wollen sie sich und engagieren. Wir...
 

Finden Sie weitere interessante Filme in unseren Filmrubriken